The Night Circus

The Night Circus

A Novel

13% sparen 6,89 € 7,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 6,89 €

eBook

ab 6,99 €

Hörbuch (CD)

29,99 €

Beschreibung

The circus arrives without warning. No announcements precede it. It is simply there, when yesterday it was not. Within the black-and-white striped canvas tents is an utterly unique experience full of breathtaking amazements. It is called Le Cirque des Rêves, and it is only open at night.

But behind the scenes, a fierce competition is underway—a duel between two young magicians, Celia and Marco, who have been trained since childhood expressly for this purpose by their mercurial instructors. Unbeknownst to them, this is a game in which only one can be left standing, and the circus is but the stage for a remarkable battle of imagination and will. Despite themselves, however, Celia and Marco tumble headfirst into love—a deep, magical love that makes the lights flicker and the room grow warm whenever they so much as brush hands.

True love or not, the game must play out, and the fates of everyone involved, from the cast of extraordinary circus per­formers to the patrons, hang in the balance, suspended as precariously as the daring acrobats overhead.

Written in rich, seductive prose, this spell-casting novel is a feast for the senses and the heart. "Playful and intensely imaginative, Erin Morgenstern has created the circus I have always longed for . . . This is a marvelous book."
-Audrey Niffenegger, author of The Time Traveler's Wife

"A world of almost unbearable beauty. This is one of the best books I have ever read."
-Brunonia Barry, author of The Lace Reader

Welcome to Le Cirque des Rêves: Within these nocturnal black-and-white-striped tents lies an utterly unique experience, a feast for the senses. Beyond the smoke and mirrors, however, a fierce competition is under way-a duel between two young magicians, Celia and Marco, who have been trained since childhood expressly for this purpose by their mercurial instructors. Unbeknownst to the players, this is a game in which only one can be left standing, and the circus is but the stage for a remarkable battle of imagination.

But when Celia and Marco innocently tumble head first into love-a deep, magical love that makes the lights flicker and the room grow warm whenever they so much as brush hands-their masters intervene with dangerous consequences.

Erin Morgenstern's singular and spell-casting debut is a mesmerizing love story for the ages.

"A riveting debut . . . pulls you into a world as dark as it is dazzling, fully realized but still something out of a dream. You will not want to leave it."
-Téa Obreht, author of The Tiger's Wife

"So magical that there is no escaping its spell. If you choose to read just one novel this year, this is it."-Danielle Trussoni, author of Angelology

"Pure pleasure . . . You can be certain this riveting debut will create a group of rêveurs all its own."-Aimee Bender, author of The Particular Sadness of Lemon Cake

"A gorgeously imagined fable . . . An enchanting read."
-Katherine Dunn, author of Geek Love

Details

  • Verkaufsrang

    657

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    01.05.2012

  • Verlag Random House LCC US
  • Seitenzahl

    512

Beschreibung

Details

  • Verkaufsrang

    657

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    01.05.2012

  • Verlag Random House LCC US
  • Seitenzahl

    512

  • Maße (L/B/H)

    17,5/11,5/4 cm

  • Gewicht

    248 g

  • Sprache

    Englisch

  • ISBN

    978-0-345-80262-0

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

2 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5/5

The night circus

Eine Kundin/ein Kunde aus Wien am 22.09.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

klein gedrucktes Superbuch, In Du-Perspektive geschrieben, durchaus weiter zu empfehlen

5/5

The night circus

Eine Kundin/ein Kunde aus Wien am 22.09.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

klein gedrucktes Superbuch, In Du-Perspektive geschrieben, durchaus weiter zu empfehlen

5/5

Wenn ein Buch entführt...

Eine Kundin/ein Kunde aus Essen am 28.02.2013

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Nachtzirkus ist ein magisch anmutender Ort, ganz in schwarz und weiß gehalten, an dem den Besucher zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang unglaubliche zu bestaunende Attraktionen erwarten. Für zwei Mitglieder des Zirkusses ist er noch mehr: Er ist der Austragungsort eines Jahre dauernden Wettkampfes, den ihre Ausbilder begonnen haben. Es geht um das Schaffen von Illusionen und eigentlich gewinnt diesen Wettbewerb schon auf den ersten Seiten Erin Morgenstern selbst. Sie schafft eine magiegetränkte Atmosphäre, die jede Seite bis zur letzten füllt. Wie ein fein gewebtes Tuch verknüpft sie drei Zeitlinien. Die lange, Jahre dauernde Ausbildung der Kombattanden und Ausführung des illusionsreichen Wettbewerbs. Die drei Jahre dauernde Sehnsucht eines kleinen Jungen, der dem Zirkus eines Tages in seiner Heimatstadt begegnet und nicht mehr von ihm loskommt - und von dem Mädchen mit den roten Haaren, deren weißer Handschuh ihn immer begleitet. Und dann ist da noch die eine Nacht, in der der Leser den Zirkus erkundet und immer wieder neues entdeckt. Wie in den endlosen Gängen und Zelten des Zirkusses droht der Leser sich zu verirren in den verschlungenen Kapiteln. Immer mal wieder hilft es, sich der Datumsangaben zu vergewissern. Dass der Leser selbst nie mehr über den WEttbewerb weiß, als die Kombattanden, erfordert viel Geduld, aber es hält die Spannung und die Magie. Es ist schwer wieder aufzutauchen aus diesem Zirkus der Magie. Ein Buch, das ich kaum aus der Hand legen konnte.

5/5

Wenn ein Buch entführt...

Eine Kundin/ein Kunde aus Essen am 28.02.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Nachtzirkus ist ein magisch anmutender Ort, ganz in schwarz und weiß gehalten, an dem den Besucher zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang unglaubliche zu bestaunende Attraktionen erwarten. Für zwei Mitglieder des Zirkusses ist er noch mehr: Er ist der Austragungsort eines Jahre dauernden Wettkampfes, den ihre Ausbilder begonnen haben. Es geht um das Schaffen von Illusionen und eigentlich gewinnt diesen Wettbewerb schon auf den ersten Seiten Erin Morgenstern selbst. Sie schafft eine magiegetränkte Atmosphäre, die jede Seite bis zur letzten füllt. Wie ein fein gewebtes Tuch verknüpft sie drei Zeitlinien. Die lange, Jahre dauernde Ausbildung der Kombattanden und Ausführung des illusionsreichen Wettbewerbs. Die drei Jahre dauernde Sehnsucht eines kleinen Jungen, der dem Zirkus eines Tages in seiner Heimatstadt begegnet und nicht mehr von ihm loskommt - und von dem Mädchen mit den roten Haaren, deren weißer Handschuh ihn immer begleitet. Und dann ist da noch die eine Nacht, in der der Leser den Zirkus erkundet und immer wieder neues entdeckt. Wie in den endlosen Gängen und Zelten des Zirkusses droht der Leser sich zu verirren in den verschlungenen Kapiteln. Immer mal wieder hilft es, sich der Datumsangaben zu vergewissern. Dass der Leser selbst nie mehr über den WEttbewerb weiß, als die Kombattanden, erfordert viel Geduld, aber es hält die Spannung und die Magie. Es ist schwer wieder aufzutauchen aus diesem Zirkus der Magie. Ein Buch, das ich kaum aus der Hand legen konnte.

Unsere Kund*innen meinen

The Night Circus

von Erin Morgenstern

5.0/5.0

2 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Katharina Teister

Katharina Teister

Thalia Iserlohn

Zum Portrait

5/5

Enticing!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

“The circus arrives without warning. No announcements precede it. It is simply there, when yesterday it was not.” The story is so unique, magical and whimsical with outstanding characters and beautiful settings. I felt like I was a part of the circus of dreams.
5/5

Enticing!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

“The circus arrives without warning. No announcements precede it. It is simply there, when yesterday it was not.” The story is so unique, magical and whimsical with outstanding characters and beautiful settings. I felt like I was a part of the circus of dreams.

Katharina Teister
  • Katharina Teister
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

The Night Circus

von Erin Morgenstern

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0