Meister der komischen Kunst: Robert Gernhardt

Meister der komischen Kunst: Robert Gernhardt

Buch (Kunststoff-Einband)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Robert Gernhardt (1937–2006) – Dichter, Zeichner, Maler, Schriftsteller und Theoretiker. Seine Gedichte und Bildgedichte, seine Geschichten, Romane und Bilder, seine Überlegungen zur Poetik und Malerei und nicht zuletzt zum (politischen) Zeitgeschehen haben Generationen geprägt. Man rühmt ihn als legitimen Nachfolger von Wilhelm Busch, Kurt Tucholsky, Erich Kästner und Bert Brecht. In der kunstvollen Verknüpfung von mitfühlender Sensibilität und scharfem Intellekt, von Humor und Weisheit hat er aber eine ganz eigene Tradition begründet. Niemandem vor ihm gelang der Spagat zwischen Ernst und Komik, zwischen »hoch« und »tief« in vergleichbarer Weise.

Robert Gernhardt, 1937 in Reval/Estland geboren, studierte in Stuttgart und Berlin Malerei und Germanistik. Seit 1964 lebte er als Schriftsteller, Karikaturist, Maler und Zeichner in Frankfurt am Main. Er ist einer der bedeutendsten Vertreter der "Neuen Frankfurter Schule". Robert Gernhardt starb am 30. Juni 2006 in Frankfurt..
Der Kunsthistoriker WP Fahrenberg, geboren 1957, führt seit 1979 das "Ausstellungsbüro Göttingen". Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die Konzeptionierung und Realisierung ungewöhnlicher Kunst- und Kulturevents, Ausstellungsorganisation vor allem für Komische Kunst. Er gründete 1996 mit dem "Göttinger Elch" einen Preis für ein Lebens-/Gesamtwerk satirischer Provenienz, der seitdem jährlich vergeben wird.

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

29.08.2011

Herausgeber

WP Fahrenberg

Verlag

Kunstmann, A

Seitenzahl

112

Maße (L/B/H)

23,7/18,2/1,3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

29.08.2011

Herausgeber

WP Fahrenberg

Verlag

Kunstmann, A

Seitenzahl

112

Maße (L/B/H)

23,7/18,2/1,3 cm

Gewicht

428 g

Auflage

1

Reihe

Meister der komischen Kunst

Übersetzer

Andreas Platthaus

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-88897-733-6

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Meister der komischen Kunst: Robert Gernhardt