Passt doch!

Paarkonflikte verstehen und lösen mit der Schematherapie. Mit Online-Materialien

Eckhard Roediger, Wendy Terrie Behary

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
26,95
26,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

26,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 24,99 €

Accordion öffnen
  • Passt doch!

    ePUB (Beltz)

    Sofort per Download lieferbar

    24,99 €

    ePUB (Beltz)
  • Passt doch!

    PDF (Beltz)

    Sofort per Download lieferbar

    24,99 €

    PDF (Beltz)

Beschreibung

Gegensätze ziehen sich an? Gleich und gleich gesellt sich gern? Die unterschiedlichsten Paarkonstellationen können im Laufe der Beziehung zu Konflikten führen. Die Schematherapie hilft, diese zu verstehen und zu lösen.

Anfangs finden Paare aufgrund einer unbewusst wirkenden »Beziehungschemie« zueinander. Häufig fühlt man sich dabei auch von gegensätzlichen Eigenschaften des anderen angezogen. Diese unterschiedlichen Eigenschaften führen im Laufe einer Beziehung aber häufig zu Konflikten. Schon kleine Reize können dann schwierige Gefühle und Reaktionen auslösen. Die Schematherapie kann in solchen Situationen helfen – ihre Erkenntnisse und Methoden zeigen, wie man unterschiedlichen Eigenschaften und Verhaltensweisen erkennt und akzeptieren kann. Paare erfahren darüber hinaus, wie sie künftig Konflikte vermeiden, ihren Alltag harmonischer gestalten und ihre Beziehung damit stabilisieren – und so ihre ursprüngliche »Passung« wieder entdecken.

»Die Autoren haben einen rundum gelungenen Ratgeber für Paare verfasst, die über ihre Beziehung reflektieren und Ansatzpunkte für Veränderungen finden möchten. Das Buch kann Paare motivieren, frühzeitig auch therapeutische Unterstützung in Anspruch zu nehmen und ist dann ein hilfreicher Begleiter der therapeutischen Arbeit.« Deutsches Ärzteblatt

»Ein erfreulich gründliches, gut lesbares und durch Beispiele und Arbeitsmaterialien überaus praxistauglich-anregendes Buch.« socialnet.de

Produktdetails

Verkaufsrang 42683
Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 02.09.2013
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Seitenzahl 223
Maße 21,3/14,1/1,5 cm
Gewicht 392 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-621-28084-6

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0