Kollektives Gedächtnis und Erinnerungskulturen

Kollektives Gedächtnis und Erinnerungskulturen

Eine Einführung

Buch (Taschenbuch)

29,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Kollektives Gedächtnis und Erinnerungskulturen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 29,95 €
eBook

eBook

ab 22,99 €

Beschreibung

Gedächtnis und Erinnerung als interdisziplinäres Forschungsfeld. Welche Forschungstraditionen und Konzepte gibt es? Wie unterscheidet sich der Gedächtnisbegriff in einzelnen Disziplinen? Wie lässt sich die Gedächtnis bildende Wirkung von Literatur und Medien analysieren? Wie kann der Beitrag literarischer Texte zur Erinnerungskultur beschrieben werden? Der Band bündelt die vielfältigen Ansätze und Methoden. Neue Themen der 2. Auflage sind z. B. Gedächtnismedienforschung und transkulturelle Erinnerung in Zeiten der Globalisierung.

Astrid Erll ist Professorin für Anglophone Literaturen und Kulturen, Goethe-Universität Frankfurt a.M.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.11.2011

Verlag

J.B. Metzler Verlag in Springer-Verlag GmbH

Seitenzahl

243

Maße (L/B/H)

23,5/15,5/1,4 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.11.2011

Verlag

J.B. Metzler Verlag in Springer-Verlag GmbH

Seitenzahl

243

Maße (L/B/H)

23,5/15,5/1,4 cm

Gewicht

436 g

Auflage

2. aktualisierte u. erweiterte Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-476-02386-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kollektives Gedächtnis und Erinnerungskulturen