Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ein Lied für die Ewigkeit

Roman

(2)
So melancholisch wie eine zarte Melodie: „Ein Lied für die Ewigkeit“ von Erfolgsautorin Verena Rabe jetzt als eBook.
Eine Liebe, die immer in Erinnerung bleibt … 40 Jahre hat die Sängerin Elisabeth den Amerikaner John nicht mehr gesehen, doch bei einem Konzert begegnet sie ihm plötzlich wieder. Während der Olympiade 1936 in Berlin verband die beiden eine leidenschaftliche Liebe – obwohl Elisabeth die heimliche Freundin des jüdischen Komponisten Chaim war. Als dieser auf tragische Weise aus ihrem Leben schied, trennten sich auch die Wege von Elisabeth und John. Heute sind ihre Gefühle füreinander stärker als je zuvor … Doch können sie die Schatten der Vergangenheit überwinden?
Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Ein Lied für die Ewigkeit“ von Erfolgsautorin Verena Rabe.
Portrait
Verena Rabe, geboren und aufgewachsen in Hamburg, liebt es zu reisen. Besonders europäische Küsten haben es der Seglerin angetan. Für ihre Geschichten unternimmt sie lange Recherchereisen und lässt die Orte, die sie beschreibt, intensiv auf sich wirken. Sie hat Geschichte studiert und als Journalistin gearbeitet, bevor sie Schriftstellerin wurde. Bisher hat sie sieben Romane veröffentlicht. Verena Rabe lebt mit ihrem Mann in Hamburg, hat zwei erwachsene Kinder und verbringt viel Zeit in Berlin, ihrer zweiten Heimat.

Bei dotbooks erscheinen außerdem Verena Rabes Romane „Ein Lied für die Ewigkeit“, „Charlottes Rückkehr“, „Thereses Geheimnis“ und „Die Melodie eines Sommers“
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 222 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958248533
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 1054 KB
Verkaufsrang 68.697
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Sehr lesenswerter Roman nicht nur für Frauen
von einer Kundin/einem Kunden am 16.02.2017

Dieser Roman zeigt, wie gefährliche Zeiten jedem Menschen sehr nahe kommen und das Leben beeinflussen, verändern oder vernichten können. Einfühlsam beschreibt Verena Rabe das anhand der Schicksale ihrer Protagonisten. Es wird sehr deutlich, wie das Leben vieler von der Wahrnehmung des Zeitgeistes durch einzelne Personen abhängt. Große Gefühle im... Dieser Roman zeigt, wie gefährliche Zeiten jedem Menschen sehr nahe kommen und das Leben beeinflussen, verändern oder vernichten können. Einfühlsam beschreibt Verena Rabe das anhand der Schicksale ihrer Protagonisten. Es wird sehr deutlich, wie das Leben vieler von der Wahrnehmung des Zeitgeistes durch einzelne Personen abhängt. Große Gefühle im gefährlichen Umfeld des Nationalsozialismus. Und Jahrzehnte später die Auflösung und Heilung durch die nächsten Generationen. Sehr lesenswert!

Starkes Buch!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Heidgraben am 03.11.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Emotional aufrüttelnd, politisch intelligent, spannend geschrieben, hervorragend recherchiert - mehr kann man von einem Buch nicht verlangen. Wenn online möglich, würde ich mindestens 10 Sterne vergeben!