Faust I

3 CDs

Johann Wolfgang Goethe

Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 2,50 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 10,00 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 10,09 €

Accordion öffnen
  • Faust I

    2 CD (2012)

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    10,09 €

    2 CD (2012)
  • Faust 1

    2 CD (2004)

    Sofort lieferbar

    12,29 €

    13,99 €

    2 CD (2004)
  • Faust I

    3 CD (2012)

    Sofort lieferbar

    14,99 €

    3 CD (2012)

Hörbuch-Download

ab 4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Kaum ein Klassiker ist häufiger gelesen und interpretiert worden und gleichzeitig so aktuell wie Goethes Faust, eines der großartigsten und komplexesten Werke der Weltliteratur. Bis heute ist es das meistbesuchte Theaterstück an deutschsprachigen Bühnen. Sebastian Rudolph wurde für seine Darstellung in der euphorisch gefeierten Inszenierung am Thalia Theater Hamburg zum "Schauspieler des Jahres" gewählt.

"Bis zum Schluss ist das Hörbuch ‚Faust I‘ zeitloses, sattes, mitreißendes Theater für die Ohren."

Sebastian Rudolph, geboren 1968, spielte nach seinem Schauspielstudium an verschiedenen Bühnen, darunter das Schauspielhaus Zürich. Weitere Engagements führten ihn nach Basel, Wien, Hamburg und Berlin. Seit 2009 ist er festes Ensemblemitglied am Hamburger Thalia Theater. »Theater heute« kürte ihn 2012 zum »Schauspieler des Jahres«.
 .
Johann Wolfgang Goethe, geboren 1749 in Frankfurt am Main, studierte vor seiner Schriftstellerkarriere Jura und arbeitete am Hof von Weimar. Götz von Berlichingen war 1773 seine erste Veröffentlichung, ein Jahr später folgte Die Leiden des jungen Werthers. Zu seinen bekanntesten Werken zählen Italienisch Reise, Wilhelm Meisters Lehrjahre und Faust.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Sebastian Rudolph
Spieldauer 153 Minuten
Erscheinungsdatum 10.12.2012
Verlag Osterwoldaudio
Anzahl 3
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783869521701

Das meinen unsere Kund*innen

4.3/5.0

17 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

1/5

Deutschlehrer*innen lieben diesen Pedophilen!

KingJulien aus Panketal am 20.07.2021

Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

So, jetzt muss auch mal eine Schülerin ihren Senf dazugeben. Nachdem ich beide Teile dieses Buchs zwei Jahre lang in der Schule behandeln musste, kann ich rückblickend einfach nur den Kopf schütteln. Ja: Es mag vielleicht ein literarisches Meisterwerk sein und weiß ich was, aber wenn man den Inhalt mal runterbricht, kann man nur den Kopf schütteln. Teil 1: Alter Mann schließt Pakt mit dem Teufel, wird wieder jung (~30), verführt 14-jähriges Mädchen und tötet ihre Mutter, um mit ihr zu schlafen. Mädchen wird schwanger, alter Mann macht sich aus dem Staub, nur damit Mädchen aus Verzweiflung wegen Kindesmord hingerichtet wird. Teil 2: Drogentrip. Finde es absolut widerlich, wie Faust romantisiert und idealisiert wird, wenn er in Wahrheit ein Pedophiler war.

1/5

Deutschlehrer*innen lieben diesen Pedophilen!

KingJulien aus Panketal am 20.07.2021
Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

So, jetzt muss auch mal eine Schülerin ihren Senf dazugeben. Nachdem ich beide Teile dieses Buchs zwei Jahre lang in der Schule behandeln musste, kann ich rückblickend einfach nur den Kopf schütteln. Ja: Es mag vielleicht ein literarisches Meisterwerk sein und weiß ich was, aber wenn man den Inhalt mal runterbricht, kann man nur den Kopf schütteln. Teil 1: Alter Mann schließt Pakt mit dem Teufel, wird wieder jung (~30), verführt 14-jähriges Mädchen und tötet ihre Mutter, um mit ihr zu schlafen. Mädchen wird schwanger, alter Mann macht sich aus dem Staub, nur damit Mädchen aus Verzweiflung wegen Kindesmord hingerichtet wird. Teil 2: Drogentrip. Finde es absolut widerlich, wie Faust romantisiert und idealisiert wird, wenn er in Wahrheit ein Pedophiler war.

5/5

Ein Meisterwerk der Literatur!

raubkatzal aus Wien am 22.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was soll man groß zu Faust sagen? Man muss es einfach selbst lesen, um das ganze Ausmaß dieser frühen Genialität zu begreifen. Selbst wenn es für unsere heutigen Verhältnisse nicht ganz so einfach zu lesen ist, findet man sich sehr gut zurecht und einfach wohl dabei. Es ist ein Buch voller Gegensätze, und in dieser Vollkommenheit einfach genial.

5/5

Ein Meisterwerk der Literatur!

raubkatzal aus Wien am 22.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was soll man groß zu Faust sagen? Man muss es einfach selbst lesen, um das ganze Ausmaß dieser frühen Genialität zu begreifen. Selbst wenn es für unsere heutigen Verhältnisse nicht ganz so einfach zu lesen ist, findet man sich sehr gut zurecht und einfach wohl dabei. Es ist ein Buch voller Gegensätze, und in dieser Vollkommenheit einfach genial.

Unsere Kund*innen meinen

Faust

von Johann Wolfgang Goethe

4.3/5.0

17 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0
  • Faust I

  • Faust I

    1. Faust I