Das Ich auf dem spirituellen Weg.

Inhaltsverzeichnis

I. Leid und Befreiung

II. Spiritualität

Spiritualität heisst Ausrichtung des ganzen Lebens auf das All-Eine – Der Alltag als Bewährungsstätte – Die grosse Aufgabe: Loslassen – Der befreiende Verzicht – Spiritualität als Lebensform: –
Yoga: Sich-Anjochen an das All-Eine – Der Leib und die Alltagswirklichkeit – Der Achtfache Pfad – Askese: Übung im befreienden Loslassen – Was zeigt das Fehlen ernsthafter Spiritualität an? – Spiritualität und Religion – Spiritualität und Wissenschaft – Spiritualität und Mystik – Spiritualität und Schamanismus – Der spirituelle Weg – Meditation – Der Einzelne im Strom des Allgemeinsamen: universale Verantwortlichkeit in massvoller Selbstrelativierung

III. Ich-Wandel auf dem spirituellen Weg

Ich und Spiritualität – Das Ich: die Selbsterfahrung – Ich und Selbst – Übersicht über Bewusstseinszustände – Transpersonale Erfahrungen – Das Überbewusstsein und der Weg der Befreiung – Ich-Entwicklung – Das Alleine: Ursprung und Heimat – Ich-Wandlung vom Egozentrismus zum Kosmozentrismus – Ich-Relativierung, nicht Ich-Tod – Wir brauchen ein stabiles Ich für die Fahrt des Lebens

IV. Gefahren und Krisen auf dem Weg

Der spirituelle Weg im Alltag – Das Gleichnis der Bergwanderung – Der Anstoss zum Aufbruch – Krisen

V. Literatur

Allgemeine Literatur – Publikationen des Autors zum Thema des vorliegenden Buches

VI. Index

Das Ich auf dem spirituellen Weg.

Vom Egozentrismus zum Kosmozentrismus.

Buch (Taschenbuch)

19,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.12.2008

Verlag

Verlag Wissenschaft & Praxis

Seitenzahl

153

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,1 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.12.2008

Verlag

Verlag Wissenschaft & Praxis

Seitenzahl

153

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,1 cm

Gewicht

230 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-89673-442-6

Weitere Bände von Duncker & Humblot reprints

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Das Ich auf dem spirituellen Weg.
  • I. Leid und Befreiung

    II. Spiritualität

    Spiritualität heisst Ausrichtung des ganzen Lebens auf das All-Eine – Der Alltag als Bewährungsstätte – Die grosse Aufgabe: Loslassen – Der befreiende Verzicht – Spiritualität als Lebensform: –
    Yoga: Sich-Anjochen an das All-Eine – Der Leib und die Alltagswirklichkeit – Der Achtfache Pfad – Askese: Übung im befreienden Loslassen – Was zeigt das Fehlen ernsthafter Spiritualität an? – Spiritualität und Religion – Spiritualität und Wissenschaft – Spiritualität und Mystik – Spiritualität und Schamanismus – Der spirituelle Weg – Meditation – Der Einzelne im Strom des Allgemeinsamen: universale Verantwortlichkeit in massvoller Selbstrelativierung

    III. Ich-Wandel auf dem spirituellen Weg

    Ich und Spiritualität – Das Ich: die Selbsterfahrung – Ich und Selbst – Übersicht über Bewusstseinszustände – Transpersonale Erfahrungen – Das Überbewusstsein und der Weg der Befreiung – Ich-Entwicklung – Das Alleine: Ursprung und Heimat – Ich-Wandlung vom Egozentrismus zum Kosmozentrismus – Ich-Relativierung, nicht Ich-Tod – Wir brauchen ein stabiles Ich für die Fahrt des Lebens

    IV. Gefahren und Krisen auf dem Weg

    Der spirituelle Weg im Alltag – Das Gleichnis der Bergwanderung – Der Anstoss zum Aufbruch – Krisen

    V. Literatur

    Allgemeine Literatur – Publikationen des Autors zum Thema des vorliegenden Buches

    VI. Index