533 Tage. Berichte von der Insel

Ein Mann, eine Insel, das All: Wenn der Kosmopolit Cees Nooteboom auf Menorca ist – längst nicht mehr nur seine »Sommerinsel« –, dann steht er mit beiden Beinen fest auf dem fruchtbaren Boden, umgeben von Palmen, störrischen Schildkröten und den geliebten Büchern im Gartenstudio. Sein Blick reicht jedoch weit über die Horizontlinie hinaus, wach und neugierig. Mit Skepsis blickt Nooteboom auf ein Europa, das auseinanderzubrechen droht; mit Staunen betrachtet er das Gesamtkunstwerk David Bowie. Seine Begeisterung aber gilt dem Weltall, von seinem Schutzheiligen, dem Sternbild Orion, bis zu den beiden Voyager-Raumsonden mit ihren Grußbotschaften an fremde Zivilisationen im Gepäck, seit fast 40 Jahren im All unterwegs und von allen vergessen (»außer von der NASA und mir«). Nur eine Handvoll betagter Techniker weiß die veraltete Software noch zu bedienen – die Rentner der Raumfahrt.
533 Tage im Leben eines großen Autors, der die Sorge um seinen Garten und den leidenden Hibiskus darin elegant und meisterlich zu vereinen weiß mit dem Griff nach den Sternen: ein berückender Band, garantiert nicht nur für Inselliebhaber.
Portrait
Cees Nooteboom wurde am 31. Juli 1933 in Den Haag geboren. 1955 erschien sein erster Roman (Philip en de anderen), der drei Jahre später auch in Deutschland unter dem Titel Das Paradies ist nebenan veröffentlicht wurde (und 2003 in der Neuübersetzung von Helga van Beuningen unter dem Titel Philip und die anderen erneut eine große Lesergemeinde fand). Nooteboom berichtete 1956 als junger Autor über den Ungarn-Aufstand, 1963 über den SED-Parteitag, und fünf Jahre später über die Studentenunruhen in Paris (gesammelt in dem Band Paris, Mai 1968). Seine inzwischen in mehreren Bänden gesammelten Reiseberichte, die weniger Reportagen als vielmehr von genauer Beobachtung getragene, reflektierende Betrachtungen sind, festigten Nootebooms Ruf als Reiseschriftsteller. 1980 fand Nooteboom zurück zur fiktionalen Prosa und erzielte mit dem inzwischen auch verfilmten Roman Rituale (Rituelen) große Erfolge. Sein umfangreiches Werk, das in viele Sprachen übersetzt ist, umfaßt Erzählungen, Berichte, Gedichte und vor allem große Romane wie Allerseelen (Allerzielen). Die neun Bände seiner Gesammelten Werke enthalten neben den bereits publizierten Büchern zahlreiche erstmals auf deutsch vorliegende Texte. Der Quarto-Band Romane und Erzählungen versammelt die gesamte fiktionale Prosa des Autors.
Cees Nooteboom lebt in Amsterdam und auf Menorca.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 255, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783518747650
Verlag Suhrkamp
eBook
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46283360
    Wiesengrund
    von Gisela Wysocki
    eBook
    18,99
  • 40996051
    Und Nietzsche weinte
    von Irvin Yalom
    eBook
    8,99
  • 45377322
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    eBook
    16,99
  • 45804242
    Außer uns spricht niemand über uns
    von Wilhelm Genazino
    eBook
    13,99
  • 45303544
    Die Welt im Rücken
    von Thomas Melle
    eBook
    16,99
  • 36045184
    Licht überall
    von Cees Nooteboom
    eBook
    15,99
  • 46879754
    Warte nicht auf bessre Zeiten!
    von Wolf Biermann
    eBook
    12,99
  • 44400242
    Dunkle Flut / Maud Mertens Bd.1
    von Isa Maron
    (4)
    eBook
    7,99
  • 46879756
    Wer beherrscht die Welt?
    von Noam Chomsky
    eBook
    10,99
  • 39985524
    3000 Euro
    von Thomas Melle
    eBook
    9,99
  • 23692146
    Angerichtet
    von Herman Koch
    (54)
    eBook
    9,99
  • 25327144
    Nachts kommen die Füchse
    von Cees Nooteboom
    eBook
    7,99
  • 27821098
    Der König und die Totenleserin
    von Ariana Franklin
    (5)
    eBook
    9,99
  • 38226051
    Mom & Me & Mom
    von Maya Angelou
    eBook
    8,99
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (63)
    eBook
    9,99
  • 36410060
    Rituale
    von Cees Nooteboom
    eBook
    8,99
  • 64109863
    Gesammelte Werke
    von Cees Nooteboom
    eBook
    49,99
  • 45315692
    Das verborgene Leben meiner Mutter
    von Adriaan van Dis
    (4)
    eBook
    14,99
  • 45217009
    Unter Professoren
    von Willem Frederik Hermans
    eBook
    16,99
  • 37001133
    Aufzeichnungen aus dem Versteck
    von Frederick Weinstein
    eBook
    24,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

533 Tage. Berichte von der Insel - Cees Nooteboom

533 Tage. Berichte von der Insel

von Cees Nooteboom

eBook
10,99
+
=
Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1 - Elena Ferrante

Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1

von Elena Ferrante

(102)
eBook
18,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen