Wege der erfolgreichen Kurztherapie (Konzepte der Humanwissenschaften)

Wege der erfolgreichen Kurztherapie (Konzepte der Humanwissenschaften)

30,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Kurztherapien haben sich als selbständige Behandlungsformen etabliert, und ihre Erfolge sind durch zahlreiche Studien belegt. Eine extrem geringe Anzahl therapeutischer Sitzungen stellt höchste Anforderungen an Planung, Durchführung und Verlauf einer Behandlung. Steve de Shazers zunächst paradox anmutende Forderung: »die Lösung muß vorliegen, bevor das Problem verstanden wurde«, ist der Schlüssel zum Erfolg in der Kurztherapie. Steve de Shazer (1940 - 2005), Ph. D., Gründer des Brief Family Therapy Center (BFTC) in Milwaukee, Wisconsin; entwickelte und forschte zu lösungsorientierten, kurzzeittherapeutischen Verfahren auf der Grundlage Erickson scher und systemischer Interventionen sowie der Philosophie Wittgensteins und Derridas.

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    01.09.1989

  • Verlag Klett Cotta
  • Seitenzahl

    244

  • Maße (L/B/H)

    21,2/13,4/2,8 cm

  • Gewicht

    358 g

Beschreibung

Details

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Wege der erfolgreichen Kurztherapie (Konzepte der Humanwissenschaften)