• Göttin des Meeres / Mythica Bd.2
Mythica Band 2

Göttin des Meeres / Mythica Bd.2

Deutsche Erstausgabe

8,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

(16)

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

eBook (ePUB)

7,99 €

Inhalt und Details


Im Rausch der Tiefe – und einem Meermann verfallen!

Die 25-jährige Christine stürzt bei einem Flugzeugunglück ins Meer und ist kurz vorm Ertrinken. Doch in den Tiefen des Wassers begegnet sie Undine, die ihr einen Handel anbietet: Christine darf ihr Leben behalten, muss aber ihren Körper mit dem der Meerjungfrau tauschen. Doch das Leben im Meer ist gefährlich. Göttin Gaea, Mutter von Undine, hat Mitleid mit Christine und verwandelt sie zurück. Aber alle drei Tage muss Christine wieder ins Wasser. Doch sie verlangt nicht nur nach Wasser. Da ist auch der sexy Meermann Dylan, der ihr den Kopf verdreht hat …

P.C. Cast ist die Autorin der zwölfbändigen House of Night-Serie. Sie wuchs in Illinois und Oklahoma auf und arbeitete viele Jahre als Lehrerin, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Ihre Bücher erreichten eine Gesamtauflage von über zwanzig Millionen Exemplaren und erschienen in mehr als vierzig Ländern. Die Autorin lebt mit ihrer Familie und ihren geliebten Katzen, Hunden und Pferden in Oregon..
Christine Strüh, geboren 1954, lebt in Berlin. Sie ist Übersetzerin von Gillian Flynn, Cecelia Ahern, Judy Blume, Pete Hamill, Laini Taylor und anderen.

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    23.05.2012

  • Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
  • Seitenzahl

    448

  • Maße

    19,1/12,6/3,7 cm

  • Gewicht

    392 g

  • Auflage

    1. Auflage

  • Originaltitel Goddess of the Sea
  • Übersetzer

    Christine Strüh,

    Anna Julia Strüh

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-596-19383-7

Weitere Bände von Mythica

Buchhändler-Empfehlungen

Giuliana Pierotti, Thalia-Buchhandlung Hagen

Ein toller zweiter Band der Reihe. Was lauert alles in den Tiefen des Meeres, auch etwas anderes als Dunkelheit und Gefahr? Hat mich wirklich gefesselt und begeistert. In einem Rutsch gelesen.

Isabel Rott, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Der 2 Teil der Mythica-reihe kommt mit Spannung und unglaublichen Wasserwelten daher.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
11
4
1
0
0

das Beste Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 27.09.2018

Ich bin Neueinsteiger bei der Mythica-Reihe, aber ich muss sagen, das ich dieses Buch bisher am besten fand. Ich bin sonst so gut wie nie emotional beim Lesen, aber hier wurde ich tatsächlich geflasht! Sehr gutes Buch - sehr gelungen. Top!

Meerjungfrauen küssen bessser
von einer Kundin/einem Kunden am 05.08.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Eines vorweg: Die Mythica-Bücher der Bestseller Autorin haben etwas gemeinsam. Es sind immer wieder leidenschaftliche Göttinnen und sterbliche Menschen die eine Rolle darin spielen. Dabei ist es nicht von Bedeutung in welcher Reihenfolge man die Bücher liest. Die einzelnen Romane sind abgeschlossen und warten immer mit neuen Cha... Eines vorweg: Die Mythica-Bücher der Bestseller Autorin haben etwas gemeinsam. Es sind immer wieder leidenschaftliche Göttinnen und sterbliche Menschen die eine Rolle darin spielen. Dabei ist es nicht von Bedeutung in welcher Reihenfolge man die Bücher liest. Die einzelnen Romane sind abgeschlossen und warten immer mit neuen Charakteren auf. Die castschen Protagonisten sind durchwegs sympathisch und charmant. Das kann ich gar nicht oft genug anpreisen. Diesmal geht es darum, dass eine Meerjungfrau das Leben von Christine rettet und deren Körper vertauscht werden. Was mir ein wenig gefehlt hat, war der Humor und der Esprit der sonst so typisch für die Autorin ist. Wer sich für die Mythica Reihe erwärmen kann, dem empfehle ich auch die Jenseits des Olymps Reihe von Tina Folsom. Diese Romane sind ebenfalls gut unterhaltend und gewürzt mit einer Prise Erotik.

von einer Kundin/einem Kunden aus Braunschweig am 26.10.2016
Bewertet: anderes Format

Man hat die ganze Zeit mit der Protagonistin mitgefiebert. Eine Mischung aus griechischer Mythologie und dem Märchen der kleinen Meerjungfrau.

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0