Staatsausgaben und Sozialtransfers

Staatsausgaben und Sozialtransfers

Theoretische und empirische Analyse der Entwicklung der Staatstätigkeit

Buch (Taschenbuch)

34,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

In nahezu allen Industrienationen hat sich der Anteil der Staatsausgaben am Sozialprodukt in den letzten 50 Jahren deutlich erhöht. Zudem wächst der Anteil der Sozialtransfers an den Staatsausgaben. Die vorliegende Arbeit analysiert die Gründe des Ausgabenwachstums mit dem Schwerpunkt auf der Veränderung der Struktur der Staatsausgaben. Anhand einer theoretischen Betrachtung der Entscheidung über Parteiprogramme geht der Autor vor allem der Frage nach, wie sich Veränderungen in der Zusammensetzung der Bevölkerung auf die Ausgabenstruktur auswirken. Die Ergebnisse werden anhand von Paneldaten der OECD mit Hilfe der Kointegrationsanalyse und Fehlerkorrekturmodellen überprüft.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.11.2009

Verlag

Nomos

Seitenzahl

214

Maße (L/B/H)

22,6/15,4/1,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.11.2009

Verlag

Nomos

Seitenzahl

214

Maße (L/B/H)

22,6/15,4/1,7 cm

Gewicht

326 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8329-4619-7

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Staatsausgaben und Sozialtransfers