Erfolgsfaktor Work-Life-Balance

Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis
Vorwort
Einleitung

Teil 1: Einführung
1 Was ist Work-Life-Balance?
1.1 Darstellung des Konzepts
1.2 Definition von Work-Life-Balance
1.3 Perspektiven der Work-Life-Balance
1.4 Fazit

2 Warum ist Work-Life-Balance wichtig?
2.1 Die Notwendigkeit der Prävention
2.2 Die Relation zwischen Aufwand und Ertrag
2.3 Fazit: Der Nutzen von Work-Life-Balance

3 Wie lässt sich Work-Life-Balance realisieren?
3.1 Lebensphasenspezifische Orientierung
3.2 Zielgruppen für Work-Life-Balance Maßnahmen
3.3 Verbesserung der Arbeitssituation
3.4 Verbesserung der Lebenssituation
3.5 Fazit

Teil 2: Erfahrungen aus der Praxis
4 Work-Life-Balance -- eine Bestandsaufnahme für Unilever Deutschland
(Jens-Peter Stehnke und Dr. med. Olaf Tscharnezki)
4.1 Einleitung
4.2 Kontext
4.3 Handlungsfelder und Maßnahmen
4.4 Betriebliches Gesundheitsmanagement
4.5 Personalpolitische Rahmenbedingungen
4.6 Schlusswort:

5 Einführung eines Konzeptes Work-Life-Balance in einem Produktionsunternehmen
(Detlev Kühl)
5.1 Einführung
5.2 Gestaltung eines Work-Life-Management
5.3 Work-Life-Balance-Management für Grundfos
5.4 Fazit

6 Sonderurlaub als Instrument zur Unterstützung der Work-Life-Balance
(Maike Kriependorf)

6.1 Sonderurlaub und Work-Life-Balance
6.2 Sonderurlaub und Lernen
6.3 Forderung der Unternehmen nach ehrenamtlichem Engagement
6.4 Sonderurlaub konkret
6.5 Exkurs: Seitenwechsel für Führungskräfte
6.6 Fazit

7 Work-Life-Balance durch Erhöhung der Gesundheit bei der Polizei
(Silke Michalk)

7.1 Einführung
7.2 Problemstellung
7.3 Projektstruktur
7.4 Bestandsaufnahme der Belastungen aus der Arbeitssituation
7.5 Maßnahmen und Veränderungen
7.6 Fazit

8 Flexible Arbeitszeiten und Work-Life-Balance
(Ralph Kattenbach)

8.1 Möglichkeiten der Gestaltung von Arbeitszeit
8.2 Personalführung und Arbeitszeitgestaltung in Hinblick auf Work-Life-Balance
8.3 Fazit

Teil 3 Handlungsempfehlungen
9 Work-Life-Balance in Unternehmen

9.1 Gründe für die Einführung von Work-Life-Balance-Konzepten
9.2 Organisation der Einführung von Work-Life-Balance Maßnahmen im Unternehmen: Projekt und Phasen
9.3 Eine Übersicht über mögliche Einzelmaßnahmen
9.4 Fazit

Erfolgsfaktor Work-Life-Balance

Buch (Taschenbuch)

39,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.08.2007

Verlag

Wiley-VCH

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

16,6/23,6/1,8 cm

Beschreibung

Rezension

"...Insgesamt erhält der Leser einen sehr fundierten Einblick in die aktuelle Diskussion des Themas 'Work-Life-Balance'...Somit ist es Personalexperten, Dozenten und Trainern mit Interesse am Thema 'Work-Life-Balance' zu empfehlen." (Personalwirtschaft, Nr.2/2008 vom 01.02.2008)"Der Wunsch nach einer besseren Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben wird längst nicht mehr nur von Frauen geäußert, insbesondere auch bei High Potentials zeigt sich ein eindeutiger Trend zur Work-Life-Balance. Das vorliegende Buch setzt daher einen Schwerpunkt auf Führungskräfte und zeigt das Dilemma auf, in dem sich diese befinden...Im Buch werden die Möglichkeiten zur Realisierung der Work-Life-Balance in unterschiedlichen Unternehmen dargestellt..." (Personalführung, Nr. 11/2007)

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.08.2007

Verlag

Wiley-VCH

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

16,6/23,6/1,8 cm

Gewicht

464 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-527-50273-8

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Erfolgsfaktor Work-Life-Balance
  • Abbildungsverzeichnis
    Vorwort
    Einleitung

    Teil 1: Einführung
    1 Was ist Work-Life-Balance?
    1.1 Darstellung des Konzepts
    1.2 Definition von Work-Life-Balance
    1.3 Perspektiven der Work-Life-Balance
    1.4 Fazit

    2 Warum ist Work-Life-Balance wichtig?
    2.1 Die Notwendigkeit der Prävention
    2.2 Die Relation zwischen Aufwand und Ertrag
    2.3 Fazit: Der Nutzen von Work-Life-Balance

    3 Wie lässt sich Work-Life-Balance realisieren?
    3.1 Lebensphasenspezifische Orientierung
    3.2 Zielgruppen für Work-Life-Balance Maßnahmen
    3.3 Verbesserung der Arbeitssituation
    3.4 Verbesserung der Lebenssituation
    3.5 Fazit

    Teil 2: Erfahrungen aus der Praxis
    4 Work-Life-Balance -- eine Bestandsaufnahme für Unilever Deutschland
    (Jens-Peter Stehnke und Dr. med. Olaf Tscharnezki)
    4.1 Einleitung
    4.2 Kontext
    4.3 Handlungsfelder und Maßnahmen
    4.4 Betriebliches Gesundheitsmanagement
    4.5 Personalpolitische Rahmenbedingungen
    4.6 Schlusswort:

    5 Einführung eines Konzeptes Work-Life-Balance in einem Produktionsunternehmen
    (Detlev Kühl)
    5.1 Einführung
    5.2 Gestaltung eines Work-Life-Management
    5.3 Work-Life-Balance-Management für Grundfos
    5.4 Fazit

    6 Sonderurlaub als Instrument zur Unterstützung der Work-Life-Balance
    (Maike Kriependorf)

    6.1 Sonderurlaub und Work-Life-Balance
    6.2 Sonderurlaub und Lernen
    6.3 Forderung der Unternehmen nach ehrenamtlichem Engagement
    6.4 Sonderurlaub konkret
    6.5 Exkurs: Seitenwechsel für Führungskräfte
    6.6 Fazit

    7 Work-Life-Balance durch Erhöhung der Gesundheit bei der Polizei
    (Silke Michalk)

    7.1 Einführung
    7.2 Problemstellung
    7.3 Projektstruktur
    7.4 Bestandsaufnahme der Belastungen aus der Arbeitssituation
    7.5 Maßnahmen und Veränderungen
    7.6 Fazit

    8 Flexible Arbeitszeiten und Work-Life-Balance
    (Ralph Kattenbach)

    8.1 Möglichkeiten der Gestaltung von Arbeitszeit
    8.2 Personalführung und Arbeitszeitgestaltung in Hinblick auf Work-Life-Balance
    8.3 Fazit

    Teil 3 Handlungsempfehlungen
    9 Work-Life-Balance in Unternehmen

    9.1 Gründe für die Einführung von Work-Life-Balance-Konzepten
    9.2 Organisation der Einführung von Work-Life-Balance Maßnahmen im Unternehmen: Projekt und Phasen
    9.3 Eine Übersicht über mögliche Einzelmaßnahmen
    9.4 Fazit