Gordon Matta-Clark. Moment to Moment: Space

Gordon Matta-Clark. Moment to Moment: Space

Buch (Taschenbuch)

28,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Warum Gordon Matta-Clark? Auch ein Drittel Jahrhundert nach seinem frühen Tod steigt der Stern von Gordon Matta-Clark (1943-1978) unaufhaltsam. Er gehört zu den seltenen Künstlern, die sowohl ein artists' artist, also ein Künstler, den in erster Linie Künstlerkollegen schätzen, wie auch ein architects' artist sind. Dies gilt nicht nur für Zeitgenossen, sondern auch für neue Generationen von Künstlern und Architekten, die ihn als Referenz sehen, seine Werke zitieren und paraphrasieren. Auch die Forschung ist in Bewegung geraten. Die vorliegende Sammlung bietet ein breites Spektrum von Darstellungen Matta-Clarks, herausragende Kenner des Œures stellen ihre Forschungen vor und formulieren neue Fragen.

Dr. Philip Ursprung ist Professor für Geschichte der Gegenwartskunst an der ETH in Zürich und Gastkurator des Canadian Centre for Architecture (CCA), Montreal. Zahlreiche Publikationen zur Kunst und Architektur des 19. und 20. Jahrhunderts.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.10.2012

Herausgeber

Hubertus Amelunxen + weitere

Verlag

Akademie der Künste, Berlin

Seitenzahl

208

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.10.2012

Herausgeber

Verlag

Akademie der Künste, Berlin

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

24,4/16,5/1,8 cm

Gewicht

650 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-88331-168-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Gordon Matta-Clark. Moment to Moment: Space