Extension du domaine de la lutte

Französischer Text mit deutschen Worterklärungen. B2 (GER)

Reclams Universal-Bibliothek Band 9091

Michel Houellebecq

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
6,80
6,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Französische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der französische Originaltext – ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Michel Houellebecq ist die Sensation der französischen Gegenwartsliteratur; ein Skandalautor, gern gesehen in Talkshows, wo der kettenrauchende, unscheinbare junge Mann wie ein Sprengsatz wirkt und das Publikum polarisiert. Der hier vorgelegte Roman begründete seinen Ruhm. Der Protagonist, ein Informatiker, der sich lustlos durch sein privates und berufliches Leben schlägt, ist auch als zynische Wiedergeburt von Camus’ Etranger bezeichnet worden.

Französische Lektüre: Niveau B2 (GER)

Michel Houellebecq wurde 1958 in La Réunion geboren und lebt in Irland. Er ist Preisträger des angesehenen Grand Prix National des Lettres.

Produktdetails

ISBN 978-3-15-009091-6
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.03.2002
Herausgeber Ernst Kemmner
Verlag Reclam, Philipp
Seitenzahl 227
Maße 15,1/9,8/1,5 cm
Gewicht 114 g
Sprache Deutsch, Französisch

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0