Cornelsen Literathek - Textausgaben

Michael Kohlhaas - Empfohlen für das 10.-13. Schuljahr - Textausgabe - Text - Erläuterungen - Materialien

Cornelsen Literathek. Textausgaben

Elmar Holtz-Meynert

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
4,25
4,25
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 1,60 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 3,95 €

Accordion öffnen
  • Maria Stuart

    Anaconda Verlag

    Sofort lieferbar

    3,95 €

    Anaconda Verlag
  • Der Prozeß

    Hofenberg

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    14,80 €

    Hofenberg
  • Maria Stuart

    Hofenberg

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    16,80 €

    Hofenberg
  • Maria Stuart (Großdruck)

    Henricus (Großdruck)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    24,80 €

    Henricus (Großdruck)
  • Maria Stuart

    Hofenberg

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    24,80 €

    Hofenberg
  • Maria Stuart

    Severus Verlag

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    24,90 €

    Severus Verlag
  • Der Prozeß

    Tredition

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    24,90 €

    Tredition
  • Der Prozeß (Großdruck)

    Henricus (Großdruck)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    26,80 €

    Henricus (Großdruck)
  • Kafka, F: Prozess

    Fabula

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    26,90 €

    Fabula
  • Der Prozeß

    Hofenberg

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    29,80 €

    Hofenberg
  • Der Prozess

    Boer Verlag

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    32,00 €

    Boer Verlag

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 9,39 €

Accordion öffnen
  • Maria Stuart

    2 CD (2014)

    Lieferbar innerhalb von 6 Wochen

    9,39 €

    2 CD (2014)
  • Der Prozess

    5 CD (2016)

    Sofort lieferbar

    17,79 €

    24,99 €

    5 CD (2016)

Hörbuch-Download

ab 5,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Schönheit der Litertur vermitteln und entdecken
Die Cornelsen Literathek enthält beliebte und wichtige literarische Werke, die einen festen Platz im Deutschunterricht haben. Häufig sind die Texte in der Sekundarstufe II prüfungsrelevant. Zu jeder Textausgabe gibt es die passgenau aufgebauten Kopiervorlagen mit CD-ROM. So lässt sich Unterricht „aus einem Guss“ gestalten und einfach vorbereiten.
Unvergängliche Werke, zugänglich aufbereitet
Die schülergerechten Ausgaben unserer Reihe bieten Ihren Lernenden einen leichten Zugang zu anspruchsvoller Literatur – dank hilfreicher Worterklärungen, ergänzenden Informationen und Materialien. Beste Voraussetzungen, um den Stimmen der Vergangenheit jetzt in Ihrer Klasse Gehör zu verschaffen.]

Heinrich von Kleist, dessen Werk bereits auf die Moderne vorausweist, wurde am 18. Oktober 1777 in Frankfurt/Oder geboren. Die Beschäftigung mit Kants Philosophie löste 1801 eine Krise aus, die zur Infragestellung der Lebenspläne Kleists führte. Es folgten Reisen durch Deutschland, Frankreich und die Schweiz. 1807 wurde Kleist von französischen Behörden unter Spionageverdacht verhaftet. 1809 publizierte er patriotische Lieder und Aufsätze gegen die französische Besatzung. Von 1810-11 war er Herausgeber der Berliner Abendblätter , zunehmende Schwierigkeiten mit der Zensur führten zu deren Verbot. Gemeinsam mit der krebskranken Henriette Vogel beging Kleist am 21. November 1811 am Ufer des Wannsees in Berlin Selbstmord. Von den Dichtern der Goethezeit ist Heinrich von Kleist einer der lebendigsten und zerrissensten. Sowohl sein Leben als auch sein Werk standen im Zeichen einer aus den Fugen geratenen Zeit, und die extremen Gefühlslagen und radikalen Zweifel, die sich in den Werken dieses zu Lebzeiten erfolglosen Dichters Bahn brachen, sind auch heute noch höchst aktuell.

Produktdetails

ISBN 978-3-06-060327-5
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 06.02.2015
Herausgeber Florian Radvan, Anne Steiner
Verlag Cornelsen Verlag
Seitenzahl 144
Maße (L) 19/12,9/1,7 cm
Gewicht 172 g
Reihe Cornelsen Literathek. Textausgaben
Sprache Deutsch

Dazu passende Produkte

Weitere Bände von Cornelsen Literathek. Textausgaben

Das meinen unsere Kund*innen

4.0/5.0

8 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

4/5

Ein zeitloses Drama

Eine Kundin/ein Kunde aus Bubenreuth am 16.10.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Eine tragische Geschichte, die berührt. Streitereien und Missverständnisse führen hier letztendlich für viele zum Tod. Ich hätte mir am Ende des Buches einen Glossar mit Erkältung einiger alter Begriffe gewünscht, die heute nicht mehr benutzt werden.

4/5

Ein zeitloses Drama

Eine Kundin/ein Kunde aus Bubenreuth am 16.10.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Eine tragische Geschichte, die berührt. Streitereien und Missverständnisse führen hier letztendlich für viele zum Tod. Ich hätte mir am Ende des Buches einen Glossar mit Erkältung einiger alter Begriffe gewünscht, die heute nicht mehr benutzt werden.

3/5

Schwierige Übersetzung

Eine Kundin/ein Kunde aus Wien am 21.06.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Geschichte an sich ist gut strukturiert, allerdings ist die Übersetzung im Vergleich zu der normalen Reclam Ausgabe sehr schwer und daher liest sich das Buch nur sehr langsam.

3/5

Schwierige Übersetzung

Eine Kundin/ein Kunde aus Wien am 21.06.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Geschichte an sich ist gut strukturiert, allerdings ist die Übersetzung im Vergleich zu der normalen Reclam Ausgabe sehr schwer und daher liest sich das Buch nur sehr langsam.

Unsere Kund*innen meinen

Maria Stuart

von Friedrich Schiller

4.0/5.0

8 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Daniela Julia Parau

Daniela Julia Parau

Thalia Karlsruhe

Zum Portrait

5/5

Ein grotesker Staatskrimi

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

In seinem bekanntesten Werk „Der Prozess“ erzählt Kafka die Geschichte von Josef K. , der an seinem 30. Geburtstag ohne Vorwarnung und ohne Grund verhaftet und verhört wird. Das Gesetz, nach welchem er verurteilt werden soll, kennt niemand. Das Gericht bleibt anonym. Jeder Versuch K.s sich zu wehren oder Informationen einholen scheitert am undurchsichtigen Justiz-Apparat und bringt nur mehr Verwirrung und mehr „Verdächtigungen“ mit sich. Ein großartiges Werk, das Kritik am „System“ und der Existenz übt und sich dabei so spannend liest wie ein Krimi.
5/5

Ein grotesker Staatskrimi

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

In seinem bekanntesten Werk „Der Prozess“ erzählt Kafka die Geschichte von Josef K. , der an seinem 30. Geburtstag ohne Vorwarnung und ohne Grund verhaftet und verhört wird. Das Gesetz, nach welchem er verurteilt werden soll, kennt niemand. Das Gericht bleibt anonym. Jeder Versuch K.s sich zu wehren oder Informationen einholen scheitert am undurchsichtigen Justiz-Apparat und bringt nur mehr Verwirrung und mehr „Verdächtigungen“ mit sich. Ein großartiges Werk, das Kritik am „System“ und der Existenz übt und sich dabei so spannend liest wie ein Krimi.

Daniela Julia Parau
  • Daniela Julia Parau
  • Buchhändler*in
Profilbild von A. Ferreira dS

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

A. Ferreira dS

Thalia Essen

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Hoffmann als klassichser Horror-Schriftsteller (bzw. Grusel Atmosphäre) sollte jeder Grusel-Fan zumindest angelesen werden. Ein Mehrschichtiges und nachwirkendes Werk, das zurecht auch in Schulen behandelt wird.
4/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Hoffmann als klassichser Horror-Schriftsteller (bzw. Grusel Atmosphäre) sollte jeder Grusel-Fan zumindest angelesen werden. Ein Mehrschichtiges und nachwirkendes Werk, das zurecht auch in Schulen behandelt wird.

A. Ferreira dS
  • A. Ferreira dS
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Der Prozeß

von Franz Kafka

0 Rezensionen filtern


  • artikelbild-0