House of Night 11. Entfesselt
Band 11
House of Night Band 11

House of Night 11. Entfesselt

House of Night

Buch (Gebundene Ausgabe)

16,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

House of Night 11. Entfesselt

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 16,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 6,99 €

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

21.11.2013

Verlag

Fischer Fjb

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

21,3/14/4,3 cm

Gewicht

622 g

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

21.11.2013

Verlag

Fischer Fjb

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

21,3/14/4,3 cm

Gewicht

622 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Revealed/House of Night

Übersetzer

Christine Blum

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8414-2220-0

Weitere Bände von House of Night

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Endlich geht es auf ein absehbares Ende zu

Stephanie Korf am 06.05.2018

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhaltsangabe: House of Night nähert sich seinem dramatischen Finale: der elfte und vorletzte Band der erfolgreichsten Vampyr-Serie aller Zeiten. DAS BÖSE LEBT! UND ES IST SO GEFÄHRLICH WIE NIE ZUVOR! Seit ihrem tiefen Fall ist Neferet vollkommen verändert. Getrieben von einem nie gekannten Durst nach Rache, setzt sie alles auf eine Karte: Sie will die Macht über das House of Night, sie will die Macht über die Menschen, sie will die Macht über das Böse! Jetzt wird nicht mehr verhandelt – jetzt herrscht Krieg! Können Zoey und ihre Freunde noch etwas gegen sie ausrichten? Zuerstmal das Cover: schwarzer Hintergrund und eine Persone wurde abgebildet, ich vermute hier soll es Zoey darstellen. Der pinkfarbene Schriftzug gefällt mirsehr gut, da er sich mit den dunkelpinken Tattos um den Schriftzug gut ergänzt (Zoeys Tattoos?). Und auch hier habe ich das Hardcover mit dem tollen abnehmbarem Umschlag, der auf der innenseite einen Teil des großen Sammelposters enthält. Die Innengestaltung ist wieder genau wie bei den Vorgängern. Vorne und hinten das geprägte Muster in knallpink . Plus bei jedem Kapitel der erste Buchstabe wie der äußere Schriftzug und das geprägte Muster in hellgrau. Die Story hat sich hier stellenweise gebessert, aber auch stellenweise etwas langweilig gezogen. Naja immerhin hat man hier so einiges aus Neferets Vergangenheit erfahren, sodass man wesentlich besser ihren Werdegang versteht. Die kleineren Spannungsmomente haben mich zum weiterlesen ermutigt und das Ende des Buches sah relativ vielversprechend aus. Allerdings war das Buch diesmal etwas anders. Hier springt die Story stellenweise etwas und dadurch fand ich, vor allem den Anfang, etwas zu erzwungen. Mir erschließtt sich bei manchen Szenen nicht was die für einen Sinn haben. Aber vielleicht löst es sich im letzten Band noch auf?! Die Entwicklung einiger Protagonisten fand ich sehr angenehm und solangsam kristalisieren sich immer mehr meine Lieblingsprotagonisten herraus. Klar Zoey ist als Hauptfigur nett anzusehen aber für mich sind Stevie Rae und Aprodithe die angefochtene Nummere Eins! <3 Also wer sich bis hierher durchgekämpft hat, schafft auch noch den letzten Band ;)

Endlich geht es auf ein absehbares Ende zu

Stephanie Korf am 06.05.2018
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhaltsangabe: House of Night nähert sich seinem dramatischen Finale: der elfte und vorletzte Band der erfolgreichsten Vampyr-Serie aller Zeiten. DAS BÖSE LEBT! UND ES IST SO GEFÄHRLICH WIE NIE ZUVOR! Seit ihrem tiefen Fall ist Neferet vollkommen verändert. Getrieben von einem nie gekannten Durst nach Rache, setzt sie alles auf eine Karte: Sie will die Macht über das House of Night, sie will die Macht über die Menschen, sie will die Macht über das Böse! Jetzt wird nicht mehr verhandelt – jetzt herrscht Krieg! Können Zoey und ihre Freunde noch etwas gegen sie ausrichten? Zuerstmal das Cover: schwarzer Hintergrund und eine Persone wurde abgebildet, ich vermute hier soll es Zoey darstellen. Der pinkfarbene Schriftzug gefällt mirsehr gut, da er sich mit den dunkelpinken Tattos um den Schriftzug gut ergänzt (Zoeys Tattoos?). Und auch hier habe ich das Hardcover mit dem tollen abnehmbarem Umschlag, der auf der innenseite einen Teil des großen Sammelposters enthält. Die Innengestaltung ist wieder genau wie bei den Vorgängern. Vorne und hinten das geprägte Muster in knallpink . Plus bei jedem Kapitel der erste Buchstabe wie der äußere Schriftzug und das geprägte Muster in hellgrau. Die Story hat sich hier stellenweise gebessert, aber auch stellenweise etwas langweilig gezogen. Naja immerhin hat man hier so einiges aus Neferets Vergangenheit erfahren, sodass man wesentlich besser ihren Werdegang versteht. Die kleineren Spannungsmomente haben mich zum weiterlesen ermutigt und das Ende des Buches sah relativ vielversprechend aus. Allerdings war das Buch diesmal etwas anders. Hier springt die Story stellenweise etwas und dadurch fand ich, vor allem den Anfang, etwas zu erzwungen. Mir erschließtt sich bei manchen Szenen nicht was die für einen Sinn haben. Aber vielleicht löst es sich im letzten Band noch auf?! Die Entwicklung einiger Protagonisten fand ich sehr angenehm und solangsam kristalisieren sich immer mehr meine Lieblingsprotagonisten herraus. Klar Zoey ist als Hauptfigur nett anzusehen aber für mich sind Stevie Rae und Aprodithe die angefochtene Nummere Eins! <3 Also wer sich bis hierher durchgekämpft hat, schafft auch noch den letzten Band ;)

nicht so gut

Bewertung aus Jämlitz-Klein Düben am 22.06.2014

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

ich habe bis jetzt alle 11 bände,muss aber sagen,das band 11 nicht so schön war wie die anderen.ich hoffe das der letzt band teil12 besser ist.

nicht so gut

Bewertung aus Jämlitz-Klein Düben am 22.06.2014
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

ich habe bis jetzt alle 11 bände,muss aber sagen,das band 11 nicht so schön war wie die anderen.ich hoffe das der letzt band teil12 besser ist.

Unsere Kund*innen meinen

House of Night 11. Entfesselt

von Kristin Cast, P.C. Cast

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • House of Night 11. Entfesselt