Warenkorb
 

Only with You - Du bist mein größtes Glück

Roman

Girls in Love Band 3

Weitere Formate


Erst kommt die Liebe, dann die Hochzeit ... dumm nur, wenn es nie die eigene ist!

Während Cassies beste Freundinnen am College ihre perfekten Prinzen getroffen haben, hat Cassie nur reihenweise Frösche geküsst. In Seattle soll alles anders werden. Cassie hat den begehrtesten Praktikumsplatz der Stadt an Land gezogen, aber der hat es in sich: Am ersten Tag trifft sie nicht nur auf ihren jungen, gut aussehenden Chef, sie muss auch feststellen, dass sie nicht die Einzige ist, die für das Praktikum mit Aussicht auf einen festen Job eingestellt wurde. Ihr Konkurrent um die Stelle ist ebenso wie Cassie jung, ehrgeizig, kreativ ... und ausgerechnet ihr Exfreund.

Portrait
Lee, Geneva
Geneva Lee ist eine hoffnungslose Romantikerin und liebt Geschichten mit starken, gefährlichen Helden. Mit der Royals-Saga, der Liebesgeschichte zwischen dem englischen Kronprinzen Alexander und der bürgerlichen Clara, traf sie mitten ins Herz der Leserinnen und eroberte die internationalen Bestsellerlisten im Sturm. Geneva Lee lebt zusammen mit ihrer Familie im Mittleren Westen der USA.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 16.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-0717-7
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 20,5/13,7/3,5 cm
Gewicht 400 g
Originaltitel Reaching Gavin
Übersetzer Michelle Gyo
Verkaufsrang 4985
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Girls in Love

  • Band 1

    83725093
    Now and Forever - Weil ich dich liebe
    von Geneva Lee
    (46)
    Buch
    12,99
  • Band 2

    105819202
    With or Without You - Mein Herz gehört dir
    von Geneva Lee
    (33)
    Buch
    12,99
  • Band 3

    140474818
    Only with You - Du bist mein größtes Glück
    von Geneva Lee
    (13)
    Buch
    12,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Eine sehr humorvolle Liebesgeschichte, die mich durchweg gut unterhalten konnte. Genauso spannend wie die Vorgänger der Reihe. Besonder gut hat mir gefallen das Gavin mal kein typischer Bad Boy, sondern ein liebenswürdiger und aufmerksamer Good Guy ist.

Nathalie Weichelt, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Ein wunderschöner, emotionaler Abschluss der Reihe! Ich war von der ersten Seite an im Buch drinnen und konnte es einfach nicht mehr aus der Hand legen. Dieser Teil hat mir von der Handlung her sogar am Besten gefallen hat. Einfach Grandios!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
4
9
0
0
0

Humorvoll, romantisch, gut!
von Leonie Jakobs am 11.10.2019

"Only with you - Du bist mein größtes Glück" ist der dritte und letzte Band der Girls-in-Love Trilogie und aus der Sicht von Cassie geschrieben. Die drei Bände können jedoch gut unabhängig voneinander gelesen werden. Häufig erhält man allerdings während des Romans noch einige Informationen zu Jess und Jillians weiterem Leben, um... "Only with you - Du bist mein größtes Glück" ist der dritte und letzte Band der Girls-in-Love Trilogie und aus der Sicht von Cassie geschrieben. Die drei Bände können jedoch gut unabhängig voneinander gelesen werden. Häufig erhält man allerdings während des Romans noch einige Informationen zu Jess und Jillians weiterem Leben, um die es in den vorigen beiden Bänden ging. Der Roman startet mit Cassies erstem Tag an ihrem neuen Praktikumsplatz in Seattle, wobei ihr Morgen von drei unerwünschten Begegnungen mit ihren Ex-Freunden geprägt ist. Das kann ja nur besser werden?! Doch in der Firma angekommen trifft sie auf Gavin North, der ihr Liebesleben völlig auf den Kopf stellt und ein Meer aus Gefühlen bricht über uns herein. Doch tritt hierbei das typische Problem zu Tage, dass man ja eigentlich nichts mit seinem Chef anfängt und so ist Cassie hin- und hergerissen. Hatte sie nicht gerade erst der Männerwelt abgeschworen und möchte es zudem im Berufsleben aus eigener Kraft heraus schaffen, worunter Begünstigungen des Chefs nicht fallen. Und dann macht ihr auch noch Ex-Freund Trevor, der wie ich finde schon einen echt fiesen Namen hat, das Leben schwer, denn er hatte das Glück den zweiten ausgeschriebenen Praktikumsplatz zu erhalten. Lasst also den Konkurrenzkampf beginnen! NICHT! Cassie war mir als Charakter im Verlauf der Handlung schnell ziemlich sympathisch, gerade wegen der vielen Flüche, die sie Tag täglich ausstößt. Da bin ich ihr nicht ganz unähnlich und kann dies gut nachvollziehen. An Gavin North gefiel mir unglaublich gut, dass dieser nicht der typische Bad-Boy mit dunkler Vergangenheit war, sondern ein wahrer Gentleman und sehr zuvorkommend. Sehr erfrischend! Ist dies doch in den meisten anderen New Aduld Romanen eher nicht so. Er besitzt Nächstenliebe und sorgt sich um seine Mitmenschen, wobei er trotzallem natürlich umwerfend aussieht, jedoch nicht der skrupellose Geschäftsmann ist. Geneva Lees Schreibstil ist mit viel Humor an den richtigen Stellen versehen, den ich sehr mochte. So lockerte dies die Handlung etwas auf und ließ sie nicht zu einem Einheitsbrei verkommen. Die Telefonchats mit Cassies Freundinnen waren amüsant und nicht zu langatmig, sodass man sich schnell langweilen würde. Aus ihrer Erzählsicht konnte man darüber hinaus gut in ihre Gefühlswelt und Gedankengänge eintauchen. Eine bestimmte Stelle, der Flug mit einem Privatjet, hätte jedoch gut weggelassen werden können, da es eindeutige Parallelen zu Shades of Grey gibt, wie viele ja wahrscheinlich von euch wissen. Nicht zuletzt, da dieser Band auch in Seattle spielt. Sonst halten sich die Überschneidungen zum Glück in Grenzen. Das Cover gefällt mir gut, wird jedoch nicht mein Lieblingscover werden. Die Farbzusammenstellung ist gut aufeinander abgestimmt und mir gefällt sehr, dass die Umrisse der Personen etwas abstrakter und konturloser in Form der floralen Ausfüllung dargestellt wurden. Ich gebe dem Roman somit insgesamt 4 von 5 Sternen. Der humorvolle Schreibstil Geneva Lees gefiel mir besonders gut, wie auch Gavin North in seinem Charakter, da dieser ein erfrieschender "Good Guy" war und nicht wie sonst in dem Genre so typisch mit dunkler Vergangenheit undd pipapo. Im Großen und Ganzen finde ich zudem grundsätzlich, wenn man sich dieses Genre ansieht, dass von den Verlagen aus gerne mal wieder ein Wandel und Änderungen ausgehen dürften, da in diesem Bereich immer gleichen Tendenzen und Handlungsstränge viele Leser und Leserinnen, wie auch Blogger, bereits etwas langweilt. Aber jeder darf natürlich seine eigene Meinung haben und dies anders sehen. Einen Stern ziehe ich dem Roman somit für die Parallelen zu Shades of Grey ab, da wie ich finde nicht immer die gleichen Motive bei einem reichen, gutaussehenden Jungunternehmer aufgegriffen werden müssen. Ansonsten kann ich euch Band 3 allerdings sehr empfehlen.

Romantische Geschichte
von Buchseele am 10.10.2019

Klappentext: Erst kommt die Liebe, dann die Hochzeit ... dumm nur, wenn es nie die eigene ist! Während Cassies beste Freundinnen am College ihre perfekten Prinzen getroffen haben, hat Cassie nur reihenweise Frösche geküsst. In Seattle soll alles anders werden. Cassie hat den begehrtesten Praktikumsplatz der Stadt an Land ... Klappentext: Erst kommt die Liebe, dann die Hochzeit ... dumm nur, wenn es nie die eigene ist! Während Cassies beste Freundinnen am College ihre perfekten Prinzen getroffen haben, hat Cassie nur reihenweise Frösche geküsst. In Seattle soll alles anders werden. Cassie hat den begehrtesten Praktikumsplatz der Stadt an Land gezogen, aber der hat es in sich: Am ersten Tag trifft sie nicht nur auf ihren jungen, gut aussehenden Chef, sie muss auch feststellen, dass sie nicht die Einzige ist, die für das Praktikum mit Aussicht auf einen festen Job eingestellt wurde. Ihr Konkurrent um die Stelle ist ebenso wie Cassie jung, ehrgeizig, kreativ ... und ausgerechnet ihr Exfreund. Meine Meinung: "Machst du Kaffee?" fragt er. Ich verdrehe unwillkürlich die Augen, konnte den Blick dann aber wieder auf den Strahl Espresso richten, der in meine Tasse rann. "Nein, ich studiere Teilchenphysik." (Quelle: Only with You) "Only with You" ist für ich ein richtiges Entspannungsbuch, bei dem man direkt wohlfühlen kann beim Lesen. Nicht viel Drama, starke Liebe, viel Romantik.... Ein Buch was man direkt mit an den Strand nehmen kann, wenn man dazu der Typ ist. Man leidet zwar mit der Protagonistin Cassie mit, jedoch kommt die Geschichte ganz ohne Traumata und Schicksalsschläge aus. Das Drama, was existiert, ist eher von Cassie selber auferlegt. Dennoch ist mir Cassie als Protagonistin sehr sympathisch. Ich mag ihre Art, nicht über alles 100%ig nachzudenken, wenn sie etwas sagt. Dadurch gewinnt das Buch nämlich auch an Humor. Der Roman wird die ganze Zeit aus Cassies Sicht erzählt, was ich etwas schade finde, da ich es sehr gern mag, wenn auch die Gedanken des Mannes dem Leser mitgeteilt werden. Dennoch ist der Schreibstil sehr angenehm und flüssig, so dass sich die Seiten nur so davon Lesen lassen. Cassie hatte leider noch nie wirklich Glück in der Liebe und eigentlich hat sie auch der Liebe abgeschworen, bis sie auf Gavin trifft. Gavin ist nicht nur heiß und charmant, nein er ist auch noch ihr Chef, was die ganze Sache natürlich zum Problem machen lässt. Gavin ist kein Badboy, wie man ihm in vielen Büchern begegnet. Gavin ist eher der Goodboy, der liebenswerte Junge von nebenan. Der Mann, der das Herz einer Frau auch wirklich beschützt und nicht in Stücke zerreißen wird. "Only with You" ist der dritte Band der "Girls in Love -Reihe". Alle drei Bände können unabhängig von einander gelesen werden. Die Verbindung sind lediglich die Freundinnen Jill, Jess und Cassie. Fazit: "Only with You" ist ein romantischer, herzerwärmender Wohlfühlen-Roman. Wer eine Auszeit vom Alltag sucht, sich in eine schöne und fast perfekte Welt träumen will, ohne wieder von Problemen umgeben zu sein, dann is "Only with You" einfach nur perfekt. Es gibt auch dafür eine Leseempfehlung von mir!

Humorvoll, romantisch, ohne viel Drama
von Tintenwelten am 07.10.2019

Cassie macht während er Semesterferien ein Praktikum. An ihrem ersten Arbeitstag läuft sie nicht nur ihrem Exfreund Trevor über den Weg, sondern lernt auch ihren neuen Arbeitgeber Gavin kennen. Dieser ist verboten attraktiv und charmant, doch leider ist er auch tabu. Denn wie würde es aussehen, wenn die Praktikantin etwas mit de... Cassie macht während er Semesterferien ein Praktikum. An ihrem ersten Arbeitstag läuft sie nicht nur ihrem Exfreund Trevor über den Weg, sondern lernt auch ihren neuen Arbeitgeber Gavin kennen. Dieser ist verboten attraktiv und charmant, doch leider ist er auch tabu. Denn wie würde es aussehen, wenn die Praktikantin etwas mit dem Chef anfangen würde? Sie will sich ihren Erfolg selbst erarbeiten und nicht, dass es so wirkt als würde sie durch eine Beziehung Vorteile genießen. Zudem hat sie der Männerwelt nach einigen Reinfällen abgeschworen. Sie will sich ganz auf das Praktikum und ihr Studium konzentrieren. Doch wie gut wird es klappen sich von Gavin fernzuhalten? Geschrieben ist das Buch aus Cassies Sicht, so dass man ihre Gedanken- und Gefühlswelt live miterlebt und auch nachvollziehen kann. Ich mochte sie sehr gerne, genau wie auch Gavin. Er ist einfach ein sympatischer Typ, einfühlsam, zuvorkommend, eben ein wahrer Gentleman und Good Guy. Neben den beiden gibt es aber auch noch ein paar andere tolle Charaktere wie, zum Beispiel, George oder Imogen. Durch sie und auch durch eine bestimmte Katze kommt es immer wieder zu sehr humorvollen Szenen, die zum Schmunzeln animieren. Für mich ist "Only with you" ein Wohlfühl-Buch, denn es ist gar nicht so tragisch und herzzerreißend wie man es vielleicht vom New Adult Genre gewöhnt ist. Man leidet zwar mit Cassie, allerdings hat sie sich diese "Bürde" sozusagen selber auferlegt. Es geht mal nicht um irgendwelche Schicksalsschläge oder Traumata. Zugegeben: am Ende wird es noch mal ziemlich dramatisch und ein wenig überzogen, dennoch ist es aber ein schönes Finale - vor allem der Epilog! Dies ist der dritte Band der "Girls in Love"- Reihe. In den Vorgänger-Bänden ging es um Cassies beste Freundinnen Jillian und Jess. Man kann alle drei Bücher unabhängig voneinander lesen. Möchte man aber letztendlich alle drei lesen, sollte man dies in der Reihenfolge tun wie sie erschienen sind. Denn ansonsten erfährt man im zweiten beziehungsweise dritten Teil wie das Buch/ die Bücher vorher ausgehen. Schön finde ich an dieser Stelle, dass man auch in den Folgebänden noch ein wenig über das Leben von Jillian und Jess erfährt und dass so ihre Geschichte indirekt weitergeht. "Only with you" ist eine nette Geschichte für zwischendurch. Sie ist locker und leicht zu lesen und entlässt den Leser mit einem guten Gefühl und einem Schmunzeln auf den Lippen.