Autobiographie
detebe Band 24164

Autobiographie

Illumination and Night Glare

11,90 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

›Wunderkind‹ heißt eine berühmte Erzählung von Carson McCullers - ein Wunderkind war sie selbst. Als sie mit ›Das Herz ist ein einsamer Jäger‹ Weltruhm erlangte, war sie erst 23 Jahre alt. In ihren Memoiren schaut sie zurück auf ihr Elternhaus in Georgia, ihre turbulente Ehe, ihre Freundschaften und nicht zuletzt auf ihre Krankheiten, die ihr Leben weit vor der Zeit beendeten. Carson McCullers, geboren 1917 in Columbus (Georgia), wollte eigentlich Pianistin werden. Mit 500 Dollar fuhr sie mit achtzehn alleine nach New York, um an der renommierten Juilliard-Musikschule zu studieren. Das Geld verschwand auf mysteriöse Weise, doch sie blieb in New York, arbeitete als Sekretärin, Kellnerin, Barpianistin und beschloss, Schriftstellerin zu werden. Mit 23 erlitt sie den ersten von drei Schlaganfällen, ihr Leben wurde bestimmt durch die Krankheit, der sie ihr Werk abrang, und durch Einsamkeit, besonders nach dem Suizid ihres Mannes 1953. Carson McCullers starb 1967 in Nyack (New York).

Details

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    22.11.2011

  • Herausgeber Carlos L. Dews
  • Verlag Diogenes
  • Seitenzahl

    384

  • Maße (L/B/H)

    18,1/11,5/2 cm

  • Gewicht

    278 g

  • Auflage

    1

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-257-24164-8

Weitere Bände von detebe

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0