Mord im Pfarrhaus
Band 8
Artikelbild von Mord im Pfarrhaus
Agatha Christie

1. Track 1

Mord im Pfarrhaus

CD Standard Audio Format, Lesung. Gekürzte Ausgabe

Hörbuch (CD)

12,39 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

14,00 €
eBook

eBook

9,99 €
Variante: 3 CD (gekürzt, 2006)

Mord im Pfarrhaus

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 8,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Hans Kremer

Spieldauer

3 Stunden und 9 Minuten

Erscheinungsdatum

16.10.2006

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Medium

CD

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Hans Kremer

Spieldauer

3 Stunden und 9 Minuten

Erscheinungsdatum

16.10.2006

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Medium

CD

Anzahl

3

Verlag

Der Hörverlag

Übersetzt von

Antoinette Gittinger

Sprache

Deutsch

EAN

9783899407921

Weitere Bände von Miss Marple

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Der Klassiker

Bewertung am 15.02.2012

Bewertungsnummer: 767325

Bewertet: Hörbuch (CD)

Mord im Pfarrhaus ist ein wirklicher Klassiker und Miss Marple passt hier bestens hinein. Man fühlt sich in das kleine englische Dorf hineinversetzt. Wunderbar gelesen. Daher 5 Sterne!
Melden

Der Klassiker

Bewertung am 15.02.2012
Bewertungsnummer: 767325
Bewertet: Hörbuch (CD)

Mord im Pfarrhaus ist ein wirklicher Klassiker und Miss Marple passt hier bestens hinein. Man fühlt sich in das kleine englische Dorf hineinversetzt. Wunderbar gelesen. Daher 5 Sterne!

Melden

Mord im Pfarrhaus

Bewertung am 06.08.2011

Bewertungsnummer: 734624

Bewertet: Hörbuch (CD)

"Mord im Pfarrhaus" ist der 10. Roman meiner Lieblingsschriftstellerin Agatha Christie aus dem Jahre 1930 und der erste Roman, in dem Miss Marple ermittelt. Außerdem war das Buch ihrer Tochter Rosalind Hicks (1919-2004) gewidmet. Gemeindepfarrer Leonard Clement wünscht insgeheim Colonel Protheroe den Tod. Das erfüllt sich schneller als gedacht. Wird der Tote doch in seinem Arbeitsraum gefunden....
Melden

Mord im Pfarrhaus

Bewertung am 06.08.2011
Bewertungsnummer: 734624
Bewertet: Hörbuch (CD)

"Mord im Pfarrhaus" ist der 10. Roman meiner Lieblingsschriftstellerin Agatha Christie aus dem Jahre 1930 und der erste Roman, in dem Miss Marple ermittelt. Außerdem war das Buch ihrer Tochter Rosalind Hicks (1919-2004) gewidmet. Gemeindepfarrer Leonard Clement wünscht insgeheim Colonel Protheroe den Tod. Das erfüllt sich schneller als gedacht. Wird der Tote doch in seinem Arbeitsraum gefunden....

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Mord im Pfarrhaus

von Agatha Christie

4.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Caroline Kollmeier

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Caroline Kollmeier

Thalia Universitätsbuchhandlung

Zum Portrait

4/5

Etwas altertümlich, aber spannend und unvorhersehbar!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Mord im Pfarrhaus" war mein erster Agatha Christie Roman und eine Geschichte, die zu lesen mir viel Spaß gemacht hat. Der Rahmen, in dem sich die Handlung abspielt, ist ein recht kleiner - wenige Figuren, überschaubare Handlungsorte und ein geringer erzählter Zeitraum. Das gibt dem Ganzen eine Art "Wohnzimmer-Atmosphäre" und man fühlt sich als lesende Person schnell heimisch zwischen den Figuren und im Dorf-Setting. Die Lösung des Mordfalls hat im Grunde nichts aufregendes an sich - es gibt nicht viel TamTam, Gewalt oder Verfolgungsjagden. Stattdessen werden mit Logik und klugen Kombinationen die verschiedenen Puzzle-Teile nach und nach zusammengesetzt. Das war neu für mich und hat mri beim Lesen viel Spaß gemacht (und mir jede Menge Kopfzerbrechen bereitet!). Etwas schade fand ich, dass Miss Marple in diesem Band nur in einer Nebenrolle auftritt. Ich hätte gerne ihre Gedankengänge und Beobachtungen genauer mitverfolgt. Man merkt natürlich inhaltlich, dass das Buch in einer anderen Zeit entstanden ist - die Figuren und manche Aussagen sind doch noch recht altertümlich. Das tut der Story natürlich per se keinen Abbruch, kann aber aus heutiger Sicht zum Teil etwas befremdlich wirken. Unterm Strich hat "Mord im Pfarrhaus" mir gut gefallen und ich habe nun definitiv Lust, mehr von Agatha Christie zu lesen! Eine klare Empfehlung für alle Hobby-Detektive, die gerne Rätsel lösen und dabei auch ein wenig gefordert werden möchten. :)
4/5

Etwas altertümlich, aber spannend und unvorhersehbar!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Mord im Pfarrhaus" war mein erster Agatha Christie Roman und eine Geschichte, die zu lesen mir viel Spaß gemacht hat. Der Rahmen, in dem sich die Handlung abspielt, ist ein recht kleiner - wenige Figuren, überschaubare Handlungsorte und ein geringer erzählter Zeitraum. Das gibt dem Ganzen eine Art "Wohnzimmer-Atmosphäre" und man fühlt sich als lesende Person schnell heimisch zwischen den Figuren und im Dorf-Setting. Die Lösung des Mordfalls hat im Grunde nichts aufregendes an sich - es gibt nicht viel TamTam, Gewalt oder Verfolgungsjagden. Stattdessen werden mit Logik und klugen Kombinationen die verschiedenen Puzzle-Teile nach und nach zusammengesetzt. Das war neu für mich und hat mri beim Lesen viel Spaß gemacht (und mir jede Menge Kopfzerbrechen bereitet!). Etwas schade fand ich, dass Miss Marple in diesem Band nur in einer Nebenrolle auftritt. Ich hätte gerne ihre Gedankengänge und Beobachtungen genauer mitverfolgt. Man merkt natürlich inhaltlich, dass das Buch in einer anderen Zeit entstanden ist - die Figuren und manche Aussagen sind doch noch recht altertümlich. Das tut der Story natürlich per se keinen Abbruch, kann aber aus heutiger Sicht zum Teil etwas befremdlich wirken. Unterm Strich hat "Mord im Pfarrhaus" mir gut gefallen und ich habe nun definitiv Lust, mehr von Agatha Christie zu lesen! Eine klare Empfehlung für alle Hobby-Detektive, die gerne Rätsel lösen und dabei auch ein wenig gefordert werden möchten. :)

Caroline Kollmeier
  • Caroline Kollmeier
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von J.-P. Christel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J.-P. Christel

Thalia Bremen – Hansa Carré

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der allererste Fall für die liebenswerte, schrullige Miss Marple! Mit ihrer etwas abgründigen Menschenkenntnis klärt sie noch jeden Fall auf. Früher schon gerne gelesen, jetzt wiederentdeckt! Diese spannenden Fälle lassen sich bei schlechtem Wetter so weglesen...
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der allererste Fall für die liebenswerte, schrullige Miss Marple! Mit ihrer etwas abgründigen Menschenkenntnis klärt sie noch jeden Fall auf. Früher schon gerne gelesen, jetzt wiederentdeckt! Diese spannenden Fälle lassen sich bei schlechtem Wetter so weglesen...

J.-P. Christel
  • J.-P. Christel
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Mord im Pfarrhaus / Ein Fall für Miss Marple Band 1

von Agatha Christie

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Mord im Pfarrhaus