Betriebswirtschaftliche Geschäftsprozesse - Industrie

Rahmenlehrplan

Hermann Speth, Hartmut Hug

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
45,60
45,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Zwei Schwerpunkte kennzeichnen den Rahmenlehrplan. Zum einen werden die betriebswirtschaftlichen
Inhalte in Lernfelder gegliedert, die sich an den Geschäftsprozessen eines
Industriebetriebs ausrichten, und zum anderen wird die Bearbeitung von Projekten unter
Einsatz einer integrierten Unternehmenssoftware gefordert. Beide Schwerpunkte stellen
hohe Anforderungen an Lehrer und Schüler. Das vorliegende Lehrbuch möchte dazu beitragen,
dass diese Anforderungen erfolgreich bewältigt werden können.
Für Ihre Arbeit mit dem Lehrbuch möchten wir Sie auf Folgendes hinweisen:

Das Buch enthält alle im IHK-Prüfungskatalog 2009 genannten Stoffinhalte. Außerdem
sind alle Vorgaben der IHK-Prüfungs-News 02/09 eingearbeitet.
Jedem Lernfeld ist eine Übersicht vorangestellt, die die Geschäftsprozesse mit der
dazugehörigen betriebswirtschaftlichen Fachsystematik verknüpft.
Es werden drei Projekte angeboten, die mit einer integrierten Unternehmenssoftware
zu bearbeiten sind. Als Software wird jeweils Microsoft Dynamics - NAV® eingeSetzt.
Die Projekte befinden sich auf der beigefügten CD.
Die Lernbereiche Geschäftsprozesse und Steuerung und Kontrolle werden über Textverweise
eng miteinander verzahnt. Damit die Schüler die Systematik der Buchführung
jedoch verstehen, werden die Rechnungsweseninhalte der Lernfelder 6 (Besondere
Buchungen im Rahmen des Beschaffungsprozesses), 7 (Berechnung und Buchung der
Arbeitsentgelte) und 10 (Besondere Buchungen im Rahmen des Absatzprozesses) im
Buch "Steuerung und Kontrolle" dargestellt (Bestell-Nr. 0521, Merkur Verlag Rinteln).

In enger Verzahnung mit den Stoffinformationen werden im Anschluss an eine Einführung in die Steuerung von Geschäftsprozessen mit Hilfe eines ERP-Systems zwei Projekte mit einer integrierten Unternehmenssoftware vorgestellt:

Absatz- und Beschaffungsprozess,
Leistungserstellungsprozess.

Dadurch, dass die Projekte in einem gesonderten Abschnitt dargestellt werden, erhält der Lehrer die Möglichkeit, die Abfolge der Lerninhalte individuell zu gestalten.

CD-Symbole im Lösungsbuch verweisen darüber hinaus auf vorhandenes Zusatzmaterial auf der CD.

Informationen und Material zur ERP-Software Microsoft Dynamics NAV finden Sie beim Landesinstitut für Schulentwicklung Stuttgart.

Produktdetails

ISBN 978-3-8120-0523-4
Verkaufsrang 4215
Einband Taschenbuch
Auflage 15. bearb. Auflage
Erscheinungsdatum 20.01.2020
Verlag Merkur Rinteln
Seitenzahl 640
Maße (L) 24/17,2/3,1 cm
Gewicht 1140 g
Sprache Deutsch

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0
  • Teil 1: Betriebswirtschaftliche Inhalte der Lernfelder 2, 5, 6, 7, 10 und 11
    Lernfeld 2: Marktorientierte Geschäftsprozesse eines Industriebetriebes erfassen
    Lernfeld 5: Leistungserstellungsprozesse planen, steuern und kontrollieren
    Lernfeld 6: Beschaffungsprozesse planen, steuern und kontrollieren
    Lernfeld 7: Personalbedarf feststellen, Personal beschaffen, führen und fördern
    Lernfeld 10: Absatzprozesse planen, steuern und kontrollieren
    Lernfeld 11: Investitions- und Finanzierungsprozesse planen und durchführen

    Teil 2: Einsatz einer integrierten Unternehmenssoftware bei
    Beschaffungs-, Absatz- und Leistungserstellungsprozessen