• In den Vorgärten blüht Voltaire
  • In den Vorgärten blüht Voltaire

In den Vorgärten blüht Voltaire

Eine Liebeserklärung an meine Adoptivheimat

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

In den Vorgärten blüht Voltaire

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

03.05.2010

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

21,1/12,6/2,2 cm

Gewicht

234 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

03.05.2010

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

21,1/12,6/2,2 cm

Gewicht

234 g

Auflage

5. Auflage

Reihe

Sachbuch

Originaltitel

Mon Berlin

Übersetzer

  • Elisabeth Thielicke
  • Jens Mühling

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-62622-7

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Hugues, In den Vorgärten blüht Voltaire

Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 11.08.2010

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kleine, liebevolle Geschichten finden Sie in diesem Buch, hauptsächlich über Berlin. Manche handeln aber auch von der Kanzlerin oder von "den Deutschen". Dazwischengestreut sind so feine Miniaturen, wie z.B. "Lesung" auf S. 134. Was für eine schöne Erklärung für die Freude, die Erwachsene zu Lesungen in Buchhandlungen treibt! Meine Lieblingsgeschichte? Ganz klar: "Seepferdchen mit Pilskrone" auf S. 140!! Möge Pascale Hugues noch viele Jahre in Berlin leben und nicht nur im "Tagesspiegel" darüber schreiben!

Hugues, In den Vorgärten blüht Voltaire

Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 11.08.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kleine, liebevolle Geschichten finden Sie in diesem Buch, hauptsächlich über Berlin. Manche handeln aber auch von der Kanzlerin oder von "den Deutschen". Dazwischengestreut sind so feine Miniaturen, wie z.B. "Lesung" auf S. 134. Was für eine schöne Erklärung für die Freude, die Erwachsene zu Lesungen in Buchhandlungen treibt! Meine Lieblingsgeschichte? Ganz klar: "Seepferdchen mit Pilskrone" auf S. 140!! Möge Pascale Hugues noch viele Jahre in Berlin leben und nicht nur im "Tagesspiegel" darüber schreiben!

Unsere Kund*innen meinen

In den Vorgärten blüht Voltaire

von Pascale Hugues

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • In den Vorgärten blüht Voltaire
  • In den Vorgärten blüht Voltaire