Briefe 1-3

Briefe 1-3

Band 1-3

Buch (Taschenbuch)

89,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Die dreibändige Sammlung enthält rund 1000 Briefe, die Jung zwischen 1906 und 1955 schrieb. Zu den Adressaten gehören Schüler und Mitarbeiterinnen, Forscher und Wissenschaftler, Menschen, die sich mit ihren Fragen an ihn wandten, sowie Persönlichkeiten wie Sigmund Freud, James Joyce oder Hermann Hesse. Die Briefe bieten tiefe Einblicke in C. G. Jungs Denken und seine Erkenntnisse als Forscher und Psychoanalytiker. Sie dokumentieren eindrucksvoll, mit welchen Themen er sich zu verschiedenen Zeiten seines Lebens auseinandersetzte und wie er sie anderen zu vermitteln suchte.
Diese Neuausgabe der Briefe bietet allen am Leben und Werk C. G. Jungs Interessierten die Korrespondenz des großen Tiefenpsychologen zum günstigen Preis.

Carl G. Jung, geb. am 26. Juli 1875 in Kesswil in der Schweiz, studierte Medizin und arbeitete von 1900-09 an der psychiatrischen Klinik der Universität Zürich (Burghölzli). 1905-13 war er Dozent an der Universität Zürich, 1933-42 Titularprofessor an der ETH und 1943 Ordentlicher Professor für Psychologie in Basel. Jung gehört mit Sigmund Freud und Alfred Adler zu den drei Wegbereitern der modernen Tiefenpsychologie. Er entwickelte nach der Trennung von Sigmund Freud (1913) die eigene Schule der Analytischen Psychologie. C. G. Jung starb am 6. Juni 1961 in Küsnacht.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.03.2012

Verlag

Patmos Verlag

Seitenzahl

1525

Maße (L/B/H)

22,3/15,4/6,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.03.2012

Verlag

Patmos Verlag

Seitenzahl

1525

Maße (L/B/H)

22,3/15,4/6,8 cm

Gewicht

2094 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8436-0197-9

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Briefe 1-3