Warenkorb
 

Hörbücher jetzt ganz einfach mit der tolino app hören!

Cinder & Ella (Ungekürzt)

(ungekürzte Lesung)

Nach einem schweren Autounfall hat Ella ein Jahr voller OPs und Rehas hinter sich. Und nun muss sie auch noch zu ihrem Vater und dessen neuer Familie ziehen, die sie überhaupt nicht kennt. Ella will nur eins: ihr altes Leben zurück. Deshalb beschließt sie, sich nach langer Zeit wieder bei ihrem Chatfreund Cinder zu melden. Er ist der Einzige, der sie wirklich versteht, und obwohl sie ihn noch nie getroffen hat, ist Ella ist schon eine halbe Ewigkeit heimlich in ihn verliebt. Was sie nicht weiß: Auch Cinder hat Gefühle für sie. Und er ist der angesagteste Schauspieler in ganz Hollywood.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Cinder & Ella (Ungekürzt)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Cinder & Ella (Ungekürzt)
    1. Cinder & Ella (Ungekürzt)
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Nora Jokhosha, Maximilian Artajo
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 21.06.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783838792583
Verlag Lübbe Audio
Spieldauer 669 Minuten
Format & Qualität MP3, 669 Minuten, 537.69 MB
Verkaufsrang 265
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr emotionales und gefühlvolles Hörbuch – ich will mehr!
von Sandra8811 aus Oberbayern - Chiemgau am 06.07.2019

Warum habe ich mich für dieses Hörbuch entschieden? Es wurde mir von mehreren Leuten empfohlen. Cover: Das Cover finde ich großartig, die pinken Blümchen auf dem türkisenen Hintergrund sind sehr auffällig. Es ist schlicht aber dennoch besonders. Inhalt: Ella hat das perfekte Leben: sie ist Bloggerin, gut in der Schule u... Warum habe ich mich für dieses Hörbuch entschieden? Es wurde mir von mehreren Leuten empfohlen. Cover: Das Cover finde ich großartig, die pinken Blümchen auf dem türkisenen Hintergrund sind sehr auffällig. Es ist schlicht aber dennoch besonders. Inhalt: Ella hat das perfekte Leben: sie ist Bloggerin, gut in der Schule und lebt zusammen mit ihrer Mutter mit der sie sich super versteht. Nach einem Autounfall verliert sie alles. Sie ist ein Jahr im Krankenhaus, ihre Mutter ist tot und sie kann nur noch mit Müh und Not gehen. Sie muss dann zu ihrem Vater und dessen neuer Familie ziehen, die sie gar nicht kennt. Erst als sie wieder ihrem alten Chat-Freund Cinder schreibt, bekommt ihr Leben wieder ein bisschen Normalität. Handlung und Thematik: Der tragische Schicksalsschlag bereits am Anfang des Hörbuches hat mich absolut gefesselt. Es ging von dort an auch ununterbrochen interessant weiter. Ich finde den Aufbau der Story großartig und auch die Probleme mit denen Ella kämpfen muss sehr gut beschrieben. Auch Cinders Probleme wirken realistisch und passen gut mit rein. Die Unterhaltungen im Stil von Chat-Verläufen fand ich passend und besonders. Mir gefielen die beiden Perspektiven von Cinder und Ella. Das Hörbuch ist sehr emotional und gefühlvoll, einfach wunderschön! Das Ende ist relativ offen, sodass ich mich sehr auf die Fortsetzung freue. Charaktere: Ich liebe Ella und ihre Stärke! Sie schaffte es, aus ihrem Anfangstief rauszukommen und auch ihre Bücherliebe macht sie sehr sympathisch. Cinder ist ein absoluter Traummann. Er ist offen und direkt gegenüber Ella (natürlich bis auf seine Identität), was ihn total sympathisch macht. Er ist hilfsbereit und denkt nicht nur an sein Image. Ich liebe ihn und wenn Ella ihn nicht nimmt, nehme ich ihn ;-) Sprecher: Ich fand es schön, dass es für beide Perspektiven jeweils einen Sprecher gab. Die Perspektive aus Ellas Sicht erzählte Nora Jokhosha. Und Cinders Sicht wurde erzählt von Maximilian Artajo. Beide Sprecher passten perfekt in die Story und man konnte sich wirklich gut vorstellen, dass sich Ella und Cinder so anhören. Die Intonation hat super gepasst, sie waren beide weder zu schnell noch zu langsam und man konnte sie immer gut verstehen. Es gab nichts was nervte und ich konnte es sehr genießen ihnen zuzuhören. Persönliche Gesamtbewertung: Was für ein hammermäßiges Hörbuch! Zwei super Sprecher und eine Story die mich absolut dahinschmelzen lässt. Ich freue mich sehr die beiden Charaktere in einer Fortsetzung wieder begleiten zu dürfen! Absolute Hör-/Leseempfehlung für Jugendbuch- und Lovestory-Fans!