Die Entstehung der Kontinente und Ozeane

Die Entstehung der Kontinente und Ozeane

Hrsg. v. Alfred-Wegener Inst. f. Polar- u. Meeresforschung Bremerhaven. Mit handschriftlichen Bemerkungen von Alfred Wegener, Notizen und Briefen

Buch (Gebundene Ausgabe)

39,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

39,00 €

Die Entstehung der Kontinente und Ozeane

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 39,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 21,90 €
eBook

eBook

ab 0,99 €

Beschreibung

Mit seinem Buch Die Entstehung der Kontinente und Ozeane hat Alfred Wegener (1880-1930) die Lehre von der Drift der Kontinente kreiert und begründet. Von 1915 bis 1929 erschienen vier jeweils deutlich überarbeitete Auflagen dieses Buches. Die vierte Auflage wurde in den folgenden Jahren immer wieder nachgedruckt. Das Werk hat Generationen von Wissenschaftlern beschäftigt und angeregt. Es ist ein "Kultbuch" und für Geo-Wissenschaftler bis heute aktuell. Auch einem Fachfremden bietet es eine Fülle von Anregungen. In diesem Buch werden anläßlich des 125-jährigen Geburtstages und des 75-jährigen Todestages Wegeners sowie des 25-jährigen Jubiläums des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung (AWI) die erste und vierte Auflage als originalgetreue Abzüge wiedergegeben - die populärer gehaltene erste Auflage enthält Wegeners handschriftliche Notizen und Exzerpte. Weitere Besonderheiten dieser Ausgabe sind, neben einer Einführung der Herausgeber, zwei Register, Abbildungsverzeichnisse und ein modifiziertes Literaturverzeichnis.

Der Meteorologe, Geowissenschaftler und Polarforscher Alfred Lothar Wegener (1880-1930) gilt als Begründer der Kontinentalverschiebungstheorie (Kontinentaldrift), die später zur Theorie der Plattentektonik weiterentwickelt wurde und heute in der Erdbeben- und Tsunami-Forschung von großer Bedeutung ist. Neben der Geophysik machte er sich auch um die Grönlandforschung verdient. Wegener studierte Astronomie, Meteorologie und Physik in Berlin, Heidelberg und Innsbruck. Nach seiner Promotion unternahm er seine erste Grönland-Expedition und habilitierte sich anschließend als Privatdozent für Meteorologie, praktische Astronomie und kosmische Physik in Marburg. Später wirkte er als Professor in Hamburg und in Graz. 1930 trat Wegener seine vierte Grönlandreise an, von der er aber nicht mehr lebend zurückkehrte.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

10.11.2005

Herausgeber

Alfred-Wegener-Inst. für Polar-und Meeresforschung

Verlag

Borntraeger

Seitenzahl

481

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

10.11.2005

Herausgeber

Alfred-Wegener-Inst. für Polar-und Meeresforschung

Verlag

Borntraeger

Seitenzahl

481

Maße (L/B/H)

24,2/17,2/2,8 cm

Gewicht

1110 g

Auflage

N.-Auflage, Nachdruck. Nachdruck der 1. Auflage 1915 mit handschriftlichen Bemerkungen von Alfred...

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-443-01056-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Entstehung der Kontinente und Ozeane