Finsterau

Finsterau

6,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei
eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

Johann Zauners Leben ist nie leicht gewesen: Der Erste Weltkrieg, harte Arbeit als Tagelöhner, die Ehe mit Theres, die lange ohne Kinder blieb, dann Afras Geburt, von klein auf widerspenstig und störrisch. Nur der Glaube hat ihm Halt gegeben, auch als die Nazis an die Macht kamen, die er verachtete. Als Johann in der Kirche für seinen Glauben aufstand, wurde er abgeholt. Nach seiner Rückkehr aus dem Gefängnis ist er still geworden. Auch als Afra, die ungehorsame Tochter, schwanger zurückkehrt, schweigt er. Dann kommt Albert zur Welt, und in dem kleinen Dorf spricht man immer lauter über die Häusler und ihre liederliche Tochter. Einmal mehr hat Andrea Maria Schenkel einen historischen Mordfall in einen atemberaubend
spannenden Krimi verwandelt.

Details

  • Verkaufsrang

    68762

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Nein

  • Text-to-Speech

    Nein

  • Erscheinungsdatum

    05.03.2012

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Verkaufsrang

    68762

  • Erscheinungsdatum

    05.03.2012

  • Verlag Hoffmann und Campe Verlag
  • Seitenzahl

    128 (Printausgabe)

  • Dateigröße

    596 KB

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783455810509

Das meinen unsere Kund*innen

3.8/5.0

4 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5/5

Mord aus Leidenschaft?

Marion Olßon aus Reutlingen am 13.01.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ein Buch, das den Leser in die Not und das karge Leben in einem Dorf nach Kriegsende führt. Ungeplant, von einem Franzosen schwanger, kehrt eine junge Frau auf den ärmlichen elterlichen Hof zurück. Als sie und ihr Sohn ein paar Jahr später getötet aufgefunden werden, kommt eigentlich nur der verwirrte, mürrische Vater in Betracht, die Tat ausgeführt zu haben. Doch was geschah tatsächlich? Erneut hat mich Andrea Schenkel einmal mehr mit ihrer historisch überlieferten Geschichte in den Bann gezogen. Detailgenau, tiefgründig, menschlich und unheimlich spannend!

5/5

Mord aus Leidenschaft?

Marion Olßon aus Reutlingen am 13.01.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ein Buch, das den Leser in die Not und das karge Leben in einem Dorf nach Kriegsende führt. Ungeplant, von einem Franzosen schwanger, kehrt eine junge Frau auf den ärmlichen elterlichen Hof zurück. Als sie und ihr Sohn ein paar Jahr später getötet aufgefunden werden, kommt eigentlich nur der verwirrte, mürrische Vater in Betracht, die Tat ausgeführt zu haben. Doch was geschah tatsächlich? Erneut hat mich Andrea Schenkel einmal mehr mit ihrer historisch überlieferten Geschichte in den Bann gezogen. Detailgenau, tiefgründig, menschlich und unheimlich spannend!

4/5

Schnörkelloser Krimi

Eine Kundin/ein Kunde am 13.01.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Dass die Autorin ohne Detailverliebtheit schreibt und bei der Sache bleibt, hat mir am besten gefallen. Auch die einfache Sprache, die zur damaligen Zeit und dem Leben auf dem Land passt, steht dem Buch gut. Die Handlung selbst ist nicht gerade der Renner. Trotzdem hat das Buch eine Sogwirkung. Und die wechselnden Perspektiven machen es noch kurzweiliger. Ich habe die anderen Bücher der Autorin nicht gelesen. Deshalb kann ich nicht sagen, ob sie sich wiederholt hat. Aber wer Finsterau liest, wird auf alle Fälle ein paar faszinierende Stunde verbringen.

4/5

Schnörkelloser Krimi

Eine Kundin/ein Kunde am 13.01.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Dass die Autorin ohne Detailverliebtheit schreibt und bei der Sache bleibt, hat mir am besten gefallen. Auch die einfache Sprache, die zur damaligen Zeit und dem Leben auf dem Land passt, steht dem Buch gut. Die Handlung selbst ist nicht gerade der Renner. Trotzdem hat das Buch eine Sogwirkung. Und die wechselnden Perspektiven machen es noch kurzweiliger. Ich habe die anderen Bücher der Autorin nicht gelesen. Deshalb kann ich nicht sagen, ob sie sich wiederholt hat. Aber wer Finsterau liest, wird auf alle Fälle ein paar faszinierende Stunde verbringen.

Unsere Kund*innen meinen

Finsterau

von Andrea Maria Schenkel

3.8/5.0

4 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0