Handbuch Logistik

Inhaltsverzeichnis

Grundkonzepte, Grundlagen.- Grundlagen: Begriff der Logistik, logistische Systeme und Prozesse.- Modellierung logistischer Systeme.- Planung logistischer Systeme.- Informations- und Planungssysteme in der Logistik.- Logistikprozesse in Industrie und Handel.- Prozessorientierte Sichtweise in Produktion und Logistik.- Beschaffung.- Grundlagen der Produktionslogistik.- Lager- und Materialflussprozesse.- Distribution.- Prozesse in Logistiknetzwerken – Supply Chain Management.- Entsorgung und Kreislaufwirtschaft.- Spezielle Logistikprozesse.- Logistikdienstleistungen.- Technische Logistiksysteme.- Innerbetriebliche Logistik.- Außerbetriebliche Logistik.- Informationstechnik für Logistiksysteme.- Europäische Richtlinien und Sicherheitsnormung.- Technische Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit.- Logistikmanagement.- Logistikmanagement.- Strategien in der Logistik.- Märkte für logistische Leistungen.- Koordination und Organisation der logistischen Leistungserstellung.- Logistik und Umwelt.- Logistik-Controlling.

Handbuch Logistik

Buch (Gebundene Ausgabe)

329,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 269,00 €

eBook (PDF)

259,00 €

Beschreibung


Die Logistik ist ein wichtiger Schlüssel zur erfolgreichen unternehmerischen Tätigkeit in allen Bereichen der Wirtschaft. Planung, Steuerung, Durchführung und Optimierung der innerbetrieblichen und der weltumspannenden Material- und Informationsflüsse setzen in zunehmendem Maße die enge Verbindung des Wissens von Ingenieuren, Betriebswirten und Volkswirten voraus.

In diesem Verständnis bringt das Handbuch Logistik seinen Lesern die grundlegenden Methoden und Modelle logistischer Prozesse nahe und zeigt die Verankerung dieses Gebietes in den Ingenieurs- und Wirtschaftswissenschaften. Beide Disziplinen legen ein gemeinsames Nachschlagewerk vor, das der Klärung der Inhalte und Aufgaben sowie der Fortschreibung des Wissens dienen soll.

Logistik fordert hohes technologisches Grundwissen und den engen Bezug zur Praxis, aber auch die Kenntnis geeigneter theoretischer Grundlagen. Mit dem Handbuch Logistik ist dazu ein einzigartiges und umfassendes Nachschlagewerk verfügbar. Die erfreulich gute Akzeptanz des Buches und die fortlaufenden Innovationen auf dem Gebiet der Logistik veranlassten Autoren, Herausgeber und Verlag zur Veröffentlichung dieser dritten, aktualisierten und erweiterten Auflage.

Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Dieter ARNOLD, geb. 1939, Inhaber des Lehrstuhls und Leiter des Institutes für Fördertechnik und Logistiksysteme der Universität Karlsruhe (TH), Leiter des DIN-Arbeitsausschusses "Lagertechnik", Koordinator der deutschsprachigen Fakultät für Ingenieurausbildung (FDIBA) an der TU Sofia und hat von dieser 1998 auch die Ehrendoktorwürde verliehen bekommen.

Prof. Dr. Heinz ISERMANN, geb. 1938, gründete 1986 die Firma Multiscience GmbH, deren Softwaresysteme zur Optimierung der Stauraumnutzung von Logistikdienstleistern eingesetzt werden. 1987 nahm er den Ruf der Goethe-Universität Frankfurt auf die Professur für Betriebswirtschaftslehre, insb. Logistik und Verkehr an. Seine aktuellen Forschungsschwerpunkte sind e-logistics, Gefahrgutlogistik und Modellierung der logistischen Leistungserstellung.

Prof. Axel KUHN, geb. 1944, war u.a. wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Förder- und Lagerwesen an der Universität Dortmund, Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik in Dortmund, Professor für das Lehrgebiet "Logistik, insbesondere für Informations- und Simulationstechnik" an der Universität Dortmund. Seit 1993 leitet er den Lehrstuhl für Fabrikorganisation.

Prof. Dr. Horst TEMPELMEIER, geb. 1952, ist nach Professuren an der TH Darmstadt und der TU Braunschweig seit 1993 Inhaber einer Professur für Produktionswirtschaft an der Uni Köln. Seine Arbeitsschwerpunkte sind die Produktionsplanung und -steuerung sowie Probleme der Gestaltung und des Betriebs von flexiblen Produktionssystemen.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

18.04.2008

Herausgeber

Dieter Arnold + weitere

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

1137

Maße (L/B/H)

23,5/15,5/5,1 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

18.04.2008

Herausgeber

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

1137

Maße (L/B/H)

23,5/15,5/5,1 cm

Gewicht

2656 g

Auflage

3. Auflage

Reihe

VDI-Buch

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-540-72928-0

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sehr umfangreich

Bewertung am 14.01.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es werden so ziemlich alle Bereiche der Logistik angesprochen und erklärt. Als Nachschlagewerk sehr zu empfehlen. ABER: Der Preis!

Sehr umfangreich

Bewertung am 14.01.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es werden so ziemlich alle Bereiche der Logistik angesprochen und erklärt. Als Nachschlagewerk sehr zu empfehlen. ABER: Der Preis!

Unsere Kund*innen meinen

Handbuch Logistik

von Dieter Arnold, Heinz Isermann, Axel Kuhn

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Handbuch Logistik
  • Grundkonzepte, Grundlagen.- Grundlagen: Begriff der Logistik, logistische Systeme und Prozesse.- Modellierung logistischer Systeme.- Planung logistischer Systeme.- Informations- und Planungssysteme in der Logistik.- Logistikprozesse in Industrie und Handel.- Prozessorientierte Sichtweise in Produktion und Logistik.- Beschaffung.- Grundlagen der Produktionslogistik.- Lager- und Materialflussprozesse.- Distribution.- Prozesse in Logistiknetzwerken – Supply Chain Management.- Entsorgung und Kreislaufwirtschaft.- Spezielle Logistikprozesse.- Logistikdienstleistungen.- Technische Logistiksysteme.- Innerbetriebliche Logistik.- Außerbetriebliche Logistik.- Informationstechnik für Logistiksysteme.- Europäische Richtlinien und Sicherheitsnormung.- Technische Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit.- Logistikmanagement.- Logistikmanagement.- Strategien in der Logistik.- Märkte für logistische Leistungen.- Koordination und Organisation der logistischen Leistungserstellung.- Logistik und Umwelt.- Logistik-Controlling.