Amigo 4910 - 6 nimmt! Kartenspiel

Kein Spiel für Hornochsen! Auf der Auswahlliste zu Spiel des Jahres 1994. Ausgezeichnet mit Deutscher Spielepreis 1994, Familien-/Erwachsenenspiel Platz 1 und A la Carte 1994, Platz 1. Für 2-10 Spieler. Spieldauer: 45 Min.

(14)

Bei "6 nimmt!" ist der Name Programm. Es ist ein raffiniertes Kartenspiel, das einen nicht mehr loslässt. Ziel ist es, keine Karten zu kassieren. Jede Karte die man nehmen muss, bringt für jeden Hornochsen einen Minuspunkt ein. Wer am Ende die wenigsten Hornochsen hat, gewinnt.

Einfach und schnell gelerntes Kartenspiel. Für zwei Personen oder in geselliger Runde. Mit einem Wort: genial.

Inhalt: 104 Spielkarten, 1 Spielanleitung.

Für 2 - 10 Personen ab 10, Spieldauer: ca. 45 Min.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Altersempfehlung 10 - 100
Warnhinweis Achtung: Nur für den Hausgebrauch
Erscheinungsdatum 11.08.2004
Sprache Deutsch
EAN 4007396049107
Genre Kartenspiele
Hersteller Amigo
Spieleranzahl 2 - 10
Maße (L/B/H) 102/22/123 mm
Gewicht 203
Verkaufsrang 371
Spielwaren
7,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 5148258
    Wizard Kartenspiel
    von Franz Vohwinkel
    (23)
    Spielwaren
    7,99
  • 35422637
    QWIXX, nominiert zum Spiel des Jahres 2013
    von Steffen Benndorf
    (19)
    Spielwaren
    5,99 bisher 8,99
  • 38449063
    Blitzdings, Familienspiel
    von Andrew Innes
    (6)
    Spielwaren
    12,99
  • 39312566
    Machi Koro, nominiert zum Spiel des Jahres 2015
    von Masao Suganuma
    (8)
    Spielwaren
    11,99
  • 44408321
    Halt mal kurz, Das Känguru Kartenspiel
    von Marc-Uwe Kling
    (15)
    Spielwaren
    7,99
  • 5123924
    Halli Galli, Kartenspiel
    (8)
    Spielwaren
    13,99
  • 41083248
    Qwirkle Cards (Kartenspiel)
    (1)
    Spielwaren
    7,99
  • 45591708
    Lost Legacy (Spiel), Todesschwert & Weißgoldturm
    Spielwaren
    9,95
  • 44787806
    Phase 10, Basis Kartenspiel
    (4)
    Spielwaren
    9,99
  • 18938759
    11 nimmt! Kartenspiel
    von Wolfgang Kramer
    (3)
    Spielwaren
    7,99
  • 30553625
    Drecksau, Kartenspiel
    von Frank Bebenroth
    (3)
    Spielwaren
    7,99
  • 44787808
    Mattel DNX29 - Phase 10 Plus, Kartenspiel
    (1)
    Spielwaren
    12,99
  • 36025641
    UNO®
    (2)
    Spielwaren
    6,99 bisher 7,99
  • 18538533
    Asmodee 200750 - Small World, Frauenpower, Days of Wonder
    von Philippe Keyaerts
    Spielwaren
    7,99 bisher 9,00
  • 38945808
    Qwixx Würfelspiel, XL
    (7)
    Spielwaren
    10,99
  • 47532666
    Asmodee DOW0003 - Zug um Zug Weltreise, Familienspiel
    Spielwaren
    72,99
  • 33074981
    Hanabi, Spiel des Jahres 2013
    von Antoine Bauza
    (16)
    Spielwaren
    7,99
  • 5141960
    Skip-Bo®
    (29)
    Spielwaren
    12,99 bisher 15,99
  • 35429643
    Speed Cups
    (4)
    Spielwaren
    15,99
  • 43949045
    7 Wonders Duel
    von Bruno Cathala
    (8)
    Spielwaren
    19,99 bisher 24,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Für gesellige Runden!“

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Erinnert ein bisschen an "Elfer raus!" und ist dann doch ganz anders. Viel planen hilft auch nicht unbedingt, weil es immer darauf ankommt, was die anderen zeitgleich aufdecken. Macht total Spaß! Erinnert ein bisschen an "Elfer raus!" und ist dann doch ganz anders. Viel planen hilft auch nicht unbedingt, weil es immer darauf ankommt, was die anderen zeitgleich aufdecken. Macht total Spaß!

„Und wieder ein Spiel mehr, dass man unbedingt spielen muss!“

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Regelmäßig gibt es bei unseren Spielerunden neue Spiele, die irgendwer mitbringt. Dieses Mal war es 6 nimmt!, und was soll ich sagen? Ein großartiges, kurzweiliges Spiel für kleine und große Spielefans!
Regelmäßig gibt es bei unseren Spielerunden neue Spiele, die irgendwer mitbringt. Dieses Mal war es 6 nimmt!, und was soll ich sagen? Ein großartiges, kurzweiliges Spiel für kleine und große Spielefans!

„Elfer raus war gestern - 6 nimmt ist heute“

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Hornochsen oh diese Hornochsen, immer neu und immer spannend. Bei 6 nimmt! wird die Taktik regelmäßig auf den Prüfstand gestellt - wobei gibt es bei diesem Spiel überhaupt eine Taktik? 6 nimmt, die Karten werden Runde für Runde quasi neu gemischt und plötzlich muss man eine Reihe aufnehmen in der viele "Hornochsen" liegen. 6 nimmt macht Hornochsen oh diese Hornochsen, immer neu und immer spannend. Bei 6 nimmt! wird die Taktik regelmäßig auf den Prüfstand gestellt - wobei gibt es bei diesem Spiel überhaupt eine Taktik? 6 nimmt, die Karten werden Runde für Runde quasi neu gemischt und plötzlich muss man eine Reihe aufnehmen in der viele "Hornochsen" liegen. 6 nimmt macht Spaß und bietet immer neuen Nervenkitzel. Mal läuft es gut und mal eben nicht. Mehrere Runden spielen und dann schaun, wer vorne liegt. Für gesellige Abende im Kreis von Freunden und Familie.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
10
4
0
0
0

Kurzweiliges Kartenspiel voller Überraschungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 11.10.2017

6 nimmt! ist ein Kartenspiel kurzweiliges Kartenspiel, bei dem jede Runde anders verläuft und das somit nie langweilig wird. Wir spielen es alle mit Begeisterung (unsere Kinder sind 8 und 10). Wenn wir kurz Zeit haben, spielen wir einfach statt eines ganzen Spiels, das mehrere Runden umfasst, nur ein... 6 nimmt! ist ein Kartenspiel kurzweiliges Kartenspiel, bei dem jede Runde anders verläuft und das somit nie langweilig wird. Wir spielen es alle mit Begeisterung (unsere Kinder sind 8 und 10). Wenn wir kurz Zeit haben, spielen wir einfach statt eines ganzen Spiels, das mehrere Runden umfasst, nur ein paar einzelne Runden (eine Runde = ca. 5-10 Min.). Zum Gewinnen ist es nicht unwichtig, in welcher Reihenfolge man sein Karten ablegt, aber es kommt auch eine gehörige Portion Glück dazu, die jedem Spiel eine überraschende Wendung geben kann... Wie funktioniert das Spiel? Es geht darum, seine Karten so abzulegen, dass man möglichst keine Karten und somit Hornochsen aufnehmen muss. Derjenige mit den meisten Hornochsen verliert nämlich das Spiel... In der Mitte des Tisches liegen 4 Karten, an die jeder Spieler versucht, seine Karten anzulegen, wobei man immer eine höhere Karte an die Karte anlegen muss, zu der die eigene Karte die geringste Differenz aufweist. Angelegt werden kann so lange, bis eine Reihe 5 Karten hat. Wenn ein Spieler an eine bereits volle Reihe anlegen muss, so muss er die bereits liegenden 5 Karten aufnehmen und seine Karte bildet den Anfang der neuen Reihe - die 6. Karte heißt eben nehmen - "6 nimmt"... Der Clou ist, dass man zu Beginn des Ablegens nie weiß, ob man tatsächlich an die Karte anlegen kann, an die man anzulegen plant: Alle Spieler legen die Karten, die sie ablegen wollen, verdeckt auf den Tisch, drehen sie gleichzeitig um, und der Spieler mit der niedrigsten Karte legt zuerst ab. So kann es passieren, dass die Reihe, an die man anlegen wollte, bereits voll ist, wenn man selbst dran ist abzulegen. Klingt kompliziert? Ist es aber gar nicht. Nach ein paar Runden ist alles klar und der Spaß beginnt :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Hoffen und Bangen schwingt mit - ein Klassiker!
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 09.11.2016

Ein fabelhaftes Spiel mit simplen Regeln und viel Spielspaß! Oft benötigt man ein bisschen Glück, aber es wird definitiv nicht so schnell langweilig!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
jeder wird mal Hornochse
von Vielgood aus Hamburg am 16.04.2012

Das Prinzip dieses Spiels ist, an die vorgesetzten Zahlenkarten die eigenen Karten auf der Hand so anzulegen, dass man nach Möglichkeit keine Hornochsenkarte nehmen braucht. Denn jede einzelne davon beinhaltet Minuspunkte. Die bunten haben es in sich, da schießen die miesen Hornochsenpunkte nur so in die Höhe. Wer zuerst... Das Prinzip dieses Spiels ist, an die vorgesetzten Zahlenkarten die eigenen Karten auf der Hand so anzulegen, dass man nach Möglichkeit keine Hornochsenkarte nehmen braucht. Denn jede einzelne davon beinhaltet Minuspunkte. Die bunten haben es in sich, da schießen die miesen Hornochsenpunkte nur so in die Höhe. Wer zuerst 66 davon hat, hat leider verloren. Wer leer ausgeht hat ziemliches Glück gehabt! Es dürfen maximal 5 Karten an den 4 Kartenreihen ausliegen, wer die 6. anzulegen hat, muss die vorherigen 5 auf die Hand nehmen und eine neue Reihe eröffnen. Capito? Verkürzen lässt sich das Spiel, wenn man als Zielvorgabe weniger als 66 nimmt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Amigo 4910 - 6 nimmt! Kartenspiel

Amigo 4910 - 6 nimmt! Kartenspiel

von Wolfgang Kramer

(14)
Spielwaren
7,99
+
=
The Game, Kartenspiel, nominiert zum Spiel des Jahres 2015 - Steffen Benndorf

The Game, Kartenspiel, nominiert zum Spiel des Jahres 2015

von Steffen Benndorf

(15)
Spielwaren
8,99
+
=

für

16,47

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen