Zum eudämonologischen Konzept des Boethius

Zum eudämonologischen Konzept des Boethius

Eine Untersuchung zur „Consolatio Philosophiae“

Buch (Taschenbuch)

29,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.04.2012

Verlag

Akademische Verlagsgemeinschaft München

Seitenzahl

100

Maße (L/B)

21/14,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.04.2012

Verlag

Akademische Verlagsgemeinschaft München

Seitenzahl

100

Maße (L/B)

21/14,7 cm

Gewicht

154 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86924-254-5

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung zum Buch (Von Julius)

Bewertung am 09.11.2022

Bewertungsnummer: 1822965

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr gutes Buch und auch als Lateinlehrer ist Herr Sirchich genial. Sehr cool! Ubi est Quintus? Quintus in horto ludit. "Quinte, Quinte!", Caecilia clamt. Quintus non respondet. Caecilia iterum clamat.
Melden

Bewertung zum Buch (Von Julius)

Bewertung am 09.11.2022
Bewertungsnummer: 1822965
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr gutes Buch und auch als Lateinlehrer ist Herr Sirchich genial. Sehr cool! Ubi est Quintus? Quintus in horto ludit. "Quinte, Quinte!", Caecilia clamt. Quintus non respondet. Caecilia iterum clamat.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Zum eudämonologischen Konzept des Boethius

von Andreas Sirchich Kis-Sira

5.0

0 Bewertungen filtern

  • Zum eudämonologischen Konzept des Boethius