Kleine Geschichte Lateinamerikas

Inhaltsverzeichnis

Die kolonialen Grundlagen der lateinamerikanischen Staaten: Die iberischen Kolonialreiche (1492-1750) - Erste Autonomiebestrebungen in den Kolonien: Patriotismus und neuer kolonialer Zugriff (1750-1800) - Von Kolonien zu souveränen Staaten: Der Prozess der Staatenbildung (1808-1830) - Staatlich-politische Konsolidierung: Entwicklungs- und Wachstumsbestrebungen (1830-1900) - Von Staaten zu Nationen: Die Epoche ökonomisch-sozialen Wandels (1900-1990) - Auf dem Wege zu Nationen: Realisierungschancen unter neuen Rahmenbedingungen der Gegenwart.
Band 17062
Reclams Universal-Bibliothek Band 17062

Kleine Geschichte Lateinamerikas

Buch (Taschenbuch)

15,80 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Die 'Kleine Geschichte Lateinamerikas' kommt jetzt in die Universal-Bibliothek. Für diese Ausgabe wurde sie um alle in der Zwischenzeit eingetretenen Regierungswechsel auf dem sich zumeist sozial und demokratisch neuorientierenden Kontinent sowie um ein Kapitel über die Linksregierungen fortgeschrieben. "Ein umfassender Überblick mit allen erforderlichen Details, durchwegs sachlich und in gut lesbarer Form." (Hispanorama).

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.02.2009

Verlag

Reclam, Philipp

Seitenzahl

832

Maße (L/B/H)

14,7/9,6/3,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.02.2009

Verlag

Reclam, Philipp

Seitenzahl

832

Maße (L/B/H)

14,7/9,6/3,8 cm

Gewicht

334 g

Auflage

Aktualis. Neuausg.

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-15-017062-5

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Kleine Geschichte Lateinamerikas
  • Die kolonialen Grundlagen der lateinamerikanischen Staaten: Die iberischen Kolonialreiche (1492-1750) - Erste Autonomiebestrebungen in den Kolonien: Patriotismus und neuer kolonialer Zugriff (1750-1800) - Von Kolonien zu souveränen Staaten: Der Prozess der Staatenbildung (1808-1830) - Staatlich-politische Konsolidierung: Entwicklungs- und Wachstumsbestrebungen (1830-1900) - Von Staaten zu Nationen: Die Epoche ökonomisch-sozialen Wandels (1900-1990) - Auf dem Wege zu Nationen: Realisierungschancen unter neuen Rahmenbedingungen der Gegenwart.