Warenkorb
 

Mit Hunden sprechen

Mit einem Vorwort von Monty Roberts

Weitere Formate

Monty Roberts war ihr Vorbild, seine Arbeit mit Pferden ihre Quelle der Inspiration. Jan Fennell hat die Methoden des »Pferdeflüsterers« für Hunde adaptiert. Wie Roberts geht es ihr nicht darum, gewaltsam den Willen der Tiere zu brechen, sondern mit Blick auf die Instinkte und das Rollenverhalten der Vierbeiner mit ihnen zu kommunizieren. Unterhaltsam und anrührend beschreibt Englands erfolgreichste Hundetrainerin, wie sie arbeitet, »Problemhunde« therapiert und was die besondere Beziehung zwischen Mensch und Hund ausmacht.
Portrait
Fennell,
Jan Fennell, erfolgreiche Züchterin und Hundetrainerin, setzt sich für eine gewaltfreie, auf Verständnis basierende Hundeerziehung ein. Sie lebt mit ihrem Partner und ihren Hunden im englischen Lincolnshire. Als Hundeflüsterin ist sie über die Grenzen ihrer Heimat hinaus bekannt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 15.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-37629-5
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 18,9/12,1/2,4 cm
Gewicht 242 g
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Henriette Zeltner
Verkaufsrang 15427
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Tipps zur Hunde-Erziehung gibt es unzählige - Jan Fennell ist im englischsprachigen Raum eine Koryphäe.Sie versteht die Sprache der Hunde und bringt sie uns in tollen Stories nahe!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
7
2
1
0
1

Ein großartiger Ratgeber
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 30.09.2016

Wer im Umgang mit seinem Hund / seinen Hunden einen ruhigen Ton schätzt, Gelassenheit lernen möchte und die Beziehung zum besten Freund vertiefen möchte, wird dieses Buch lieben. Es ist verständlich geschrieben, angenehm zu lesen und die Umsetzung der Tipps so leicht, dass die "Arbeit" mit dem Hund zum Spiel wird. Toll.

Genial und einfach im Alltag umzusetzen
von einer Kundin/einem Kunden aus Ittigen am 14.10.2010
Bewertet: Taschenbuch

Die Hundeflüsterin Jan Fennell hat in 25 Jahren gelernt die Sprache der Hunde zu verstehen. All ihr Wissen ist in diesem Buch beschrieben. Ihre Methode des Amichien Bonding ist klar beschrieben und einfach im Alltag anzuwenden. Das Buch enthält nebst der Methode auch viele Fallbeispiele. Einfach Genial wie mit dieser Methode der... Die Hundeflüsterin Jan Fennell hat in 25 Jahren gelernt die Sprache der Hunde zu verstehen. All ihr Wissen ist in diesem Buch beschrieben. Ihre Methode des Amichien Bonding ist klar beschrieben und einfach im Alltag anzuwenden. Das Buch enthält nebst der Methode auch viele Fallbeispiele. Einfach Genial wie mit dieser Methode der Hund aus freien Stücken sein 'Besitzer' als Rudelführer akzeptiert. Kaufen, lesen, anwenden und die Zeit mit dem Hund geniessen. Jan Fennel behandelt auch Problemhunde erfolgreich mit dieser Methode.

Sehr interessante Ansätze ...
von Christine Amann am 09.09.2009
Bewertet: Taschenbuch

Ich habe vor Anschaffung unseres Hundes dieses und auch das folgende Buch von Jan Fennell gelesen bzw. von einer Bekannten ans Herz gelegt bekommen, weil ich höllische Angst vor einem dominanten Hund, der uns aus dem Ruder läuft hatte. Fenell hat einen sehr interessanten Ansatz und ich finde gerade sehr viele Dinge davon, sind g... Ich habe vor Anschaffung unseres Hundes dieses und auch das folgende Buch von Jan Fennell gelesen bzw. von einer Bekannten ans Herz gelegt bekommen, weil ich höllische Angst vor einem dominanten Hund, der uns aus dem Ruder läuft hatte. Fenell hat einen sehr interessanten Ansatz und ich finde gerade sehr viele Dinge davon, sind ganz einfach in die Praxis umzusetzen ... vorausgesetzt man weiß sie. Natürlich hatte ich noch nie darüber nachgedacht, dass ein Hund vielleicht ganz andere Erwartungen an mich hat als ich mir vorstelle. Ich finde Jan Fennell gehört für Hundebesitzer zur Pflichtlektüre!