Tomboy

Tomboy

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

18,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Tomboy

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 18,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €

Beschreibung


Thomas Meineckes Roman ist ein bizarres Kabinett der gender troubles. Es treten auf: die »zwangsheterosexuelle« Vivian Atkinson, damit beschäftigt, in ihrer Magisterarbeit die Philosophie der amerikanischen Feministin Judith Butler und die Irrtümer Otto Weiningers über Geschlecht und Charakter in Verbindung zu bringen. Da sind der feministische Gelegenheitsarzthelfer Hans Mühlenkamm, die bisexuelle Tennisspielerin Korinna Kohn und die lesbische Doktorandin Franke Stöver, die mit Vivian Bücher und Platten tauschen. Und da ist Fraukes »phallische Verlobte« Angela, ehemals Angelo, die das katholische Frauenmagazin »Monika« abonniert hat, weil sie »ganz einfach Frau« sein will. In Tomboy geraten die Geschlechterverhältnisse ins Tanzen, die Polarität männlich/weiblich wird zum Schmelzen gebracht, als konstruiert entlarvt und in ein Oszillieren überführt - was das Leben nicht einfacher macht.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

31.08.1998

Verlag

Suhrkamp

Seitenzahl

251

Maße (L/B/H)

20,8/13/2,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

31.08.1998

Verlag

Suhrkamp

Seitenzahl

251

Maße (L/B/H)

20,8/13/2,8 cm

Gewicht

340 g

Auflage

3

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-518-40995-4

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Claudius Kaboth

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Claudius Kaboth

Thalia Mannheim - Am Paradeplatz

Zum Portrait

5/5

Tanz die Judith Butler!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ende der Neunziger im Rhein-Neckar-Delta: die Techno Beats des Source Labels (Hallo moveD!) begleiten die Magisterarbeit und Diskussionen mit den Freunden der GI-Tochter Vivian über Geschlecht und Charakter beim Frauenfeind und Antisemiten Otto Weininger und bei Judith Butler, Freud, außerdem die Nazivergangenheit der BASF, Steinbrüche bei Schriesheim und, und, und. Ein lokalpatriotisches Vergnügen und knietief im Diskurs "gender troubles" und fluider Identitäten... Und ein Hoch auf die deltaverbindende Kraft der OEG! Unglaublich, was Meinecke hier alles zusammenpackt, großartig!
5/5

Tanz die Judith Butler!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ende der Neunziger im Rhein-Neckar-Delta: die Techno Beats des Source Labels (Hallo moveD!) begleiten die Magisterarbeit und Diskussionen mit den Freunden der GI-Tochter Vivian über Geschlecht und Charakter beim Frauenfeind und Antisemiten Otto Weininger und bei Judith Butler, Freud, außerdem die Nazivergangenheit der BASF, Steinbrüche bei Schriesheim und, und, und. Ein lokalpatriotisches Vergnügen und knietief im Diskurs "gender troubles" und fluider Identitäten... Und ein Hoch auf die deltaverbindende Kraft der OEG! Unglaublich, was Meinecke hier alles zusammenpackt, großartig!

Claudius Kaboth
  • Claudius Kaboth
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Tomboy

von Thomas Meinecke

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Tomboy