Hochschule zwischen Vorstellung und Wirklichkeit

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsübersicht: I. Zur Entwicklung der Hochschulen in Deutschland: Die "goldenen" Fünfzigerjahre - Die Ausbildungsrevolution - Vom Reformkonsens zur Konfrontation - Reformpolitik unter Stabilitätszwang - Bewältigung der Überlast: Die Kraftakte des letzten Jahrzehnts - II. Die Probleme und ihre Behandlung - ein Schlingerkurs: Hochschulexpansion und Öffnung der Hochschulen - Abitur und Hochschulzugang - Demokratisierung / Politisierung - Strukturierung des tertiären Bereichs - Studienreform / Organisation des Studiums - Ausbildungsförderung - Hochschulfinanzierung - Wettbewerb zwischen den Hochschulen - Hochschulökonomie / Globalhaushalt - Hochschulautonomie / Leitungsstrukturen - Privathochschulen / Eliteuniversität - Besoldungs- und Dienstrecht - III. Ergebnis - Literatur- und Quellenverzeichnis - Veröffentlichungen des Autors (soweit auf sie verwiesen wurde) - Namensregister
Band 7

Hochschule zwischen Vorstellung und Wirklichkeit

Zur Geschichte der Hochschulreform im letzten Drittel des 20. Jahrhunderts

Buch (Taschenbuch)

59,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.12.2000

Verlag

Duncker & Humblot

Seitenzahl

294

Maße (L/B/H)

23,3/15,7/1,9 cm

Beschreibung

Rezension

»Inmitten dieser aktuellen Diskussion erscheint nun eine excellent geschriebene Geschichte der Hochschulreformen der letzten 40 Jahre. George Turner, viele Jahre Präsident der westdeutschen Rektorenkonferenz und Präsident der Uni Hohenheim, hat darin erstmals die Geschichte der jüngeren deutschen Hochschulpolitik zusammengefasst. [...] Die Qualität des Buches liegt aber nicht nur im gründlichen Abriss der Hochschulreformen; bedeutsam ist vor allem die politische Detailkenntnis des Autors, der auch zeitweise Berliner Wissenschaftssenator war. Gerade das Aufzeigen politischer, vor allem parteipolitischer Intentionen, macht die Reformgeschichte erst verständlich. Wer die vielen Diskussionen über ein neues Dienstrecht, über die Einführung von Studiengebühren oder die angestrebten neuen Hochschulabschlüsse Bachelor und Masters verstehen will, wird an dem Buch nicht vorbeikommen.« Nils Köhler, in: Südkurier-Uni-Report, 30.05.2001

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.12.2000

Verlag

Duncker & Humblot

Seitenzahl

294

Maße (L/B/H)

23,3/15,7/1,9 cm

Gewicht

392 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-428-10332-4

Weitere Bände von Abhandlungen zu Bildungsforschung und Bildungsrecht

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Hochschule zwischen Vorstellung und Wirklichkeit
  • Inhaltsübersicht: I. Zur Entwicklung der Hochschulen in Deutschland: Die "goldenen" Fünfzigerjahre - Die Ausbildungsrevolution - Vom Reformkonsens zur Konfrontation - Reformpolitik unter Stabilitätszwang - Bewältigung der Überlast: Die Kraftakte des letzten Jahrzehnts - II. Die Probleme und ihre Behandlung - ein Schlingerkurs: Hochschulexpansion und Öffnung der Hochschulen - Abitur und Hochschulzugang - Demokratisierung / Politisierung - Strukturierung des tertiären Bereichs - Studienreform / Organisation des Studiums - Ausbildungsförderung - Hochschulfinanzierung - Wettbewerb zwischen den Hochschulen - Hochschulökonomie / Globalhaushalt - Hochschulautonomie / Leitungsstrukturen - Privathochschulen / Eliteuniversität - Besoldungs- und Dienstrecht - III. Ergebnis - Literatur- und Quellenverzeichnis - Veröffentlichungen des Autors (soweit auf sie verwiesen wurde) - Namensregister