Grrrimm

Grrrimm

Buch (Gebundene Ausgabe)

19,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Grrrimm

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 19,99 €
eBook

eBook

ab 8,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

08.10.2012

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

22,6/16,6/1,8 cm

Beschreibung

Rezension

Karen Duve gelingt etwas Wundersames: Sie küsst die Figuren wach. Das ist komisch und spannend und manchmal vollkommen verrückt. ("db mobil")
Wie immer bei Duve geht’s komisch-gruselig zu. ("Emma")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

08.10.2012

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

22,6/16,6/1,8 cm

Gewicht

400 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86971-064-8

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Grimmig!

A. Adams aus Coesfeld am 31.10.2012

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Jeder kennt und liebt sie, die guten alten Märchen der weltbekannten Gebrüder Wilhelm und Jakob Grimm. Ob nun Schneewittchen, Aschenputtel oder Dornröschen, die traditionellen Märchenerzählungen begeistern Jung und Alt. Auch Karen Duve ist begeisterter Märchenfan, hat sich allerdings den Erzählungen nun von einer ganz anderen Seite genähert. Aus den klassischen Märchen hat sie einen neumodischen, modernen Stoff gesponnen, mit einem Hang zum bösen Humor. Da wird dann aus Schneewittchen ein leichtes Mädchen und eine Lügnerin und hochmütige Prinzen, kriminelle Väter und zwergische Lustmolche bestimmen das Bild. Die Umsetzung ins "Zeitgenössische" ist sehr gut gelungen und entlockt einem doch so manchen Schmunzler.

Grimmig!

A. Adams aus Coesfeld am 31.10.2012
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Jeder kennt und liebt sie, die guten alten Märchen der weltbekannten Gebrüder Wilhelm und Jakob Grimm. Ob nun Schneewittchen, Aschenputtel oder Dornröschen, die traditionellen Märchenerzählungen begeistern Jung und Alt. Auch Karen Duve ist begeisterter Märchenfan, hat sich allerdings den Erzählungen nun von einer ganz anderen Seite genähert. Aus den klassischen Märchen hat sie einen neumodischen, modernen Stoff gesponnen, mit einem Hang zum bösen Humor. Da wird dann aus Schneewittchen ein leichtes Mädchen und eine Lügnerin und hochmütige Prinzen, kriminelle Väter und zwergische Lustmolche bestimmen das Bild. Die Umsetzung ins "Zeitgenössische" ist sehr gut gelungen und entlockt einem doch so manchen Schmunzler.

Grimms Märchen für Erwachsene, neu erzählt von Karen Duve

Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 16.10.2012

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Karen Duve schreibt auf ihre ganz eigene Art bekannte Grimms Märchen neu. Warum bin ich noch nicht auf die Idee gekommen, daß ein Prinz "natürlich" Schneewittchen zurück gibt, wenn ihm dämmert, daß sie einige Zeit mit sieben Junggesellen zusammen gelebt hat?! Ist doch nur logisch, oder? Und was mag wohl bei Dornröschen los sein, wenn sie nach hundert Jahren geweckt wird, schön und jung, aber der Prinz alterte, der die ganze Zeit auf sie wartete? Lassen Sie sich überraschen und gut unterhalten.

Grimms Märchen für Erwachsene, neu erzählt von Karen Duve

Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 16.10.2012
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Karen Duve schreibt auf ihre ganz eigene Art bekannte Grimms Märchen neu. Warum bin ich noch nicht auf die Idee gekommen, daß ein Prinz "natürlich" Schneewittchen zurück gibt, wenn ihm dämmert, daß sie einige Zeit mit sieben Junggesellen zusammen gelebt hat?! Ist doch nur logisch, oder? Und was mag wohl bei Dornröschen los sein, wenn sie nach hundert Jahren geweckt wird, schön und jung, aber der Prinz alterte, der die ganze Zeit auf sie wartete? Lassen Sie sich überraschen und gut unterhalten.

Unsere Kund*innen meinen

Grrrimm

von Karen Duve

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Markus Book

Markus Book

Thalia Wilhelmshaven

Zum Portrait

4/5

Grrrimm

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Karen Duve erzählt die grimmschen Märchen neu - auf ihre eigene Weise. Das Grundgerüst der Geschichten bleibt das selbe. Aber Duve fügt neue Ebenen hinzu, verändert Zeiten, Orte und Personen. Und nicht selten muss dabei die Moral dem Realismus weichen. Es entstehen faszinierende, düstere, unterhaltsame und grimmige Erzählungen - die nicht zuletzt auch Lust machen, die origínalen Märchen noch einmal aus dem Bücherregal hervorzuholen.
4/5

Grrrimm

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Karen Duve erzählt die grimmschen Märchen neu - auf ihre eigene Weise. Das Grundgerüst der Geschichten bleibt das selbe. Aber Duve fügt neue Ebenen hinzu, verändert Zeiten, Orte und Personen. Und nicht selten muss dabei die Moral dem Realismus weichen. Es entstehen faszinierende, düstere, unterhaltsame und grimmige Erzählungen - die nicht zuletzt auch Lust machen, die origínalen Märchen noch einmal aus dem Bücherregal hervorzuholen.

Markus Book
  • Markus Book
  • Buchhändler*in
Profilbild von Ute Gantner

Ute Gantner

Thalia Baden-Baden

Zum Portrait

5/5

Von verzauberten Fröschen und blutgierigen Werwölfen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Vor 200 Jahren veröffentlichten die Gebrüder Grimm ihren ersten Märchenband und aus diesem Grund wird 2012 als Grimm-Jahr gefeiert. Auch Karen Duve reiht sich in die Schar derer ein, die das Andenken von Wilhelm und Jacob Grimm hochhalten und ihrem Werk Ehre erweisen wollen. In ihrem Buch treffen wir zwar die Märchenhelden unserer Kindertage wieder, aber leider sind hier deren Absichten meist nicht so gut und heldenhaft wie im Original. Wer mal wieder Lust hat, sich auf der einen Seite zu gruseln, aber andererseits auch mal wieder herzhaft lachen möchte, dem sei dieses Buch wärmstens ans Herz gelegt.
5/5

Von verzauberten Fröschen und blutgierigen Werwölfen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Vor 200 Jahren veröffentlichten die Gebrüder Grimm ihren ersten Märchenband und aus diesem Grund wird 2012 als Grimm-Jahr gefeiert. Auch Karen Duve reiht sich in die Schar derer ein, die das Andenken von Wilhelm und Jacob Grimm hochhalten und ihrem Werk Ehre erweisen wollen. In ihrem Buch treffen wir zwar die Märchenhelden unserer Kindertage wieder, aber leider sind hier deren Absichten meist nicht so gut und heldenhaft wie im Original. Wer mal wieder Lust hat, sich auf der einen Seite zu gruseln, aber andererseits auch mal wieder herzhaft lachen möchte, dem sei dieses Buch wärmstens ans Herz gelegt.

Ute Gantner
  • Ute Gantner
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Grrrimm

von Karen Duve

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Grrrimm