Warenkorb
 

Borstell, U: Garten nach der Natur

durchstreifen, beobachten, erleben

Ein stimmungsvolles Naturgarten-Erlebnis

Der Naturgartengedanke bestimmte die Umwandlung reiner Nutzflächen eines ehemaligen landwirtschaftlichen Nebenerwerbsbetriebs in ein grünes Refugium voller Einfälle, Anregungen und Abwechslung. Mit Elan und Leidenschaft gestalten und pflegen seine Besitzer den weitläufigen Garten ganz im Einklang mit der Natur. Bewohner, Besucher und tierische Gartengäste profitieren gleichermaßen vom gelungenen Ergebnis. Der Rundgang führt zu lebendigen Staudenflächen, in einen anheimelnden Waldgarten und an Blumenwiesen vorbei zu einem offenen Bereich mit vielen, teils sehr unkonventionellen Ideen wie einer Golderdbeeren-Spirale unterm Apfelbaum, einer Zirkusbank - oder einer Skulptur aus Glasballonflaschen. Mehr als zwanzig unterschiedlich gestaltete Bänke und Sitzplätze an den verschlungenen Wegen laden den Besucher ein, innezuhalten und einfach nur zu schauen.

Rezension
"Ein anschauliches und vor allem liebevolles Buch über ein Ehepaar, das die Natur so wertschätzt, dass sie ihr ihren Garten zur Verfügung stellen..." Wiener Journal (A), 19.12.2014
Portrait
Bärbel Grothe hat als ausgebildete Landschaftsgärtnerin Landschaftsarchitektur studiert, war mehrere Jahre als Redakteurin bei einer namhaften Gartenzeitschrift und arbeitet heute als freie Autorin für einige Buch- und Zeitschriftenverlage. Sie lebt mit ihrer Familie in Bochum.

Ursel Borstell hat an der Folkwang-Schule in Essen Foto- und Grafikdesign bei einem der wichtigsten deutschen Grafik-Designer, Professor Willy Fleckhaus, studiert und zählt bereits seit vielen Jahren zu den gefragtesten Gartenfotografinnen Deutschlands. Schwerpunkte der leidenschaftlichen Gärtnerin sind Garten- und Stilllife-Fotografie; ihre Bilder werden in zahlreichen renommierten Zeitschriften und Bücher veröffentlicht.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 01.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783421039347
Verlag DVA
Maße (L/B/H) 26,1/20/1,7 cm
Gewicht 575 g
Abbildungen farbige Illustrationen
Fotografen Ursel Borstell
SPECIAL (gebundene Ausgabe)
SPECIAL (gebundene Ausgabe)
2,99
bisher 19,99
*Frühere Preisbindung aufgehoben.   Sie sparen : 85  %
2,99
bisher 19,99 *Frühere Preisbindung aufgehoben.

Sie sparen : 85 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein Garten nach der Natur
von einer Kundin/einem Kunden aus Guben am 01.01.2019

Dieses Buch hat mich sehr faziniert, wie man mit ganz einfachen Mitteln, ein Lebensort erschaffen kann, in dem soviele kleine verletztliche Wesen aus der Natur ein neues zu Hause mit Nahrung findet. Der Mensch hat auf der ganzen Linie versagt und es geschafft selbst die heimische Tier-und Pflanzenwelt fasst auszurotten! Oder wie... Dieses Buch hat mich sehr faziniert, wie man mit ganz einfachen Mitteln, ein Lebensort erschaffen kann, in dem soviele kleine verletztliche Wesen aus der Natur ein neues zu Hause mit Nahrung findet. Der Mensch hat auf der ganzen Linie versagt und es geschafft selbst die heimische Tier-und Pflanzenwelt fasst auszurotten! Oder wie soll man es anders benennen? Für uns ist es nur eine kleine Aufgabe, aus nichts ein Heim zu schaffen für diese viele tausende und mehr Lebewesen, die leider Gottes auf uns angewiesen sind, aber wir haben alles kaputt gemacht, daher müssen alle was tun wen Insekten, Bienen, Vögel, Mäuse, Hasen nicht für immer verschwinden sollen! Angefangen solch Wunderschöne Oasen in der Natur zu erschaffen und das mit einfachen kleinen Aufwand, aber dass Ergebniss wird riesig sein. Daher schaut, lest dass Buch und legt gleich los. Keine Minute verstreichen lassen. Es ist auch euer zu Hause, oder braucht ihr keine saubere Luft zum Atmen, oder Obst und Gemüse die durch diese kleinen Wesen erst möglich sind, durch das bestäuben der Biene an den Pflanzen usw usw....

Private Gartenführung im Münsterland
von HOLGER SIEBLER aus Berlin am 10.11.2014

Ein Haus umrahmt von 5000 Quadratmetern Natur. Wer wünscht sich das nicht? Familie Altena in Hilbeck lädt uns ein zu einem Spaziergang durch Ihren liebevoll gestalteten Garten ein. Mit Elan und Leidenschaft gestalten und pflegen sie das weitläufige Anwesen ganz im Einklang mit der Natur. Bewohner, Besucher und tierische Gartengä... Ein Haus umrahmt von 5000 Quadratmetern Natur. Wer wünscht sich das nicht? Familie Altena in Hilbeck lädt uns ein zu einem Spaziergang durch Ihren liebevoll gestalteten Garten ein. Mit Elan und Leidenschaft gestalten und pflegen sie das weitläufige Anwesen ganz im Einklang mit der Natur. Bewohner, Besucher und tierische Gartengäste profitieren gleichermaßen vom gelungenen Ergebnis. Der Rundgang führt über Wege, die in diesem Anwesen mehr als bloße Verbindungen von A nach B sind. Sie sind Teil des Gartengefühls, das die Familie mit ihm verbindet. Vorbei an Blumenwiesen, Stauden, Skulpturen und Arrangements. Mehr als zwanzig unterschiedlich gestaltete Bänke und Sitzplätze an den verschlungenen Wegen laden den Besucher ein, fernab des Alltags zum Entdecken, zuTräumen und einfach nur zu Genießen. Neben traumhaften Fotos enthält das Buch interessante Hintergrundinformationen zu den einzelnen Anlagen. Dieses Buch ist perfekt für jeden Gartenliebhaber.