Regieren mit Mediation

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
Regieren mit der Mediation Makro- und mikrotheoretische Perspektiven auf Mediation - Die Idee der Mediation in der Theorie und die Probleme ihrer Umsetzung in die Praxis - Legitimationsfigur Startbahn 18 West: Erinnerung an die Gewalt - Das Schnittstellenproblem I: Entstehung, Einsetzung und Anfangsphase des Frankfurter Mediationsverfahrens - Die Arbeit und Funktionsweise des Frankfurter Mediationsverfahrens - Das Schnittstellenproblem II: Bindungswirkungen eines informellen Verfahrens - Regieren mit der Mediation: Zusammenfassende Beobachtungen aus dem Fall und darüber hinaus.
Studien zur politischen Gesellschaft Band 6

Regieren mit Mediation

Das Beteiligungsverfahren zur zukünftigen Entwicklung des Frankfurter Flughafens

Buch (Taschenbuch)

64,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Regieren mit Mediation

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 64,99 €
eBook

eBook

ab 38,66 €

Beschreibung

Anna Geis analysiert ein umstrittenes neues Konfliktregelungsverfahren, das zwischen politischer Steuerung und Eigendynamik überraschende Wirkungen entfaltet. Die gewählte Regierensperspektive eröffnet dabei eine neue Forschungsblickrichtung auf "Mediation".

Dr. Anna Geis ist bei der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK) in Frankfurt/M. tätig.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.01.2005

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

347

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.01.2005

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

347

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,8 cm

Gewicht

456 g

Auflage

2005

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8100-3988-0

Weitere Bände von Studien zur politischen Gesellschaft

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Regieren mit Mediation
  • Aus dem Inhalt:
    Regieren mit der Mediation Makro- und mikrotheoretische Perspektiven auf Mediation - Die Idee der Mediation in der Theorie und die Probleme ihrer Umsetzung in die Praxis - Legitimationsfigur Startbahn 18 West: Erinnerung an die Gewalt - Das Schnittstellenproblem I: Entstehung, Einsetzung und Anfangsphase des Frankfurter Mediationsverfahrens - Die Arbeit und Funktionsweise des Frankfurter Mediationsverfahrens - Das Schnittstellenproblem II: Bindungswirkungen eines informellen Verfahrens - Regieren mit der Mediation: Zusammenfassende Beobachtungen aus dem Fall und darüber hinaus.