Lettres persanes. Auswahl

Französischer Text mit deutschen Worterklärungen. C1 (GER)

Reclams Universal-Bibliothek Band 9226

Charles de Montesquieu

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
6,80
6,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Französische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der unbearbeitete französische Originaltext – mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Zu ihrer Zeit waren die »Lettres persanes« – die Erstausgabe erschien anonym 1721 – ein Bestseller. Es sind die fiktiven Briefe zweier persischer Reisender, die über Sitten und Zustände in Frankreich berichten. Für die französischen (und alle europäischen) Leser war dieser fremde Blick auf das Vertraute außerordentlich spannend, oft entlarvend, und manchmal komisch. Diese Auswahl (die sich in Persien abspielende Haremsgeschichte ist ausgeklammert) aus dem satirisch-kritischen Briefroman ermöglicht den ersten Zugang zu einem Schlüsseltext der französischen Aufklärung.

Französische Lektüre: Niveau C1 (GER)

Produktdetails

ISBN 978-3-15-009226-2
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.01.1986
Herausgeber Monika Schlitzer
Verlag Reclam, Philipp
Seitenzahl 157
Maße (L/B/H) 14,7/9,5/1 cm
Gewicht 88 g
Sprache Deutsch, Französisch

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0