Das Urteil / Die Verwandlung

Erzählungen. Originalfassung

Fischer Taschenbibliothek Band 51229

Franz Kafka

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

10,00 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Normaler Versicherungsangestellter im Leben, hat Franz Kafka ein eigenwilliges Werk voll grotesker Begebenheiten hinterlassen. Ein Handlungsreisender zum Beispiel verwandelt sich in Kafkas berühmtester Erzählung in einen Käfer, ein Sohn geht auf die Prophetie seines Vaters hin ins Wasser. Irrwitzig, rätselhaft, doch mit überzeugender Plausibilität erzählt Kafka vom Kampf des Menschen gegen eine verborgene Übermacht.

Franz Kafka wurde am 3. Juli 1883 als Sohn jüdischer Eltern in Prag geboren. Nach einem Jurastudium, das er 1906 mit der Promotion abschloss, trat Kafka 1908 in die »Arbeiter-Unfall-Versicherungs-Anstalt« ein, deren Beamter er bis zu seiner frühzeitigen Pensionierung im Jahr 1922 blieb. Im Spätsommer 1917 erlitt Franz Kafka einen Blutsturz; es war der Ausbruch der Tuberkulose, an deren Folgen er am 3. Juni 1924, noch nicht 41 Jahre alt, starb.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 15.05.2012
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Seitenzahl 112
Maße 14,7/9,5/1,2 cm
Gewicht 100 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-51229-4

Weitere Bände von Fischer Taschenbibliothek

Buchhändler-Empfehlungen

phantastische Wirklichkeit

Britta Weiler, Thalia-Buchhandlung

Die vermutlich bekanntesten Erzählungen Kafkas sind durch ihre psychologische Kraft zeitlos. Wie kein Zweiter hat er es geschafft, absolut phantastische und surreale Situationen so genau darzustellen, daß sie völlig real erscheinen. Dabei steht hier die totale Entfremdung im engsten Umfeld, der Familie, im Zentrum der Ereignisse und führt in "Die Verwandlung" zu einem regelrechten Horrotrip. Für jede Generation absolut lesenswert!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0