• Ein Sommernachtstraum
  • Ein Sommernachtstraum
  • Ein Sommernachtstraum
  • Ein Sommernachtstraum
  • Ein Sommernachtstraum
  • Ein Sommernachtstraum
Band 94

Ein Sommernachtstraum

Buch (Gebundene Ausgabe)

3,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Ein Sommernachtstraum

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 3,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 2,00 €
eBook

eBook

ab 0,49 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 2,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

29204

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.06.2009

Verlag

Anaconda Verlag

Seitenzahl

80

Maße (L/B/H)

19,6/12,7/1,3 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

29204

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.06.2009

Verlag

Anaconda Verlag

Seitenzahl

80

Maße (L/B/H)

19,6/12,7/1,3 cm

Gewicht

152 g

Originaltitel

A Midsummer Night's Dream

Übersetzer

August Wilhelm Schlegel

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86647-435-2

Weitere Bände von Große Klassiker zum kleinen Preis

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Nichts als Liebe…

Arimas am 06.11.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Für Aufmachung und Inhalt. Dieses ist eins meiner liebsten Stücke von Shakespeare. Jeder Charakter ist interessant und liebenswürdig.Und es enthält mein absolutes Lieblingszitat. Das Ende macht einfach nur fröhlich. Wie offensichtlich erkennbar ist es mehr als nur lesenswert.

Nichts als Liebe…

Arimas am 06.11.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Für Aufmachung und Inhalt. Dieses ist eins meiner liebsten Stücke von Shakespeare. Jeder Charakter ist interessant und liebenswürdig.Und es enthält mein absolutes Lieblingszitat. Das Ende macht einfach nur fröhlich. Wie offensichtlich erkennbar ist es mehr als nur lesenswert.

Einfach verzaubernd!

Emily am 01.02.2023

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Sommernachtstraum hat mich schon immer sehr angesprochen aber als ich es jetzt kürzlich erneut gelesen habe, wurde ich absolut verzaubert. Ich bin hellauf begeistert von Shakespeare und seinem Talent. Am besten gefällt mir definitiv die Feenwelt, mit Titania und Oberon. Ich lege jedem dises großartige Theaterstück ans Herz... große Klasse!

Einfach verzaubernd!

Emily am 01.02.2023
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Sommernachtstraum hat mich schon immer sehr angesprochen aber als ich es jetzt kürzlich erneut gelesen habe, wurde ich absolut verzaubert. Ich bin hellauf begeistert von Shakespeare und seinem Talent. Am besten gefällt mir definitiv die Feenwelt, mit Titania und Oberon. Ich lege jedem dises großartige Theaterstück ans Herz... große Klasse!

Unsere Kund*innen meinen

Ein Sommernachtstraum

von William Shakespeare

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von J. Ganser

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J. Ganser

Thalia Augsburg

Zum Portrait

5/5

Eine Traumwelt

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Shakespeares Sommernachtstraum ist eine wunderbare Geschichte. Sie handelt von einem glücklich verliebten Paar, das nicht zusammensein darf, und einem anderen Mädchen, das einem Mann nachweint, der sie nicht will. In den Wäldern Athens bekommt der Elfenkönig Oberon dieses Unglück mit und möchte ihnen helfen: der Saft einer bestimmten Blume soll einem Menschen in die Augen geträufelt werden, und derjenige verliebt sich dann in den nächsten Menschen, den er sieht. Klingt alles ziemlich romantisch! Wenn der Droll, der diese Aufgabe ausführen soll, nicht die falschen Leute zusammenbrächte und ein heilloses Durcheinander anrichtet! In diese Geschichte ist natürlich auch Oberon selbst verwickelt, der mit diesem Trick eigentlich seiner Frau Titania einen Streich spielen wollte. Von diesem Werk bin ich absolut begeistert. Man fühlt mit den Liebenden und lacht über die Verwechslung... Eine der schönsten Geschichten, die ich kenne.
5/5

Eine Traumwelt

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Shakespeares Sommernachtstraum ist eine wunderbare Geschichte. Sie handelt von einem glücklich verliebten Paar, das nicht zusammensein darf, und einem anderen Mädchen, das einem Mann nachweint, der sie nicht will. In den Wäldern Athens bekommt der Elfenkönig Oberon dieses Unglück mit und möchte ihnen helfen: der Saft einer bestimmten Blume soll einem Menschen in die Augen geträufelt werden, und derjenige verliebt sich dann in den nächsten Menschen, den er sieht. Klingt alles ziemlich romantisch! Wenn der Droll, der diese Aufgabe ausführen soll, nicht die falschen Leute zusammenbrächte und ein heilloses Durcheinander anrichtet! In diese Geschichte ist natürlich auch Oberon selbst verwickelt, der mit diesem Trick eigentlich seiner Frau Titania einen Streich spielen wollte. Von diesem Werk bin ich absolut begeistert. Man fühlt mit den Liebenden und lacht über die Verwechslung... Eine der schönsten Geschichten, die ich kenne.

J. Ganser
  • J. Ganser
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Ein Sommernachtstraum

von William Shakespeare

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ein Sommernachtstraum
  • Ein Sommernachtstraum
  • Ein Sommernachtstraum
  • Ein Sommernachtstraum
  • Ein Sommernachtstraum
  • Ein Sommernachtstraum