• Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut

Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut

Film (Blu-ray)

11,39 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Die junge Lucy beginnt als häusliche Krankenpflegerin. Ihre Arbeit führt in das marode Villa von Mrs. Jessel, die bereits seit Jahren in einem tiefen Koma liegt. Als sie sich über den Unfall der älteren Dame erkundigt, die früher als Tanzlehrerin tätig war, erfährt sie von einem Schatz, der irgendwo im Haus versteckt sein soll. Zusammen mit ihren Freunden William und Ben macht sie sich in der Nacht schließlich auf die Suche, bricht in das Gemäuer ein. Unerklärliche Vorkommnisse veranlassen sie ihre Suche abzubrechen und schnell die Flucht zu ergreifen. Doch auf einmal ist der Ausgang versperrt. Sie sind in dem alten Haus gefangen. Und auf einmal werden all ihre Ängste bestätigt, als etwas Unheimliches Jagd auf sie macht...

Der Film wurde digital auf einer Panavision Genesis gedreht. Das Bild (2,35:1; 1080p) punktet mit einer sehr guten Schärfe, die feinste Details zum Vorschein bringt. Der Kontrast ist zumeist gut ausbalanciert und sorgt im Allgemeinen für eine gute Durchzeichnung. Nur vereinzelt, und das scheint gewollt zu sein, werden in dunklen Szenen und Flächen schon mal Details verschluckt. Der Schwarzwert ist überwiegend gut, nur hin und wieder sieht er etwas trüb und grau aus. Die Farben wurden bearbeitet und vorwiegend kühl und trist angelegt. In den dunklen Szenen tritt auch verstärkt ein deutliches Bildrauschen zu Tage. Dazu kommen immer mal wieder Kompressionsspuren.

Einziges Extra ist ein Trailer, der wahlweise in Deutsch oder Französisch vorliegt.

Deutsch: DTS-HD Master Audio 7.1
Französisch: DTS-HD Master Audio 7.1

Es gibt optionale deutsche Untertitel.

Beide Spuren sind sich weitgehend ähnlich. Die Abmischung beschert dem Zuhörer einen abwechslungsreichen Surroundsound, der alle Boxen mit einbezieht. Zu Beginn ist der Ton noch verhalten, doch zunehmend verbinden sich Musik, Umgebungsgeräusche und Soundeffekte zu einem atmosphärischen, albtraumartigen Gesamtsound. Die Dialoge setzen sich gut ab und bleiben stets klar und verständlich.

Alexandre Bustillo und Julien Maury waren die beiden Köpfe hinter INSIDE (O: À L\'INTÉRIEUR, 2007), einem der besten Vertreter der französischen Hardcore-Horror-Terror-Film-Welle. Nun steht ihr zweites Werk an und statt mit einem weiteren Blutbad aufzuwarten, überraschen sie mit LIVIDE (Originaltitel; Frankreich, 2011), einem Haunted-House-Geister-Vampir-Mystery-Film.

LIVIDE ist ein durchaus kunstvoller, gegen Ende sogar poetischer Arthouse-Horror mit kleinem Splatteranteil. Erstaunlich ist die melancholische Schwere, die das Werk somit zu keinem reinen Spaßfilm macht. Leider ist das Drehbuch die größte Schwäche. Viele Dinge werden erwähnt und gezeigt, aber nicht weiter verfolgt. Das lässt alles zuweilen etwas überladen und unbefriedigend wirken. Es fehlt zugleich an Spannung, Dramatik und auch das Erzähltempo ist etwas zäh geraten. Der Film ist insgesamt etwas konventioneller geworden und gewalttechnisch weitaus zurückhaltender. Dafür steckt er voller Zitate an andere Horrorfilme wie HALLOWEEN III, Argentos SUSPIRIA oder Fulcis THE HOUSE BY THE CEMETERY.

INSIDE bleibt unerreicht, aber zumindest haben die beiden Macher einen neuen Pfad eingeschlagen und haben nicht einen zweiten Teil gemacht oder etwas, das ähnlich wie das Erstlingswerk ausfiel. LIVIDE ist demnach stellenweise wirklich interessant, aber in seiner Gänze nicht wirklich überzeugend und gelungen.

Anmerkung: Der Film hat eigentlich sogar eine Freigabe ab 16 Jahren, aber wieder einmal wird durch einen beigefügten Trailer die Freigabe nach oben auf die genregerechtere 18 verschoben.

Details

Medium

Blu-ray

Anzahl

1

FSK

Freigegeben ab 18 Jahren

Studio

Tiberius Film GmbH

Genre

Horror/Thriller

Spieldauer

93 Minuten

Originaltitel

Livide

Beschreibung

Details

Medium

Blu-ray

Anzahl

1

FSK

Freigegeben ab 18 Jahren

Studio

Tiberius Film GmbH

Genre

Horror/Thriller

Spieldauer

93 Minuten

Originaltitel

Livide

Sprache

Deutsch, Französisch (Untertitel: Deutsch)

Tonformat

Deutsch: DTS HD 7.1, Französisch: DTS HD 7.1

Bildformat

HD (1080p), Widescreen (2,35:1)

Regisseur

Erscheinungsdatum

10.05.2012

Produktionsjahr

2011

EAN

4041658295277

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut
  • Livid - Das Blut der Ballerinas - Uncut