Der Springer greift an
detebe Band 20152

Der Springer greift an

Kriminalgeschichten

8,90 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

William Faulkner, der 1949 den Literaturnobelpreis erhielt, schuf mit dieser Sammlung von Kriminalgeschichten um Bezirksanwalt Gavin Stevens und seinen ihm assistierenden Neffen Charles sechs spannende und atmosphärisch dichte Erzählungen. William Faulkner wurde 1897 in New Albany (Mississippi) geboren. Er arbeitete in einer New Yorker Buchhandlung und für eine New Orleanser Zeitung. Es folgten Reisen nach Europa und Asien und längere Aufenthalte in Hollywood, wo er sich als Drehbuchautor einen Namen machte. 1949 wurde William Faulkner der Nobelpreis für Literatur zuerkannt. Er starb 1962 an den Folgen eines Reitunfalls.

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    27.02.2007

  • Verlag Diogenes
  • Seitenzahl

    224

  • Maße (L/B/H)

    18/11,4/1,4 cm

  • Gewicht

    194 g

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    27.02.2007

  • Verlag Diogenes
  • Seitenzahl

    224

  • Maße (L/B/H)

    18/11,4/1,4 cm

  • Gewicht

    194 g

  • Auflage

    5. Auflage

  • Originaltitel Knight's Gambit
  • Übersetzer

    Elisabeth Schnack

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-257-20152-9

Weitere Bände von detebe

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0