Warenkorb
 

17% Rabatt sichern | Gutschein-Code: AUTUMN17

»Ich mag, wenn's kracht.« Jürgen Klopp - Die Biographie

Jürgen Klopp. Die Biographie: Lesung. Ungekürzte Ausgabe


Die erste große Biographie über »The Normal One« – JÜRGEN KLOPP!

Jürgen Klopp – »Kloppo« – ist eine Marke. Wie eine Naturgewalt braust er seit seiner Zeit beim FSV Mainz über die deutsche Fußballlandschaft hinweg und begeistert dabei mit seiner herzlichen und selbstironischen Art nicht nur deutsche Fans: Seit 2015 mischt er auch den englischen Fußball auf und führt den angeschlagenen FC Liverpool wieder auf Erfolgskurs.

In dieser packend erzählten Biographie lässt der renommierte Sportjournalist Raphael Honigstein zahlreiche Wegbegleiter, Freunde und die Familie des Trainers zu Wort kommen und schildert mitreißend den Werdegang des sympathischen »Normal One«.

Portrait
Achim Buch studierte an der Folkwang-Hochschule Essen und war an Theaterbühnen in Frankfurt, Hamburg und Freiburg engagiert. Als freier Schauspieler gastiert er unter anderem in Dresden, München und Berlin. Er wirkt zudem in Serien wie Tatort oder Küstenwache mit. Als Hörbuchsprecher ist er wegen seiner tiefen Stimme vor allem bei Krimi-Fans beliebt. Er beherrscht aber auch spielend die Interpretation literarischer und humorvoller Texte.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Achim Buch
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 08.02.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783869092508
Verlag Hörbuch Hamburg
Spieldauer 570 Minuten
Übersetzer Hans Freundl, Reiner Aus dem Amerikanischen Pfleiderer, Hans-Peter Remmler
Verkaufsrang 3684
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
11,69
bisher 12,99
Sie sparen : 10  %
11,69
bisher 12,99

Sie sparen : 10 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Schön geschrieben aus Sicht der Wegbegleiter und Wegbereiter von Jürgen Klopp. Er geht auf die wichtigsten Momente in seiner Karriere ein. Für Fußballfreunde genau das Richtige.

Nathalie Bierstedt, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Von Mainz über Dortmund nach Liverpool. Klopp ist zu einer lebenden Legende aufgestiegen. Emotional & sehr persönlich wird der Werdegang des sympathischen Trainers geschildert.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
7
4
0
0
1

Rezension zu "Ich mag, wenn's kracht - HB"
von Zsadista am 28.05.2019

„Ich mag, wenn’s kracht“ ist die Biografie von Jürgen Klopp aus der Feder des Autors Raphael Honigstein. Ich habe das Buch als Hörbuch gehört. Die Stimme des Sprechers Achim Buch fand ich sehr angenehm und ich habe ihm gerne gelauscht. Gleich zum Anfang kann ich sagen, dass ich nicht das Gefühl hatte, eine Biografie zu h... „Ich mag, wenn’s kracht“ ist die Biografie von Jürgen Klopp aus der Feder des Autors Raphael Honigstein. Ich habe das Buch als Hörbuch gehört. Die Stimme des Sprechers Achim Buch fand ich sehr angenehm und ich habe ihm gerne gelauscht. Gleich zum Anfang kann ich sagen, dass ich nicht das Gefühl hatte, eine Biografie zu hören. Ich schätze, das ist das völlig falsche Genre. Auflistung oder Aufstellung wäre wohl eher passend gewesen. In den ersten 30 Minuten erfährt man die Geburt von Jürgen, den Durchmarsch bei Mainz 05, der Gang zu Borussia Dortmund und schwups, schon packt er die Koffer für Liverpol. Ich dachte da nur noch, ok, viel war das jetzt nicht und was kommt jetzt noch? Ja, dann ging es erst einmal mit dem Lebenslauf von Klopps Vater Norbert weiter. Aber tut mir leid, mich interessierte jetzt nicht wirklich der Lebenslauf von Jürgen Klopps Vater. Als ich damit endlich durch war, kam der Lebenslauf und Werdegang von Wolfgang Frank, der mich erst recht nicht interessierte. Danach kam der gefühlte komplette Werdegang von Borussia Dortmund. Ja, es wurde hier und da auch mal Jürgen Klopp genannt und dass er dort Trainer war. Aber gefühlter weise ging es hier nur darum, welche Spiele der BVB gewonnen oder verloren hat. Ob er am Aufsteigen oder am Absteigen war. Zwischendurch gab es dann relativ viele Lobeshymnen für Klopp zur Einführung, bzw. Weiterführung der 4er Kette. OK, scheint mir dann der einzige gewesen zu sein, der auf die Idee kam, diese Spielweise ( eingeführt vom damaligen Mainz 05 Trainer ) weiterzuführen. Finde ich zwar übertrieben, nehme ich aber so hin, weil ich es zugegebener Maßen nicht besser weiß. Was mich an dem Buch wirklich störte, war das völlige Durcheinander. Die Abschnitte sprangen ständig vor und zurück. Dazu die ewigen Ausführungen unrelevanter Personen für eine Biografie über eine bestimmte Person. Das schlimmste war dann aber, dass alles nur von dritten erzählt wurde. Wenn, dann wurde Jürgen Klopp mal aus der Presse zitiert. Nennt man so etwas dann wirklich eine Biografie? Ich lese nicht sehr viele Biografien. Bislang allerdings waren sie entweder von den Personen selbst erzählt oder die Person wurde stark eingebunden. Und vor allen Dingen, sie waren lineal erzählt. Ehrlich gesagt war ich von dem Hörbuch irgendwann so genervt, dass ich es einfach beendet habe, ohne bis zum Ende durchzuhören. Ich kann das Hörbuch als Biografie wirklich nicht empfehlen. Ich schätze, Klopp Fans sind begeistert von dem Buch, ich war es leider nicht. Eine richtige Biografie hätte mich in dem Fall wirklich interessiert, leider wurde ich enttäuscht.

perfekt.
von Buecherliebe98 aus Dortmund am 17.07.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Fußballfans kennen Ihn, natürlich, den charismatischen und extrovertierten Jürgen Klopp, als Spieler und Trainer. Egal ob Sieg oder Niederlage, niemand ist am Spielfeldrand so gefühlvoll, in jeder Hinsicht! Was soll ich zu dieser Biographie schreiben, der Autor Raphael Honigstein hat eine schöne Schreibweise, flüssig und sch... Fußballfans kennen Ihn, natürlich, den charismatischen und extrovertierten Jürgen Klopp, als Spieler und Trainer. Egal ob Sieg oder Niederlage, niemand ist am Spielfeldrand so gefühlvoll, in jeder Hinsicht! Was soll ich zu dieser Biographie schreiben, der Autor Raphael Honigstein hat eine schöne Schreibweise, flüssig und schnell lesbar. Am Anfang des Buches findet man ein Inhaltsverzeichnis und in der Mitte Bilder aus Kloppos Leben, auch als Trainer bei Borussia Dortmund. Man erfährt weiteres aus Kloppos Leben, wie ist er Privat und wer hat Ihn auf seinen Weg begleitet, dass er es so weit geschafft hat?! Für mich und meinen Freund definitiv der beste Trainer den Borussia Dortmund zu (seit unseren Jahren) hatte. Es wurde gut rechachiert und mit den Menschen aus Kloppos Umfeld gesprochen, was man auch merkt und definitiv wichtig ist, das hat Honigstein sehr gut dargestellt. Ich bin immer wieder fasziniert wie engagiert Kloppo am Spielfeldrand steht und sein Herz herausbrüllt, weil er etwas sehen will und wie wahnsinnig er sich freut, wenn er mit seinem Team Siegt (Deutscher Meister mit dem BVB 2012, siehe Bild). Natürlich liegt tief der Schwerpunkt der Biographie bei den Vereinen FSV Mainz 05, Borussia Dortmund und FC Liverpool. Fazit: Für alle Fans von Kloppo, deren Trainer er mal war oder auch Fußball-Fans, kann ich dieses Buch nur empfehlen. Ich hatte sehr viel spaß beim lesen, da man nochmal in Kloppos Herzblut hineinkatapultiert wird.

Einer der grössten Trainer Deutschlands
von Mareike Kollenbrandt aus Titz am 12.01.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Interessante Biografie über einen der erfolgreichsten Fussballtrainer. Jürgen Klopp ist ein Mensch der polarisiert. Erfolgsorientiert, unberechenbar und immer mit einem Ziel vor Augen: Gewinnen. In diesem Buch wird sein Weg von Mainz über Dortmund nach beschrieben. Für jeden Fussballfan ein Genuss. Und vielleicht eine Pflichtlek... Interessante Biografie über einen der erfolgreichsten Fussballtrainer. Jürgen Klopp ist ein Mensch der polarisiert. Erfolgsorientiert, unberechenbar und immer mit einem Ziel vor Augen: Gewinnen. In diesem Buch wird sein Weg von Mainz über Dortmund nach beschrieben. Für jeden Fussballfan ein Genuss. Und vielleicht eine Pflichtlektüre für andere Trainer.