Death of a Salesman. Certain Private Conversations in Two Acts and a Requiem

Inhaltsverzeichnis

Death of a Salesman

Editorische Notiz
Auswahlbibliographie
Nachwort
Reclams Universal-Bibliothek Band 9172

Death of a Salesman. Certain Private Conversations in Two Acts and a Requiem

Englischer Text mit deutschen Worterklärungen. B2-C1 (GER)

Schulbuch (Taschenbuch)

5,20 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 5,20 €

Beschreibung

Englische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der englische Originaltext – ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Millers berühmtestes Drama: die Geschichte des Handelsvertreters Willy Loman und seiner beiden Söhne Biff und Happy ist die Geschichte des amerikanischen Traums vom Erfolg – und seines Scheiterns.

Englische Lektüre: Niveau B2–C1 (GER)

Details

ISBN

978-3-15-009172-2

Verkaufsrang

5452

Erscheinungsdatum

01.01.1986

Unterrichtsfächer

Englisch

Einband

Taschenbuch

Herausgeber

Manfred Pütz + weitere

Beschreibung

Details

ISBN

978-3-15-009172-2

Verkaufsrang

5452

Erscheinungsdatum

01.01.1986

Unterrichtsfächer

Englisch

Einband

Taschenbuch

Herausgeber

Verlag

Reclam, Philipp

Seitenzahl

174

Maße (L/B/H)

14,7/9,4/1,5 cm

Gewicht

93 g

Sprache

Deutsch, Englisch

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Death of a Salesman. Certain Private Conversations in Two Acts and a Requiem
  • Death of a Salesman

    Editorische Notiz
    Auswahlbibliographie
    Nachwort