Unruhige Nacht

Unruhige Nacht

Buch (Gebundene Ausgabe)

9,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Unruhige Nacht - Jahrzente trennen uns von den Ereignissen, die in dieser Erzählung zur Sprache kommen. Aber was der deutsche Feldseelsorger in einem ukrainischen Militärgefängnis wirklich erfährt, für sich und stellvertretend für alle, das ist nicht vergangen, das ist auf bewegende Weise zeitlos und aktuell zugleich. Denn wie es sie immer gibt, die Welt der Gewalt und der Grausamkeit, so gibt es auch immer die winzige und wunderbare Möglichkeit des Menschen: im Antlitz des Getroffenen schon zu erkennen das Bild des Geretteten. Davon wird hier erzählt, ruhig, ohne falsche Beschwichtigung und ohne raschen Trost.

Albrecht Goes, geb. am 22. März 1908 in Langenbeutingen, absolvierte die theologische Ausbildung in Urach und im Tübinger Stift und wurde 1933 Pfarrer. 1932 erschien sein erster Gedichtband, dem zahlreiche Lyrikbände, Erzählungen und Essays folgten. Der vielfach ausgezeichnete Autor lebte in Stuttgart-Rohr, bis zu seinem Tod am 23. Februar 2000.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.1995

Verlag

Lutherische V.-G.

Seitenzahl

94

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.1995

Verlag

Lutherische V.-G.

Seitenzahl

94

Maße (L/B/H)

22/14,8/1,8 cm

Gewicht

246 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8048-4331-8

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Unruhige Nacht