Reclams Mode- und Kostümlexikon

Gundula Wolter, Ingrid Loschek

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
36,95
36,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das seit über 20 Jahren eingeführte Standardwerk erscheint in 6. Auflage erweitert und aktualisiert. Nach dem Tod der international angesehenen Mode- und Kostümforscherin Ingrid Loschek hat die Mode- und Kulturhistorikerin Gundula Wolter den Band grundlegend durchgesehen und fortgeschrieben. Im ersten Teil des Bandes, der einen kompakten Überblick über die Kleidungs- und Modegeschichte von den Anfangen bis ins 21. Jahrhundert gibt, sind in allen Teilen neue Forschungsergebnisse eingearbeitet, die Abschnitte über das 20. und 21. Jahrhundert sind neu verfasst.
Im zweiten Teil mit den Sachwörtern von Abendkleid bis Zylinderhut sind ebenfalls aktuelle Forschungsergebnisse berücksichtigt und neue Begriffe, wie Basics, Hüfthose, Label und Sprang, aufgenommen. Der dritte Teil über die Modedesigner und Modelabels ist neu geschrieben und entspricht in seiner Darstellung der heutigen Sicht der Entwicklung der Modegeschichte. Er bietet Lebensläufe mit Werkentwicklung und nennt daran im Anschluss Stil und Kreationen, Parfüm und Ausstellungen.

Produktdetails

Verkaufsrang 39205
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.10.2011
Verlag Reclam, Philipp
Seitenzahl 651
Maße (H) 21,6/15,2/3 cm
Gewicht 1022 g
Auflage 6., aktual. und erw. Auflage
Reihe Reihe Reclam
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-010818-5

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0
  • Vorwort zur 6. Auflage

    Kleidungs- und Modegeschichte
    Frühe Kulturen und Antike in Südeuropa und Asien
    Vor- und Frühgeschichte in Nord- und Mitteleuropa
    Mittelalter
    Renaissance
    Barock
    18. Jahrhundert
    19. Jahrhundert
    20. Jahrhundert
    21. Jahrhundert

    Sachwörter von A bis Z

    Modedesigner und Modelabels

    Abkürzungen
    Literaturhinweise
    Abbildungsnachweis
    Zu den Autorinnen