Tote Mädchen lügen nicht

Tote Mädchen lügen nicht

Roman

Buch (Taschenbuch)

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,99 €

  • Tote Mädchen lügen nicht

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Goldmann
  • Tote Mädchen lügen nicht

    Cbt

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Cbt

eBook (ePUB)

9,99 €

Hörbuch-Download

4,99 €

Beschreibung


Es brauchte nicht viel, um die Schülerin Hannah in den Selbstmord zu treiben. Es braucht unendlich viel, um mit ihrem Tod leben zu können

Als Clay Jensen aus der Schule nach Hause kommt, findet er ein Päckchen mit 13 Kassetten vor. Er legt die erste in einen alten Kassettenrekorder, drückt auf „Play“ – und hört die Stimme von Hannah Baker. Hannah, seine ehemalige Mitschülerin. Hannah, für die er heimlich schwärmte. Hannah, die sich vor zwei Wochen umgebracht hat. Mit ihrer Stimme im Ohr wandert Clay durch die Nacht, und was er hört, lässt ihm den Atem stocken. Dreizehn Gründe sind es, die zu ihrem Selbstmord geführt haben, dreizehn Personen, die daran ihren Anteil haben. Clay ist einer davon ...

Details

Verkaufsrang

15019

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 13 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

20.02.2012

Verlag

Goldmann

Seitenzahl

288

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

15019

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 13 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

20.02.2012

Verlag

Goldmann

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

21,3/12,1/2,5 cm

Gewicht

248 g

Originaltitel

13 Reasons Why

Übersetzer

Knut Krüger

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-442-47656-5

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

75 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Atemraubend heftig

Bewertung aus Sachsenheim am 30.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch beschreibt eine andere Art von Heftigsein. Es beschreibt emotional berührend die Gedanken einer Person, die mit sich selbst nicht mehr im Reinen ist. Zu erfahren, was sie dazu bewegt hat und welche Kleinigkeiten Lawinen ausgelöst haben, ist unbeschreiblich traurig. Das Buch führt einen vor Augen, dass Wörter nicht nur Wörter sind. Es ist nicht eben nur so dahingesagt bzw. bleibt es nicht bei dem schnell Dahingesagten. Wörter bedeuten so viel mehr, indem sie uns verletzen, uns aufmuntern können und uns auch verändern. Es zeigt uns klar und deutlich auf, dass wir aufeinander Acht geben müssen und es keine Ausrede mehr sein darf, wenn man nur kurz was dahingesagt hat ohne groß darüber nachzudenken. Denn wer weiß, was genau diese schnell dahingesagten Wörter in einem anderen Menschen ausgelöst haben.

Atemraubend heftig

Bewertung aus Sachsenheim am 30.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch beschreibt eine andere Art von Heftigsein. Es beschreibt emotional berührend die Gedanken einer Person, die mit sich selbst nicht mehr im Reinen ist. Zu erfahren, was sie dazu bewegt hat und welche Kleinigkeiten Lawinen ausgelöst haben, ist unbeschreiblich traurig. Das Buch führt einen vor Augen, dass Wörter nicht nur Wörter sind. Es ist nicht eben nur so dahingesagt bzw. bleibt es nicht bei dem schnell Dahingesagten. Wörter bedeuten so viel mehr, indem sie uns verletzen, uns aufmuntern können und uns auch verändern. Es zeigt uns klar und deutlich auf, dass wir aufeinander Acht geben müssen und es keine Ausrede mehr sein darf, wenn man nur kurz was dahingesagt hat ohne groß darüber nachzudenken. Denn wer weiß, was genau diese schnell dahingesagten Wörter in einem anderen Menschen ausgelöst haben.

Bewertung am 14.10.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Krasses Thema, kompromisslos, berührend und traurig! Das Original von Jay Asher als Buch und eBook.

Bewertung am 14.10.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Krasses Thema, kompromisslos, berührend und traurig! Das Original von Jay Asher als Buch und eBook.

Unsere Kund*innen meinen

Tote Mädchen lügen nicht

von Jay Asher

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Maren Koenig

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maren Koenig

Thalia Hamburg - EEZ

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist schwer, ein Teenager zu sein. Es gibt noch keinen wirksamen Schutzpanzer, alles dringt ungefiltert in einen ein. Psychischer Schmerz wird direkt empfunden und scheint endgültig zu sein. Für manche ist das nicht zu ertragen, und deshalb muss man besonders vorsichtig sein.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist schwer, ein Teenager zu sein. Es gibt noch keinen wirksamen Schutzpanzer, alles dringt ungefiltert in einen ein. Psychischer Schmerz wird direkt empfunden und scheint endgültig zu sein. Für manche ist das nicht zu ertragen, und deshalb muss man besonders vorsichtig sein.

Maren Koenig
  • Maren Koenig
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Alexandra Jacoby

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Alexandra Jacoby

Thalia Neunkirchen - Saarpark-Center

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein absolutes Muss für Jung und Alt, denn das Thema ist so brissant wie nie. Ein Roman der Gänsehaut bereitet und hoffentlich zum Umdenken animiert.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein absolutes Muss für Jung und Alt, denn das Thema ist so brissant wie nie. Ein Roman der Gänsehaut bereitet und hoffentlich zum Umdenken animiert.

Alexandra Jacoby
  • Alexandra Jacoby
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Tote Mädchen lügen nicht

von Jay Asher

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Tote Mädchen lügen nicht