Wenn E-Mails nerven

Wenn E-Mails nerven

So bekommen Sie die Kontrolle zurück und arbeiten besser, schneller und sicherer

Buch (Taschenbuch)

19,25 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Wenn E-Mails nerven

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 19,25 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Zu viele E-Mails machen uns unproduktiv, gereizt und verhindern die Lust am Arbeiten. Wenn Sie dieses Buch gelesen haben, ist damit endlich Schluss. Allein in Deutschland werden durch die E-Mail-Kommunikation jedes Jahr über 2 Milliarden Arbeitsstunden im Wert von ca. 50 Milliarden Euro verschwendet. Im Schnitt verbringt ein Mitarbeiter täglich ein bis zwei Stunden mit dem Lesen und Schreiben von E-Mails. Und über die Hälfte der Mitarbeiter fühlt sich durch E-Mails massiv gestresst. Sie merken, wie ihre Arbeits- und Lebensqualität abnimmt. Günter Weick zeigt für Angestellte und Chefs gleichermaßen, wie sie ihr E-Mail-Chaos mit einfachen Mitteln endlich wieder in den Griff bekommen. Der E-Mail-Survival-Guide: ?- 'Wundermittel mit Nebenwirkungen' - wenn E-Mails zur Belastung werden ?- 'Empfangen' - Lassen Sie sich Ihren Arbeitsrhythmus nicht von E-Mails versauen ?- 'Weniger ist mehr!' - Wie Sie wirkungsvolle Texte schreiben ?- 'An alle' - Welcher Verteiler ist wann richtig' ?- 'Nadeln stapeln statt Heu anhäufen' - Ordner und Ablage

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.04.2012

Verlag

Santicum Medien

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

22,3/14,9/1,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.04.2012

Verlag

Santicum Medien

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

22,3/14,9/1,2 cm

Gewicht

259 g

Reihe

berufsstrategie

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-200-02627-8

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wenn E-Mails nerven