• Die Bücherdiebin
  • Die Bücherdiebin

Die Bücherdiebin

Roman

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

20,00 €
eBook

eBook

9,99 €

Die Bücherdiebin

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 20,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 6,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3704

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

07.09.2009

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

608

Maße (L/B/H)

19/13/5 cm

Beschreibung

Rezension

"Eindeutig Weltliteratur." ("Ostsee Zeitung")
„Dies ist eines jener Bücher, die Leben verändern können, weil es Hoffnung vermittelt, ohne je die tiefe Unmoral und Willkür der Zeit zu leugnen.“ ("New York Times")
„»Die Bücherdiebin« ist die Geschichte einer Jugend im Dritten Reich, erzählt von einem unglaublich sympathischen Tod, mit prallen Figuren, dramatisch, tragisch und streckenweise komisch.“ ("BR")
»Ein literarisches Juwel.« ("Good Reading")
»Ein bewegendes Werk, das einem Tränen in die Augen treibt.« ("Independent on Sunday")
„Tragisch, komisch, anrührend, sprachlich überraschend. Lesen!“ ("Schwäbische Post")
„Markus Zusak berichtet eindrucksvoll von der Macht der Worte, die zerstören, Leben retten oder zur Zuflucht werden können.“ ("Harz-Kurier")

Details

Verkaufsrang

3704

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

07.09.2009

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

608

Maße (L/B/H)

19/13/5 cm

Gewicht

510 g

Auflage

7. Auflage

Originaltitel

The Book Thief

Übersetzer

Alexandra Ernst

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-442-37395-6

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

84 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tiefer Sinn im Tagebuch eines Mädchens in Nazizeit

Bewertung aus Berlin am 29.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Geschichte eines Mädchens in Nazizeit kann man von diesem roman erwarten. Durch Wechsel der Perspektive im Roman wirkte die Geschichte irgendwie spannender und bedenklicher. Das Mädchen hat unglaublich vieles in ihrem kurzen Leben erlebt. Es gab natürlich gute Zeiten für sie. Aber es tat mir wirklich leid, was ihr geschehen ist.

Tiefer Sinn im Tagebuch eines Mädchens in Nazizeit

Bewertung aus Berlin am 29.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Geschichte eines Mädchens in Nazizeit kann man von diesem roman erwarten. Durch Wechsel der Perspektive im Roman wirkte die Geschichte irgendwie spannender und bedenklicher. Das Mädchen hat unglaublich vieles in ihrem kurzen Leben erlebt. Es gab natürlich gute Zeiten für sie. Aber es tat mir wirklich leid, was ihr geschehen ist.

Die Bücherdiebin

Bewertung am 02.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin total verliebt in dieses Buch! Unglaublich toll vom Anfang bis zum Schluss.

Die Bücherdiebin

Bewertung am 02.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin total verliebt in dieses Buch! Unglaublich toll vom Anfang bis zum Schluss.

Unsere Kund*innen meinen

Die Bücherdiebin

von Markus Zusak

4.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Chiara Seul

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Chiara Seul

Thalia Bonn

Zum Portrait

5/5

Wow!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hat mich tief bewegt! Und die Erzählperspektive, das es vom Tod erzählt wird, war ungewöhnlich und einfach brilliant. Der Tod fungiert als Ich-Erzähler für die Geschichte der kleinen Liesel, die den zweiten Weltkrieg von Beginn an bei ihrer Pflegefamilie in der Nähe von München erlebt. Für sie gibt es viele Rückschläge, Trost findet sie in Worten und Büchern, denn diese sind ihr ein und alles. Die Menschen in ihrer Umgebung schenken ihr Herzlichkeit und Geborgenheit, trotzdem muss sie auch Hunger leiden, Angst, Gewalt, Tod. Der Autor selbst hat über das Buch gesagt, das sein ganzes Herz darin steckt. Meins hat er berührt und daher empfehle ich es auch von Herzen.
5/5

Wow!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hat mich tief bewegt! Und die Erzählperspektive, das es vom Tod erzählt wird, war ungewöhnlich und einfach brilliant. Der Tod fungiert als Ich-Erzähler für die Geschichte der kleinen Liesel, die den zweiten Weltkrieg von Beginn an bei ihrer Pflegefamilie in der Nähe von München erlebt. Für sie gibt es viele Rückschläge, Trost findet sie in Worten und Büchern, denn diese sind ihr ein und alles. Die Menschen in ihrer Umgebung schenken ihr Herzlichkeit und Geborgenheit, trotzdem muss sie auch Hunger leiden, Angst, Gewalt, Tod. Der Autor selbst hat über das Buch gesagt, das sein ganzes Herz darin steckt. Meins hat er berührt und daher empfehle ich es auch von Herzen.

Chiara Seul
  • Chiara Seul
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Dana Sinski

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Dana Sinski

Thalia Bielefeld - EKZ Loom

Zum Portrait

5/5

Jetzt schon ein absoluter Klassiker

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Die Bücherdiebin" ist eines der schönsten, traurigsten und bedeutendsten Bücher, die ich je gelesen habe. Die Geschichte ist so liebevoll und so gefühlvoll geschrieben, dass man das Buch nicht mehr weglegen kann. Eine etwas andere Art, den zweiten Weltkrieg und seine unendliche Grausamkeit zu beleuchten. Auf jeden Fall lesen!
5/5

Jetzt schon ein absoluter Klassiker

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Die Bücherdiebin" ist eines der schönsten, traurigsten und bedeutendsten Bücher, die ich je gelesen habe. Die Geschichte ist so liebevoll und so gefühlvoll geschrieben, dass man das Buch nicht mehr weglegen kann. Eine etwas andere Art, den zweiten Weltkrieg und seine unendliche Grausamkeit zu beleuchten. Auf jeden Fall lesen!

Dana Sinski
  • Dana Sinski
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Bücherdiebin

von Markus Zusak

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Bücherdiebin
  • Die Bücherdiebin