Verhaltensmodifikation als Methode der Sozialen Arbeit
Band 59
Materialien Band 59

Verhaltensmodifikation als Methode der Sozialen Arbeit

Ein Leitfaden

Buch (Taschenbuch)

13,80 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Befragungen haben ergeben, dass mehr als die Hälfte aller Praktiker der Sozialen Arbeit Verhaltensmodifikation als Methode gerne einsetzen würden, wenn sie ihnen nur vertraut wäre.Diese Wertschätzung zeigt an, wie sehr empirisch überprüfbare Verfahren wie die Verhaltensmodifikation im Rahmen der Entwicklung der Sozialen Arbeit als Wissenschaft auf allen Feldern immer wichtiger werden.Der Leitfaden füllt die bisher bestehende Lücke an brauchbarer Literatur aus und gibt Studierenden wie Praktikern die Möglichkeit, einen praktischen Zugang zur Verhaltensmodifikation zu erhalten.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.06.2013

Verlag

Dgvt-Verlag

Seitenzahl

104

Maße (L/B/H)

29,7/20,7/1 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.06.2013

Verlag

Dgvt-Verlag

Seitenzahl

104

Maße (L/B/H)

29,7/20,7/1 cm

Gewicht

304 g

Auflage

4. überarbeitete u. erweiterte Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-87159-318-5

Weitere Bände von Materialien

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Verhaltensmodifikation als Methode der Sozialen Arbeit