Warenkorb

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Nordlichtliebe

Island und andere Bescherungen

Stille Nacht? Besinnliche Zeit? Kerzen und Zimtduft? Von wegen!
Ausgerechnet in der Weihnachtszeit muss Alexandra Schäfer vor der Presse und aus Hamburg fliehen. Und wo kann man sich besser verstecken als im entlegenen Island?
Der Koffer ist noch nicht ausgepackt, da gerät sie bereits mit dem wortkargen Isländer Andrés aneinander. Als Alex auch noch der Geldhahn zugedreht wird, gehen die Probleme erst richtig los. Sie steht plötzlich vollkommen mittellos da - bis Andrés sie seiner Schwester zuliebe bei sich aufnimmt.
Während Alex und Andrés notgedrungen versuchen, sich miteinander zu arrangieren, fliegen zwischen ihnen die Fetzen - aber längst auch die Funken, und am Ende brennen nicht nur die Weihnachtskerzen lichterloh ...
 
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 299 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783748716792
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 677 KB
Verkaufsrang 15
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
16
1
0
0
0

Super
von einer Kundin/einem Kunden aus Dahn am 03.12.2019

Jedes E-Book war bis jetzt ein Glücksgrff Romane so wie ich sie liebe für kleines Geld. Möchte das nicht mehr missen.

Glamourgirl trifft Naturburschen
von Dirk Heinemann aus Hohe Börde am 30.11.2019

Zum Inhalt Alexandra Schäfer steht nach einem Zwischenfall auf der Hochzeit ihrer Schwester im Rampenlicht der Presse. Sie beschließt daher Hamburg zu verlassen und kurzfristig nach Island zu reisen. Auf Island kreuzt sich ihr Weg mit dem Isländer Andrés und die erste Begegnung ist alles andere als angenehm. Nachdem Alex E... Zum Inhalt Alexandra Schäfer steht nach einem Zwischenfall auf der Hochzeit ihrer Schwester im Rampenlicht der Presse. Sie beschließt daher Hamburg zu verlassen und kurzfristig nach Island zu reisen. Auf Island kreuzt sich ihr Weg mit dem Isländer Andrés und die erste Begegnung ist alles andere als angenehm. Nachdem Alex Eltern ihr die Kreditkarte sperren, sitzt sie plötzlich mittellos auf der kalten Insel fest. Und zu allem Übel läuft ihr ausgerechnet Andrés erneut über den Weg.... Meine Meinung Karin Lindberg nimmt uns diesmal auf die schöne Insel Island mit, zu der sie auch eine persönliche Beziehung hat. Zusammen mit Alex erfahren wir, wie hart der Winter dort sein kann, aber wir lernen auch die schönen Seiten der Vulkaninsel kennen. Natürlich gibt es wie es sich für einen Roman von Karin Lindberg gehört einen weiblichen und einen männlichen Protagonisten. Zum einen ist da Alex. Sie gehört zu einer einflussreichen Hamburger Familie und steht oft im Rampenlicht. Sie lebt für die sozialen Medien. Auf der anderen Seite ist da Andrés. Er ist ein Naturmensch und lebt für seine Tauchschule. Zwischen den beiden entwickelt sich eine spannungsgeladene Geschichte voller Liebe und Mißverständnissen. Das Buch liest sich flüssig und man findet sich schnell in die Geschichte hinein. Es spielt rund um die Weihnachtszeit und eignet sich daher gut als Lesestoff für die kommenden Tage. Am Ende des Buches gibt es auch noch ein Rezept für Weihnachtskekse. Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich vergebe 5 Sterne.

Romantisch und magisch
von einer Kundin/einem Kunden am 28.11.2019

Ich habe dieses Buch geradezu verschlungen. Es war zu schade, als ich mit der letzten Seite fertig war. Alexandra ist am Boden. Sie flieht von Deutschland nach Irland. Dort möchte Sie eigentlich Ihre Freundin Erla besuchen, doch diese ist selbst im Urlaub. Erla beauftragt ihren Bruder Andres sich um Alexandra zu kümmern. Andr... Ich habe dieses Buch geradezu verschlungen. Es war zu schade, als ich mit der letzten Seite fertig war. Alexandra ist am Boden. Sie flieht von Deutschland nach Irland. Dort möchte Sie eigentlich Ihre Freundin Erla besuchen, doch diese ist selbst im Urlaub. Erla beauftragt ihren Bruder Andres sich um Alexandra zu kümmern. Andres ist Inhaber einer Tauchschule und zeigt Alexandra seine Heimat Irland. Beide sind nicht nur von der wunderschönen Gegend beeindruckt. Dies merken sie jedoch erst nach näheren Kennenlernen. Beide hatten bei der Ankunft von Alexandra in Irland bereits schon einen sehr schlechten Start.