• Der Ruf des Kuckucks
  • Der Ruf des Kuckucks

Trackliste

  1. Der Ruf des Kuckucks

Trackliste

  1. Der Ruf des Kuckucks

Trackliste

  1. Der Ruf des Kuckucks
Band 1 - 16%

Der Ruf des Kuckucks

Lesung. Ungekürzte Ausgabe

Hörbuch (MP3-CD)

16% sparen

10,89 € UVP 12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

13,00 €
eBook

eBook

11,99 €
Variante: 3 MP3-CD (ungekürzt, 2013)

Der Ruf des Kuckucks

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 10,39 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

796

Gesprochen von

Dietmar Wunder

Spieldauer

16 Stunden

Erscheinungsdatum

30.11.2013

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3-CD

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

796

Gesprochen von

Dietmar Wunder

Spieldauer

16 Stunden

Erscheinungsdatum

30.11.2013

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3-CD

Anzahl

3

Verlag

Random House Audio

Originaltitel

The Cuckoo's Calling

Übersetzt von

  • Wulf Bergner
  • Christoph Göhler
  • Kristof Kurz

Sprache

Deutsch

EAN

9783837124989

Weitere Bände von Die Cormoran-Strike-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.9

36 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Gut gelungen

Daniela Kreidler aus Marburg am 13.02.2014

Bewertungsnummer: 835658

Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Ich freue mich auf eine Fortsetzung! Ein interessanter, unblutiger Krimi mit viel Hintergrundwissen über die Protagonisten. Ich wollte immer wissen, wie es weiter geht.
Melden

Gut gelungen

Daniela Kreidler aus Marburg am 13.02.2014
Bewertungsnummer: 835658
Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Ich freue mich auf eine Fortsetzung! Ein interessanter, unblutiger Krimi mit viel Hintergrundwissen über die Protagonisten. Ich wollte immer wissen, wie es weiter geht.

Melden

Nicht wirklich fesselnd, nicht wirklich langweilig.

nscho-tschi am 03.01.2024

Bewertungsnummer: 2101103

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Privatdetektiv Cormoran Strike wird dazu beauftragt, sich dem Fall der kürzlich verstorbenen Lula Landry anzunehmen. Es gilt dabei aufzuklären, dass das berühmte Model einem Verbrechen zum Opfer gefallen und nicht durch Selbstmord gestorben ist. Hilfe erhält der momentan bankrotte Privatdetektiv von der Sekretärin Robin, die er anfangs gar nicht haben wollte. Cormoran hat selbst mit seiner Vergangenheit gut zu kämpfen, das macht ihn zu einem durchaus interessanten Protagonisten und auch seine "Kollegin" Robin ist super sympathisch - hoffentlich spielt sie in den nachfolgenden Teilen auch noch eine Rolle, ihr Potential ist bei weitem noch nicht ausgeschöpft. Der Leser wird mitgenommen in die Welt der Berühmten. Eine Welt zwischen sowohl echter, als auch falscher Schönheit, Gier, Neid, Freundschaft, Liebe, Konkurrenz, Geld, Probleme usw. Begleiten darf man den Protagonisten bei all seinen Ermittlungen. Die Ermittlungen gestalten sich als äußerst präzise und ausführlich und man muss sich schon ein paar Namen merken, um den Überblick nicht zu verlieren. Der Schreibstil ist toll, die Autorin schreibt einfach gut. Ich konnte gut folgen und empfand das Lesen auch als durchaus angenehm. Als störend habe ich eher die Langatmigkeit empfunden, erst ab ungefähr Seite 400 konnte ich endlich sagen, dass mich die Geschichte wirklich interessiert hat und es nun auch spannend geworden ist. Vielleicht lockte mich auch einfach der Name der Autorin, so dass ich das buch nicht weglegen wollte. Oder ich spürte Potential bei den Figuren. Die detailreiche Schilderung der kompletten Ermittlungen machte es zum einen schwierig, dass sich wirklich Spannung aufbauen konnte. Zum anderen macht es das Buch auch besonders, weil man bei allem mitgenommen wird, was auch toll ist, wenn man sich darauf eingelassen hat. Und zum Schluss ging es fast ein bisschen zu schnell zu Ende. Ich sehe auf jeden fall Potential in der Reihe und werde gerne noch den Nachfolger lesen. Dennoch würde ich das Buch nur mit gemischten Gefühlen weiterempfehlen, so richtig begeistert war ich dann leider nicht.
Melden

Nicht wirklich fesselnd, nicht wirklich langweilig.

nscho-tschi am 03.01.2024
Bewertungsnummer: 2101103
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Privatdetektiv Cormoran Strike wird dazu beauftragt, sich dem Fall der kürzlich verstorbenen Lula Landry anzunehmen. Es gilt dabei aufzuklären, dass das berühmte Model einem Verbrechen zum Opfer gefallen und nicht durch Selbstmord gestorben ist. Hilfe erhält der momentan bankrotte Privatdetektiv von der Sekretärin Robin, die er anfangs gar nicht haben wollte. Cormoran hat selbst mit seiner Vergangenheit gut zu kämpfen, das macht ihn zu einem durchaus interessanten Protagonisten und auch seine "Kollegin" Robin ist super sympathisch - hoffentlich spielt sie in den nachfolgenden Teilen auch noch eine Rolle, ihr Potential ist bei weitem noch nicht ausgeschöpft. Der Leser wird mitgenommen in die Welt der Berühmten. Eine Welt zwischen sowohl echter, als auch falscher Schönheit, Gier, Neid, Freundschaft, Liebe, Konkurrenz, Geld, Probleme usw. Begleiten darf man den Protagonisten bei all seinen Ermittlungen. Die Ermittlungen gestalten sich als äußerst präzise und ausführlich und man muss sich schon ein paar Namen merken, um den Überblick nicht zu verlieren. Der Schreibstil ist toll, die Autorin schreibt einfach gut. Ich konnte gut folgen und empfand das Lesen auch als durchaus angenehm. Als störend habe ich eher die Langatmigkeit empfunden, erst ab ungefähr Seite 400 konnte ich endlich sagen, dass mich die Geschichte wirklich interessiert hat und es nun auch spannend geworden ist. Vielleicht lockte mich auch einfach der Name der Autorin, so dass ich das buch nicht weglegen wollte. Oder ich spürte Potential bei den Figuren. Die detailreiche Schilderung der kompletten Ermittlungen machte es zum einen schwierig, dass sich wirklich Spannung aufbauen konnte. Zum anderen macht es das Buch auch besonders, weil man bei allem mitgenommen wird, was auch toll ist, wenn man sich darauf eingelassen hat. Und zum Schluss ging es fast ein bisschen zu schnell zu Ende. Ich sehe auf jeden fall Potential in der Reihe und werde gerne noch den Nachfolger lesen. Dennoch würde ich das Buch nur mit gemischten Gefühlen weiterempfehlen, so richtig begeistert war ich dann leider nicht.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Ruf des Kuckucks

von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)

3.9

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Sina Stoppe

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sina Stoppe

Thalia Norderney

Zum Portrait

5/5

Der Auftakt meiner Allerlieblingskrimireihe!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich liebe Krimis, die nicht nur spannende Fälle, sondern auch spannende Ermittler:innen haben. Dieses Ermittlungsduo hat mich von Anfang an gepackt und seitdem fiebere ich jedes Mal der nächsten Fortsetzung entgegen, auch und vor allem, um ihre persönliche Geschichte weiterzuverfolgen. Eine mitreißende Krimireihe im modernen London mit komplexen Fällen und starken Frauenfiguren!
5/5

Der Auftakt meiner Allerlieblingskrimireihe!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich liebe Krimis, die nicht nur spannende Fälle, sondern auch spannende Ermittler:innen haben. Dieses Ermittlungsduo hat mich von Anfang an gepackt und seitdem fiebere ich jedes Mal der nächsten Fortsetzung entgegen, auch und vor allem, um ihre persönliche Geschichte weiterzuverfolgen. Eine mitreißende Krimireihe im modernen London mit komplexen Fällen und starken Frauenfiguren!

Sina Stoppe
  • Sina Stoppe
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Claudia Engelmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Claudia Engelmann

Thalia Korbach

Zum Portrait

5/5

Ein wahrer Ohrenschmaus!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sie kann nicht nur Harry Potter sondern auch richtig gute Krimis schreiben...mit der Reihe um den Ermittler Cormoran Strike hat sie einen ungewöhnlichen und eigenwilligen Charakter geschaffen, der auf seine eigene etwas ruppige Art seine Fälle löst, als erstes im Ruf des Kuckucks den mysteriösen Tod von Lula Landry. Als Buch schon uneingeschränkt empfehlenswert, als Hörbuch gelesen vom großartigen Dietmar Wunder – ein wahrer Ohrenschmaus!
5/5

Ein wahrer Ohrenschmaus!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sie kann nicht nur Harry Potter sondern auch richtig gute Krimis schreiben...mit der Reihe um den Ermittler Cormoran Strike hat sie einen ungewöhnlichen und eigenwilligen Charakter geschaffen, der auf seine eigene etwas ruppige Art seine Fälle löst, als erstes im Ruf des Kuckucks den mysteriösen Tod von Lula Landry. Als Buch schon uneingeschränkt empfehlenswert, als Hörbuch gelesen vom großartigen Dietmar Wunder – ein wahrer Ohrenschmaus!

Claudia Engelmann
  • Claudia Engelmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Der Ruf des Kuckucks / Cormoran Strike Band 1

von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der Ruf des Kuckucks
  • Der Ruf des Kuckucks
  • Der Ruf des Kuckucks

    1. Der Ruf des Kuckucks
  • Der Ruf des Kuckucks

    1. Der Ruf des Kuckucks
  • Der Ruf des Kuckucks

    1. Der Ruf des Kuckucks